AoK-Kosmetik First Beauty Shimmer Effekt Feuchtigkeitscreme Testbericht

Aok-kostmetik-first-beauty-shimmer-effekt-feuchtigkeitscreme
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 04/2005
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von IchLiebeMarco

Meine Haut ist nicht mehr so trocken... :)

  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut

Pro:

Haut bekommt Feuchtigkeit

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich mich vor einigen Wochen richtig hab gehen lassen durch meine Angina und ich denke fürs Bett muss sich auch niemand schminken und ehrlich gesagt hatte ich auch nicht die Kraft dazu. Einige Tage später habe ich mich dann mal in den Buchladen getraut und als ich mich zu Hause fertig gemacht habe, habe ich mich wirklich erschrocken.

Meine Haut war im Geicht extrem trocken geworden, sie pellte sich und war vom ständigen Jucken richtig rot. Das habe ich zwar öfters zu dieser Jahreszeit, doch dieses mal war es schon recht stark ausgeprägt. Doch leider hatte ich keine passende Creme zu Haus und so schaute ich noch zusätzlich bei Rossmann vorbei. Bevor ich zu viel Geld rausschmeiße wollte ich es erst einmal mit einer Probe versuchen, denn dann kann ich vorher genau testen, ob ich diese Creme vertrage und kann dann gegebenenfalls eine große Packung kaufen.

Bei Rossmann gibt es ja eigentlich in jeder Filiale eine Menge günstiger Proben und ich wurde schon nach kurzer Zeit fündig. Ich entschied mich für eine Feuchtigkeitscreme mit Schimmer-Effekt von Aok. Zu Haus habe ich sie gleich getestet und nun möchte ich euch meine Erfahrungen mit dieser Creme berichten.

Aussehen
------------

Die Creme erhaltet ihr in einer Pappschachtel. Vorn steht „Aok First Beauty Schimmer- Effekt Feuchtigkeitscreme“ und daneben ist eine Frau mit einer absolut reinen Haut zu sehen. Na ja, damit rechne ich eher weniger, ich bin schon froh, wenn meine Haut nicht mehr so juckt und schuppt. Alles in allem ist das Design recht bunt gehalten und sieht sehr interessant und ansprechend aus. Mit gefällt es sehr gut und ich habe nichts daran auszusetzen.

Innen in der Schachtel befindet sich die eigentliche Creme. Diese befindet sich in einem kleinen weißen Töpfchen, das im gleichen Design gehalten ist. Verschließbar ist dieses mit einem weißen Schraubverschluss, wie bei einer gewöhnlichen Cremedose. Die Creme selbst ist von cremiger bis zäher Konsistenz und leicht rosa und sieht auch sehr gut aus. Zum Probieren sind dort erst einmal fünf ml enthalten und ich denke zum Testen ist das okay.

Auf der Rückseite der Verpackung findet ihr noch einmal Angaben zu dieser Creme, was sie bewirkt und aus was sie zusammengesetzt ist. Die Inhaltsstoffe werde ich euch aber wieder einmal ersparen, dass diese wieder einmal nur auf Englisch angegeben sind und sicher kaum jemandem etwas sagen werden. Aber bisher habe ich an der Creme nichts auszusetzen und sie gefällt mir vom Design her sehr gut.

Zur Creme
-------------

Diese Creme ist laut Hersteller für junge, unreine Haut gedacht. Sie enthält natürliche Kamille, Minze, aber auch feine Lichtreflex-Pigmente. Dadurch wird die Haut nicht nur klar und rein, sondern ihr wird außerdem ein natürlich schimmernder Teint verliehen. So sagt das zumindest der Hersteller. Die Haut erhält Feuchtigkeit und sie wird geschmeidig zart gemacht.

Bei regelmäßiger Anwendung werden die Anzahl von Pickeln und Mitessern reduziert und der Neubildung von Hautunreinheiten wird vorgebeugt. Die Creme sollte tägliche nach der Reinigung gleichmäßig auf das Gesicht aufgetragen werden und die Creme sollte sofort einziehen ohne zu fetten. Die Creme wurde angereichert mit ausgesuchten Pflanzenextrakten und sie ist pH - hautneutral, außerdem ist sie dermatologisch getestet worden.

Meine Erfahrung
----------------------

Ganz wichtig ist natürlich erst einmal der Duft dieser Creme. Dieser Duft ist äußerst cremig, aber er riecht auch vor allem frisch und sehr angenehm. Auf keinen Fall ist er zu stark und man fühlt sich damit sehr wohl. Die Creme lässt sich auch sehr leicht auftragen und ich kann wirklich bestätigen, dass sie sehr schnell einzieht und wirklich kein bisschen fettet.

Ich habe diese Creme noch nicht sehr oft angewendet, da ich sie erst heute gekauft habe, aber ich muss schon sagen, dass ich eine kleine Erleichterung verspürt habe. Der Juckreiz ist ein wenig geringer geworden und trotz alledem habe ich diese Creme sehr gut vertragen. Meine Haut wurde nicht rot und es gab auch keinen zusätzlichen Juckreiz oder gar Ausschlag.

Zwar wurde angegeben, dass die Creme einen Schimmer-Effekt hervorrufen soll, doch ich konnte nichts feststellen. Die Creme zieht schließlich schnell ein und so kann man eigentlich nichts weiter erkennen. Ich würde es auch gar nicht so gut finden, denn dann würde die Haut sicherlich fettig aussehen und das ist zum Glück nicht der Fall.

Der Duft bleibt längerfristig auf der Haut erhalten und das ist sehr gut, denn man fühlt sich mit dieser Creme sehr frisch. Die Haut wird, wie ich finde, wirklich sehr weich und zart und bisher habe ich nichts daran auszusetzen. Man benötigt für eine Anwendung auch nur sehr wenig davon, so das ich sagen kann, dass diese Creme sehr ergiebig ist. Ich habe dafür nur 50 Cent bezahlt, ich denke, dass das sehr günstig ist und ich werde ganz sicher eine große Packung davon kaufen.

Fazit
------

Ein absolut empfehlenswertes Produkt, für das ich die Bestnote vergebe.

Danke fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren ;-)

27 Bewertungen