Dr. Best Kinderzahnbürste Flexolino Testbericht

Dr-best-kinderzahnbuerste-flexolino Produktfotos & Videos
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 05/2005
Produktübersicht
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Erfahrungsberichte (3)
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut

Erfahrungsbericht von lahr2006

Die Flex im Mund

Pro:

gut

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Hallo Liebe Leser und Leserinnen!

Auch bei Kindern ist es Pflicht die Zahnbürste alle 3 Monate zu erneuern und deshalb bekommt mein Kleiner auch eine neue und darüber möchte ich berichten.
Dr.Best Flexolino
*********************

Hersteller
**********
GlaxoSmithKline
D- 77815 Bühl
www.dr-best.de
Gekauft/ Preis
***************
Diese habe ich im DM Drogerie Markt für 1,95 € erworben, aufgrund eine laufenden Aktion wurden 20% abgezogen, aber dies ist der normal Preis


Aussehen
************
Die Zahnbürste hat einen hellblauen dickeren und ergonomisch geformten Griff, dieser ist komplett gummiert und daher kein abrutschen möglich, das Logo vom Hersteller wurde in der Mitte des Griffes verewigt in gelb und oberhalb des Logo befinden sich gummierte Noppen um einen noch sicheren Halt zu haben.
Der Bürstenkopf ist klein und federt leicht, ein gummierter Rand wurde angebracht damit sich das Kind nicht weh machen kann daran, die weißen und weichen Borsten sind abgerundet oben, in der Mitte sind sie Farblich geändert in Blau und rosa.
Das Blau eingefärbte dient zur Dosierung der Zahnpasta und die rosa Färbung grenzt dies ein.
Verpackt war die Bürste in einer Blister- Verpackung, hinten mit einem Karton verschlossen und dort sehr einfach zu öffnen.
Durch das Durchsichtige Blister kann man die Aufschrift auf dem Karton inneren gut erkennen und lesen, verziert wurde es mit einem Bär der die Sonne anlächelt und auf einer Blumenwiese sitzt.
Darauf gibt es noch die Größe der Zahnbürste, bzw. das Alter der Verbraucher wo dafür geeignet sind, dies ist Größe 1, für Kinder ab dem ersten Zähnchen und diese Bürste gibt es für verschiedene Altersstufen, natürlich auch Preislich gibt es dann unterschiede ; )
Verwendung
*************
Der Kleine Bürstenkopf passt gut in den kleinen vorlauten Schnabel meines Pampers -Rockers, ich selbst kann die Bürste gut in der Hand halten und die Zähne meines Sohnes damit putzen, die weichen Borsten gleiten gut über die Zähne, sehr sanft über das Zahnfleisch und nimmt alle Verschmutzungen mit.
Es gibt keine Verletzungen im Mundbereich und komme damit gut überall damit hin wo sich Zähne befinden, auch lassen sich die Borsten gut unter dem Wasser reinigen und trocknen nicht ganz aus bis zum nächsten morgen.
Bis zur nächsten Zahnreinigung sind die Borsten immer noch ganz weich und nicht gehärtet vom trocknen an der Luft.
Mein Kleiner kann mit seinen Patschehändchen die Zahnbürste selbst gut halten, er rutscht daran nicht ab und hat einen stabilen Griff, so wie er sich selbst die Zähne putzen kann , macht er dies und kommt mit dem Bürstenkopf gut zurecht ohne sich damit zu verletzen, auch ist es für ihn immer ein High-Light
Die Zahnbürste zu begutachten auf ihre Farben, auf die Farbe legt er großen wert.
Ist die Zahnbürste Farblich mach seinem Geschmack gestaltet hat er auch großen Spaß am Täglichen putzen, nur vermisse ich hier Applikationen wo für Kinder zum motivieren drauf sein sollten.
Gerade für Kleinkinder finde ich Kindermotive bei solchen Dingen wichtig, da nicht alle so auf die Farbe aus sind wie mein Kind, aber man kann nicht alles haben ; )

Fazit
********
Wir sind mit dieser Zahnbürste sehr zufrieden auch ohne Applikation drauf, das Putzen damit ist völlig unproblematisch und geht ohne Verletzung von statten, die Dosierung der Zahnpaste wird durch die Eingefärbte Borsten auch gut angezeigt somit kann man nicht zuviel verwenden.
Die Zähne werden damit gründlich gereinigt und das Zahnfleisch massiert, es gibt keine Ecken und Kanten am Bürstenkopf um sich zu verletzen, die Borsten sind schön weich und stupfen nicht in das Zahnfleisch hinein, also kaufen, kaufen, kaufen und dann noch die Punktevergabe mit den vollen 5.
Danke für das Lesen, Bewerten und Kommentieren!

43 Bewertungen, 13 Kommentare

  • kleiner_engel

    23.06.2009, 19:05 Uhr von kleiner_engel, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, Christin

  • werder

    23.06.2009, 13:07 Uhr von werder, Bewertung: sehr hilfreich

    SH Und LG aus Hannover! Freu mich über Gegenlesung!

  • angela1968

    23.06.2009, 07:59 Uhr von angela1968, Bewertung: sehr hilfreich

    der titel tat weh....sh

  • moneymaker2

    22.06.2009, 18:20 Uhr von moneymaker2, Bewertung: sehr hilfreich

    sehr guter bericht!

  • Iris1979

    22.06.2009, 14:59 Uhr von Iris1979, Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht. Liebe Grüße Iris

  • ingoa09

    22.06.2009, 14:10 Uhr von ingoa09, Bewertung: sehr hilfreich

    Ein feiner Bericht! Liebe Grüße, Ingo

  • krullinchen

    22.06.2009, 13:54 Uhr von krullinchen, Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße.

  • minasteini

    22.06.2009, 13:21 Uhr von minasteini, Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner Bericht. LG Marina

  • Matze081

    22.06.2009, 13:16 Uhr von Matze081, Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüße aus Rostock ;)

  • Kleinnightwish

    22.06.2009, 13:10 Uhr von Kleinnightwish, Bewertung: sehr hilfreich

    ganz liebe grüße von der Angi ;)

  • liebes35

    22.06.2009, 13:06 Uhr von liebes35, Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gute Info. LG Steffi

  • pepe26

    22.06.2009, 13:00 Uhr von pepe26, Bewertung: sehr hilfreich

    klasse bericht,freue mich auf eine gegenlesung.lg

  • sigrid9979

    22.06.2009, 12:43 Uhr von sigrid9979, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe grüsse Sigrid.