Grundig SEDANCE 70 ST 70-284 DOLBY Testbericht

Grundig-sedance-70-st-70-284-dolby Produktfotos & Videos
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Produktübersicht
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Erfahrungsbericht
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von TheLostBierbauch

Grundig immer besser

Pro:

Relativ Günstig, Super Bild, Super Klang, Viele Zusatzfunktionen

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

Mein Erfahrungsbericht über das Fernsehgerät Grundig Dedance ST70-284 Dolby

Inhaltsverzeichnis
°°°°°°°°°°°°°°°°°°
1. Der Kauf
2. Aussehen
3. Funktionen
4. Fernbedienung
5. Lautsprecher und Ton
6. Bild
7. Service
8. Technische Daten
9. Mein Fazit

°°1. Der Kauf°°
Irgendwann kommt für jeden fleißigen Fernseher einmal die Zeit, tschüss zu sagen. So auch bei uns. Unser Hauptfernseher im Wohnzimmer war kaputt gegangen und somit musste schnellstens ein Ersatz für unsere tägliche Stimmungsmaschine her. Wir fuhren in den Media Markt und Dort angekommen entdeckten wir eine ganze Reihe potentieller Geräte.
Unser Gerät musste groß sein und vor allem zwei AV Buchsen und passend dazu zwei AV Programme bieten. Gesucht und schnell gefunden, stand dort plötzlich dieser Sedance 70.
Er erfüllte alles was wir uns vorstellten und der Preis von 499 € war uns auch Recht. Somit hatten wir uns entschieden und kauften ihn.
Ins Auto bekamen wir den riesen Karton von etwa 1m³ nicht, wir mussten uns daher extra einen Transporter mieten, welcher uns für die kurze hin- und Rückfahrt gerade einmal 19,90 € gekostet hat. Aber nun genug des Vorwortes.

°°2. Aussehen°°
Die Verkleidung des Fernsehers besteht aus silbernem Kunststoff. Die beiden Lautsprecher dieses Fernsehgerätes befinden Sich jeweils an der linken und rechten Seite des Fernsehers. Dieses Gerät hat eine Bildfläche von 70cm wovon 66cm sichtbar sind. Unter der Bildfläche befindet sich eine Klappe, unter der sich Knöpfe zum einstellen des Senders als auch zur Regelung der Lautstärke verstecken. Weiterhin findet man dort Buchsen zum anschließen eines Chince-Steckers, zum anschließen eines Videokabels und zum anschließen eines Kopfhörers. Auf der Rückseite des TV-Gerätes befinden sich 2 AV Buchsen, ein Antennenbuchse und das Netzkabel zur Steckdose, dieses ist fest im Fernseher integriert und kann nicht ausgetauscht werden!

°°3. Funktionen°°
Nun kommen wir doch besser einmal zu den Funktionen dieses Fernsehgerätes.
Die schönste Funktion meiner Meinung nach ist eine namens „TV Guide“. Der TV Guide ist eine elektronische Programmzeitschrift, welche im Moment für die 27 bekanntesten Sender verfügbar ist. Während man diese Zeitung durchblättert, wird das Bild der Sendung, welche man gerade schaut Links oben klein angezeigt und man verpasst also nichts. Man kann Sendungen auch nach Themen suchen, zum Beispiel kann man Spielfilme anklicken, dann zeigt der TV-Guide alle Spielfilme an, die an diesem tage auf allen der 27 Sender laufen. Der Sedance arbeitet mit der neuen 100 Hertz „flimmerfrei“ Technik. Wenn man Kabelfernsehtechnik nutzt, kennt man es, dass ein Sender ausfällt man sieht nur noch graues flimmern und hört lautes rauschen. Dies verhindert dieser Fernseher, er blendet ein angenehmeres Blaues Bild ein und stellt den Ton ab, damit man kein rauschen hört. Weiterhin nutzt dieses Modell Virtual Dolby Surround Technik, damit lässt sich ein Surround ähnlicher Klangeffekt mit den nur zwei Boxen erzeugen. Der Fernseher speichert 400 Seiten eines Videotextes. Dadurch hat man den Vorteil, dass man Seiten weiterblättern kann und Der Videotext nicht erst eine Minute lang im oberen Bildbereich von 0 bis 800 durchzählt. Dadurch das dieses Sedance Modell mit ATS euro plus ausgestattet ist, müssen Sender nicht einzeln gesucht werden, das Gerät sucht alle vorhandenen Sender und speichert sie mit der perfekten Feinabstimmung. Die Zapp Funktion ist auch eine sehr Hilfreiche Funktion. Auf der Fernbedienung befindet sich dafür ein Knopf mit der Aufschrift Z. Man schaut nur zum Beispiel RTL. Nun drückt man den Z Knopf und schaltet auf Pro7. Wenn man dann den Z Knopf drückt kann man von Pro7 direkt auf RTL und wieder zurück schalten.

°°4. Fernbedienung°°
Die Fernbedienung für diesen Sedance Fernseher ist sehr funktional, da man mit ihr nicht nur diesen Fernseher, sondern auch jeden Satellitenreciver, jeden Videorecorder und jeden DVD-Player aus dem Hause Grundig bedienen kann. Die Fernbedienung bietet Pfeiltasten welche im normalen Betrieb zur Lautstärkenregelung und zum stellen des Senders sind und im Einstellungsmenü zur Navigation. Die Tasten sind sehr Feinfühlig, also es reicht, wenn man leicht auf sie drückt. Sie ist für mein empfinden nicht sehr sperrig.

°°5. Lautsprecher und Ton°°
Wie schon erwähnt verfügt das Gerät im Zusammenspiel mit den Lautsprechern die Virtual Dolby Digital Funktion, zum erzeugen eines Surroundähnlichen Klang. Die Boxen glänzen durch eine Leistung von 2x20 Watt Musik und 2x10 Watt Sinus. Vor allem beim anschauen von Musiksendern kann man den Klang der Qualität einer Stereoanlage gleichsetzen, aber auch so bietet der Sedance 70 einen satten und klaren Klang. Durch einen Equalizer, der sich im Einstellungsmenu befindet, kann man die Höhen und Tiefen einstellen und sich so seinen eigenen Klang einstellen.

°°6. Bild°°
Der Fernseher liefert dank seiner 100 Hertz Technik ein flimmerfreies und absolut scharfes Bild. Alle Sender sind automatisch optimal eingestellt, können aber dennoch im Einstellungsmenu fein abgestimmt werden. Anmerken muss ich allerdings, dass das Bild so scharf gestochen übermittelt wird, dass man beim anschauen von DVDs die einzelnen Pixel des Bildes viel stärker sieht als normal.

°°7. Service°°
Der Service ist meiner Meinung nach sehr zufrieden stellend, als ich zu Anfang eine Frage hatte, rief ich die Servicenummer aus dem Handbuch an und unter dieser wurde mir von einem sehr freundlichem Herrn geholfen. Dort würde man sie sicher auch im Falle eines Defektes beraten. Die Nummer dazu:

Montags bis Freitags von 8.00 bis 19.00 Uhr
Für Deutschland: 0180/530 21 22 (Gebührenpflichtig)

°°8. Technische Daten°°
Netzspannung: 220-240V, 50/60 Hz (Regelbereich des Netzteiles 190… 264 V)
Leistungsaufnahme: im Betrieb 105 W, in Bereitschaft ca. 1 W
Tonendstufe: 2x20 Watt Musik (2x10 Watt Sinus)
Empfangsbereiche: C01 bis C99, Sonderkanäle S01 bis S41

°°9. Mein Fazit°°
Ich kann dieses Grundigmodell nur jedem empfehlen, der für ein solch großes Gerät Platz hat, da das Preis-/Leistungsverhältnis hierbei sehrgut ist. Es bietet Vielerlei nützliche Funktionen und das für einen damaligen Preis von nur 499 €. Das Aufstellen und die Inbetriebnahme sind Kinderleicht: Hinstellen, Stecker rein und Fernsehen! Das Bild als auch der Klang sind absolut spitze. Der Fernseher ist in meinem Fall seit nun vier Monaten in ständigen Betrieb und es gab bis jetzt keinen Defekt (zum Glück). Ich bin wirklich froh, dass ich mich für dieses Gerät von der Firma Grundig entschieden habe. Von mir gibt es dafür ganz klar die vollen fünf Sterne!

Danke für das Lesen! Ich hoffe ich konnte euch damit weiterhelfen und ihr hattet spaß beim lesen. Über Kommentare zum Bericht würde ich mich freuen.

© by TheLostBierbauch – April 2003

4 Bewertungen