JA! Knabbersnacks mit herzhaftem Schinkengeschmack Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  gut
  • Geruch:  gut
  • Suchtfaktor:  hoch
  • Anhalten der Frische nach Öffnen:  lang

Erfahrungsbericht von robreg

Ran an den Speck

  • Geschmack:  gut
  • Geruch:  sehr gut
  • Suchtfaktor:  durchschnittlich
  • Anhalten der Frische nach Öffnen:  durchschnittlich
  • Kaufanreiz:  Preis

Pro:

günstig, intensiver Geschmack

Kontra:

zuviel davon wirds dann doch etwas trocken

Empfehlung:

Ja

-----------

Auf der Suche nach Billigprodukten stoße ich immer wieder auf die ja!-Produkte. So auch diese Knabbersnacks von ja!

In einer weißen Tüte verpackt zu 100g für 0,55 € kann man nichts verkehrt machen.

Die Tüte versehen mit dem blauen ja!-Logo und blauer Schrift was die Nährwertangaben und Zutaten betreffen sieht ziemlich neutral aus.

So aber nicht der Geschmack und der Duft, der nach Öffnen der Tüte rausströmt. Der Duft ist herrlich frisch, wie frisch geräuchert, schinkig und absolut antörnend.

Die eckigen Dinger sehen ein bißchen aus wie getrocknete Schweinekrusten, mein Freund meint auch, sie schmecken ein bißchen so.

Hellbraun und mit zwei dunklen Streifen (was wohl den Schinkenanschein darstellen soll) ist jedes einzelne Snack.

Es handelt sich um ein Mais-Reis-Gebäck mit herzhaftem Schinkengeschmack.

Der Geschmack ist auch wirklich zu gut. Schmeckt nach Geräuchertem, nach Mais und Schinken. Diese Kombination macht das Snacken zu einem unvergeßlichen Erlebnis.

Zuviel von den Dingern allerdings hinterlassen mit der Zeit einen komischen Nachgeschmack und wird dann auch zu trocken und salzig.

100g enthalten 501 kcal, normalerweise ist man aber nicht die ganze Packung auf einmal.

Das Produkt kann Spuren von Erdnüssen und Weizen enthalten.

Jede Menge Zutaten wie z. B. Maisgrieß, Reisgrieß, Pflanzenöl, Aromen usw.

MDH beträgt ungefähr ein halbes Jahr.

Die Frische bleibt ung. zwei bis drei Tage erhalten, danach schmecken sie fad und bröselig, wie jede andere Chipssorten auch.

Zum Snacken und für eine Party jederzeit geeignet, auch als Nebenher zu einer ausgiebigen Brotzeit sind die Dinger absolut geeignet.

Also ran an den Speck.

14 Bewertungen