McDonald's McRib Testbericht

Mc-donald-s-mcrib
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Aussehen:  sehr gut
  • Geschmack:  sehr gut
  • Sättigung & Erfrischung:  durchschnittlich
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  schlecht

Erfahrungsbericht von Düsseldorf

### MC RIB --- EINFACH DER GENIALSTE ALLE BURGER ###

  • Aussehen:  sehr gut
  • Geschmack:  sehr gut
  • Sättigung & Erfrischung:  durchschnittlich

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leserinnen und Leser!


Kurz bevor ich gleich noch feiern gehe, gibt es auch nun wieder einen neuen Bericht von mir und zwar diesmal über ein wieder sehr bekanntes Produkt, jedenfalls wenn man es aus der Sicht aller Mäkkes Opfer sieht. Es handelt sich hierbei um meinen absoluten Liebling, den Mc Rib.


Was ist das besondere daran?


Das besondere daran ist erst einmal, dass es einer der wenigen Burger ist, der aus Schweinefleisch besteht und eine komplett andere Form hat, als es bei den anderen Burgern der Fall ist. Dieser Burger ist nicht rund, sondern eher etwas länglich, so dass man ihn vielleicht auch etwas besser essen kann, denn irgendwie ist diese runde Form teilweise doch etwas nervig zu essen. Auch interessant ist der Belag des Burgers.


Wie sieht er aus?


Der Burger selber ist sehr lang von der Form her im Vergleich zu anderen Burgern. Hier bei YOPI seht ihr sogar ein Bild von ihm. Er besteht auf zwei Scheiben Brötchen quasi und zwischen diesen befindet sich ein langes, dickeres Stück Schweinefleisch, welches so richtig lecker durchgebraten ist, wie man es eigentlich vom Grill her kennt. Die Sauce ist ziemlich dick aufgetragen und dazu gibt es noch sehr viele kleine Zwiebeln, die den Geschmack weiter verfeinern und auf jeden Fall lecker schmecken.


Wann esse ich ihn?


Je nachdem wie ich drauf bin und wie viel ich ausgeben möchte, denn dieser Burger ist mit 2,75 Euro eigentlich einer der teuersten Burger von allen, die mir bei Mäkkes angeboten werden. Er ist neben dem Big Mäc auch einer der coolsten Burger vom Aussehen und vom Ruf her, obwohl der Big Mäc natürlich viel bekannter ist als der MC RIB. Wenn ich ihn esse, kaufe ich meistens noch ein anderes Produkt für einen Euro dazu, aber viel mehr auch nicht, denn dann habe ich ja schon 3,75 Euro ausgegeben, was eigentlich schon viel mehr ist, als ich es eigentlich vor hatte und ich würde mir ja eh lieber einen Döner kaufen.


Geschmack:


Der Geschmack ist richtig gut, denn das Fleisch ist schön durchgebraten und hat einen saftigen Geschmack. Die Sauce selber ist ein wenig scharf, so dass man einen leckeren Geschmack im Mund hat. Sie schmeckt ziemlich würzig und auch die Zwiebeln sind gut durchgebraten, so dass man wirklich mal einen richtig leckeren Burger vor sich liegen hat, den man einmal genießen kann und nicht einfach so hastig runter isst, ohne das man nachher etwas im Magen hat.


Mit freundlichen Grüßen

Euer Düsseldorf

44 Bewertungen, 4 Kommentare

  • Tooob

    10.05.2005, 15:58 Uhr von Tooob
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ich hab grad gemerkt, dass ich ja gar keine Ahnung von mecces hab..mc rib? naja, nu bin ich ne ecke schlauer, top beitrag

  • infoload

    01.05.2005, 03:01 Uhr von infoload
    Bewertung: sehr hilfreich

    bist Du ein Fastfood Junky? Was Du alles in Dich reinstopfst. Kleiner Scherz, guter Bericht. Gruß Sascha

  • AnnikaB90

    30.04.2005, 20:14 Uhr von AnnikaB90
    Bewertung: sehr hilfreich

    ... dann würd ich den mir bestimmt mal leisten, naja guter bericht jedenfalls.... mlg annika

  • yerusha

    30.04.2005, 20:13 Uhr von yerusha
    Bewertung: sehr hilfreich

    ...gibt zwar welche, die mir besser schmecken, aber allgemein ist mcdo einfach genial...