Nikon FE Testbericht

Nikon-fe Produktfotos & Videos
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Produktübersicht
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 5 Cent und zusätzlich 0,5 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsbericht
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von LeaofRafiki

Abschiedsbrief an eine Kamera

Pro:

sehr robust und langlebig

Kontra:

leider recht schwer

Empfehlung:

Ja

Meine Liebe Kamera,

fast 22 Jahre ist es her, daß ich Dich gekauft habe.
Für damalige Verhältnisse hast Du ein Vermögen gekostet, knapp DM 1600, Du, eine blitzende FE Chrome und Dein Zoom-Nikkor 43-86. Ich weiß noch, wie ich Dich stolz und ehrfürchtig in meinen Händen hielt, meine erste eigene Nikon! von meinem ersten Fotohonorar!

Was haben wir nicht alles zusammen erlebt...
Angefangen mit dem 1. Fools-Festival in Recklinghausen (Django Edwards, die Pigeon Drop aus Amsterdam, Busby Berkeleys und viele, viele andere) später dann die vielen Musiker, die wir zusammen gesehen und photographiert haben, David Bowie in Berlin z.B. oder Patti Smith in Essen. Wir haben zusammen Reisen unternommen und Du hast mich treu durch mein Photographie-Studium begleitet.
Entschuldigen muß ich mich bei Dir für die Male, wo ich Dich malträtiert oder gar mißbraucht habe, wenn ich Dir mit Tesaband die Optik fixiert hab, damit im Stockdunklen die Blendeneinstellung nicht verrutschte und somit die Tiefenschärfe zum Teufel war, oder wenn ich Dich gar mangels anderen Werkzeugs als Hammer benutzt hab.
Leider bist Du mir vom Gewicht her zu schwer geworden, so daß ich leider nicht mehr halten kann, auch Deine Nachfolgerinnen, die FG und die F401 nicht mehr.
So ist nun die Zeit gekommen, wo wir uns werden trennen müssen.
Ich danke Dir für all die Jahre, in denen Du nie den Dienst versagt hast und hoffe, daß Du eines Tages wieder jemanden findest, der Dich zu achten, zu schätzen und zu nutzen weiß.

Technische Daten Body:
Feste Zeiten von 1/1000 s bis 8 s, Dauerbelichtung (Batteriebetrieb)
Mechanische Zeit M90
Zeitautomatik
Empfindlichkeitseinstellung 12 - 3200 ASA (12 - 36 DIN)
Gewicht 585 g

Optik:
f 43 - 86 mm
Blende 3,5 - 22
Schärfenbreich 1,2 m - unendlich
Gewicht 450 g


© LeaofRafiki 19.05.2001

Nachtrag:
Die FE und die FG wechselten vier Wochen später, über ebay vermittelt, ihre Besitzer.
Die F 401 x wird diesen Sommer ein ähnliches Schicksal ereilen...


***************************************************
ACHTUNG FAKERSCHUTZ: Ich poste meine Berichte lieber selber und unter gleichem Nick regelmäßig bei Ciao, häufig bei Yopi, nach dem Relaunch selten Dooyoo, und noch seltener auf irgendwelchen anderen Plattformen, aber dafür vielleicht auf meiner Homepage www.leaofrafiki.de *grins*

13 Bewertungen