Oettinger Radler Testbericht

Oettinger-radler
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  sehr hoch
  • Wirkungsgrad:  hoch
  • Nachwirkungen:  keine
  • Design:  gut
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Anonym128

Als Radler eigentlich sehr lecker

  • Geschmack:  sehr gut
  • Wirkungsgrad:  sehr gering

Pro:

billig

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Heute mal ein Bericht von mir der etwas andren Art, es geht um BIer ;) Um genau zu sein, schreibe ich über Oettinger Radler, ein Bier aus 86732 Oettingen, bekannt wohl als Billig Bier (Kasten kostet 4,99€).

Das Bier besteht zu 50% aus hellem Vollbier und zur anderen Hälfte aus Zitronenlimonade! Dies macht in der Mischung einen Alkoholgehalt von 2,5%

Die FLasche ist in einem weissen Hintergrund mit einer grünen Schleife gehalten, mit dem Aufdruck seit 1731! Ausserdem findet man einen RAdsportler wieder, sehr simpel gezeichnet! Ausserdem findet man den Aufdruck \"Marke Original Oettinger Radler, Biermischgetränk\", die Inhaltsangaben, die Adresse der Brauerei, Scannschild, Alkoholgehalt und Haltbarkeitsdatum!

Die Flasche ist wie eine übliche Bierflasche zu Flaschenhals enger zulaufend und braun! Wie immer 8 Cent Pfand pro Flasche!

Der Korken ist gold/bronze und nicht bedruckt mit Markennamen wie es bei anderen Biersorten der Fall ist!

Man findet das Bier in einem Kasten vor, blau mit weissem Oettinger Aufdruck!

Im Sommer trinkt man öfters nicht gerne nur Bier sondern sehnt sich anch etwas erfrischendem! Und hier ist das Oettinger Radler immer genau richtig am Platz, denn wo sonst bekommt man einen ganzen Kasten für 4,99€? Ich denke, man muss hier nicht auf teures Bier zum mehr als doppelten Preis umsteigen, da man bei Radler soweiso mehr die Zitronenlimonade schmeckt und der Alkohol eher als angenehmer Beigeschmack fungiert, so ergeht es jedenfalls mir!

Ich empfehle allerdings, das Bier nur gekühlt zu geniessen, da es sonst nicht schmeckt! Positiv zu empfehlen ist, dass das Bier beim ausgiessen eine angenehme weisse Krone bildet und auch einen angenehmen Geruch hat, insofern, als dass man bei Bier von Geruch sprechen kann ;)

Aufpassen sollte man, das Bier nciht zu warm zu geniessen, dann wird es schnell \"eklig\" ;)

Alles in allem kann ich das Radler nur empfehlen und würde bei Radler nicht auf eine teure Marke umziehen, da dies meiner Meinung nach keinen Sinn ergibt!

In diesem Sinne auf einen erfrischenden Sommer,

Bercki

33 Bewertungen, 3 Kommentare

  • Lisolotto

    06.04.2005, 22:45 Uhr von Lisolotto
    Bewertung: sehr hilfreich

    trinke ich im Sommer sehr gerne,guter Bericht

  • peter-stephan

    06.04.2005, 22:42 Uhr von peter-stephan
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht, ich trinke aber im Sommner kein Radler, ich bevorzuge Bananen-Weizen... *g* peter-stephan

  • modschegibbchen

    06.04.2005, 22:28 Uhr von modschegibbchen
    Bewertung: sehr hilfreich

    im sommer mal ein radler... ja das trinke ich dann schon mal. lg heike