Panasonic SA-XR70 Testbericht

Panasonic-sa-xr70 Produktfotos & Videos
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 04/2005
Produktübersicht
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 10 Cent und zusätzlich 1 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsbericht
Summe aller Bewertungen
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Bedienkomfort:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Merlin01

Der die Teufel antreibt

  • Ausstattung:  sehr gut
  • Bedienkomfort:  sehr gut
  • Bedienungsanleitung:  sehr gut

Pro:

sehr viele Anschlussmöglichkeiten, sehr guter Klang, HDMI

Kontra:

keine

Empfehlung:

Ja

Vorwort

Wie der geneigte Leser weiß, habe ich einen Hang zu Produkten von Panasonic. Neben dem TV Gerät sollte es nun auch ein Receiver für die audiovisuelle Steuerung sein. Neben einem schönen großen Bild muss der Ton auch vom feinsten sein. Da der Fernseher einen HDMI Anschluss besitzt, sollte das der Receiver auch können. Optische Anschlüsse und jede Menge Audio - Formate müssen vorhanden sein. Um eine größtmögliche Kompatibilität zu erreichen, griff ich zum Panasonic SA-XR70.


Bestellung/ Versand/ Lieferung

Nach wiederholter Suche im Netz der Netze habe ich bei der Firma ixxpixx in Chemnitz das gesuchte Gerät gefunden. Über die Onlinebestellung habe ich zugeschlagen und im Juni 2005 insgesamt 445,40 € bezahlt. Dabei traten keine Probleme auf. Nach vier Tagen war das Paket in meinem Wohnzimmer und der Aufbau konnte beginnen.


Packungsinhalt

Im gut verschnürten und gepolsterten Karton befanden sich folgende Ding:
Netzkabel
UKW Zimmerantenne
MW Rahmenantenne
2 Batterien
Fernbedienung
Bedienungsanleitung
Receiver SA-XR 70


Aussehen/ Verarbeitung

Der Receiver ist aus Metal gefertigt und ist silbern lackiert. An der Vorderseite wurde das große mehrfarbige Display mittig platziert. Rechts daneben sind zwei große Drehköpfe und ein kleiner Druckknopf. angebracht. Der kleinere der Drehknöpfe dient zur Wahl der Klangquelle und der Große ist für die Lautstärke verantwortlich. Der Druckknopf dient zur Aktivierung des Hauptmenüs. Alle Knöpfe lassen sich gut bedienen. Unter dem Lautstärkeregler ist ein Chincheingang für ein Mikrofon angebracht.
Rechts vom Display befinden sich die Druckknöpfe für die Audioeinstellungen, eine Klappe für den Anschluss von Audio und Videoquellen, der Hauptschalter und die Köpfe für das Tuning.
Die Seitenteile sind geschlitzt, um die produzierte Wärme abzuführen.
An der Rückseite findet man alle Anschlussbuchsen für die Audio und Video Ein- und Ausgänge.
Das gesamte Gerät ist sehr gut verarbeitet. Die Buchsen sind teilweise vergoldet und die Drehknöpfe und Druckschalter funktionieren weich und präzise. Das Display ist sehr gut ablesbar. Auch aus einer Entfernung von 3 m sind alle anzeigen gut zu erkennen. Bei bedarft kann das Display im Betrieb abgeschaltet werden.


Anschlüsse/ Anschlussvarianten

Auf der Rückseite des Gerätes befinden sich die meisten Anschlüsse für die verschiedenen Betriebsarten.
Auf der linken Seite ist der Anschluss für die Antenne (75 Ohm) angebracht. Daneben befinden sich die Klemmen für die mitgelieferte Rahmenantenne (MW). Darunter befindet sich ein Audio Ausgang für einen CD Player. Dann folgen Audioausgänge bzw. -eingänge für ein Cassettendeck oder einem anderen Stereoverstärker. Nun kommt der Anschluss für Audio in des TV Gerätes oder einer Kabelbox bzw. Satellitenempfänger. Alle Buchsen sind als Stereo Chinchkabel ausgelegt. Jetzt sind Audioeingänge für eine 6.1 fähigen DVD Player vorhanden. Diese werden mit den entsprechenden Ausgängen des Players verbunden. Der Anschluss von 5.1 oder weniger ist auch möglich. Auch diese Buchsen sind als Chinchverbindung ausgelegt. Weiter oben befinden sich zwei optischen Ausgänge und ein optischer Eingang. Hier können selbst gewählte Audioquellen angeschlossen werden. Die Verbindung erfolgt über optische Kabel und erfolgt somit digital. Der optische Ausgang ist für einen CD Recorder gedacht. Hier kann somit Sound aus jeder anderen Quelle mit maximaler Qualität aufgenommen werden. Daneben befinden sich nochmals zwei digitale coaxiale Eingänge für einen DVD oder CD Player. Darunter sind jeweils ein Audio Aus- und Eingang für ein DVD bzw. VCR Gerät. Jedes der Geräte wird über die Chinchbuchsen verbunden. Rechts davon ist der Monochinchanschluss für die Verbindung zum Subwoofer.
Jetzt kommen mehrere Möglichkeiten für die Videoanschlüsse. Hier kann man über Chinchbuchsen das Videosignal für Ein- und Ausgang abnehmen und einen DVD Recoder bzw. einen Monitor oder eine Kabelbox anschließen. Daneben befinden sich ein Ausgang und zwei Eingänge für Component Verbindungen. Diese liefern neben den HDMI Eingängen die höchste Bildqualität. Hier werden die Farbdifferenzsignale und das Luminanzsignal getrennt ausgegeben. Weiterhin befinden sich hier drei S- Video Eingänge und ein S- Video Ausgang. Hier können DVD/ VCR und TV Geräte angeschlossen werden. Darüber befinden sich zwei HDMI Buchsen. Eine dient als Ausgang und eine als Eingang. Über diese Stecker wird das beste Video Signal übertragen. Es garantiert ein Signalqualität in HD (High Definition).
Daneben befinden sich die Anschlüsse für die Lautsprecherboxen. Die Frontlautsprecher werden über Drehklemmen angeschlossen. Hier können leider nur Kabelquerschnitte von bis zu 2,5 mm ohne Probleme geklemmt werden. Größere Querschnitte müssen vorher umgelötet oder verkleinert werden. Daneben befinden sich dann Klemmverbindungen für den Center und die Surroundboxen. Auch hier besteht die Problematik mit dem Querschnitt. Wichtig bei der Montage ist außerdem, dass keine Litze die andere berührt. Hier kann es zu Brummgeräuschen oder totalem versagen der Boxen führen.
Daneben findet man zu guter letzt den Eingang für den Netzstecker.

An der Vorderseite des Receivers befinden sich unter eine Klappe ein S- Video Ausgang und ein Audio/ Video Ausgang.

Alle benötigten Kabel müssen separat beschafft werden. Auch hier sollte man auf die Qualität achten. Ich habe bei E- Bay gute Erfahrungen gemacht. Hier bekommt man preiswert und hochwertige Kabel zu kaufen. Besonders sollte man hier auf vergoldete Anschlüsse und gute Abschirmung achten.


Menüführung

Die Einstellung des Receivers kann prinzipiell über zwei Arten erfolgen. Zum einen kann man den angeschlossenen Fernseher mit der Fernbedienung nutzen oder man nutzt das Display mit Hilfe des Drehknopfes am Gerät.
Zuerst stellt man die Anzahl der Lautsprecher und des Subwoofers ein. Hier kann man zwischen 6.1 oder 5.1 oder weniger wählen. Dann wird der digitale Eingang gewählt und die Methode der Input Erkennung.
Dann besteht die Möglichkeit die Lautsprecher an die Sitzposition anzupassen. Hier kann jeder einzelne Lautsprecher entsprechend des Abstandes, der Filterfrequenz und der Größe definiert werden.
Zu jeder Klangquelle kann man eine entsprechende Klangbetriebsart wählen. Hier stehen Dolby Pro Logic II, DTS Neo:6 oder Sound Field Control (SFC) zur Verfügung. Zu jeder Klangquelle kann zusätzlich ein gespeichertes Klangbild genutzt werden.


Neben dem Betrieb des TV Gerätes oder eines anderen Gerätes ist der empfang von Rundfunksendern möglich. Hier können bis zu 40 Sender im FM Modus gespeichert werden. Das Tuning kann manuell oder automatisch erfolgen. Der empfang von RDS Sendern ist möglich. Hier wird der Name des Senders im Display angezeigt.

Weiterhin können verschiedene Audioeinstellungen vorgenommen werden. Zum einen gibt es eine Bass Synthesizer Funktion. Sie dient zur Verbesserung der Basstöne und lässt sie noch satter und voller erklingen. Daneben kann die Multi- Source Re- Master Funktion gewählt werden. Hier werden die Frequenzen der höheren Obertöne angehoben, die auf Grund von Datenkomprimierung bei der Aufzeichnung verloren gegangen sind. Zudem wird eine Zweiverstärker Wiedergabe angeboten. Diese nutzt den Vorteil von zwei getrennten Verstärkern für den hohen und tiefen Frequenzbereich. Das verbessert die Klangdefinition der beiden Frequenzbereichen wodurch ein noch besser Stereoklang erzeugt wird.
Leider funktionieren die beschriebenen Einstellungen nicht mit jedem Klangformat.


Klang

Der Klang des Receivers ist sehr gut. In Verbindung mit den Teufelboxen wird ein satter, sauberer und bei jeder Frequenz angenehmer und weicher Klang erzeugt. Durch die genau Abstimmung des Standortes der Boxen wird ein guter Raumklang erzeugt. Die Audioquelle können genau bestimmt und eingestellt werden. Durch die Wahl von verschiedenen Klangmustern ist hier eine weitere Abstufung zu erreichen.
Die Anlage liefert genügend Leistung für leise und laute Töne. Ob es DVD oder Konzerte sind, Radio oder CD, Klassik oder Rock, Hip Hop oder Punk, Fernsehen oder MP3 - alles kommt sehr gut rüber und vermittelt ein Gefühl von Klasse und Erlebnis pur.


Fernbedienung

Die Fernbedienung ist aus silberfarbigem Metal. Die Knöpfe sind griffig und bestehen aus Gummi. Im dunkeln fluoreszieren sie leicht. Mit der Fernbedienung können weitere Geräte von Panasonic gesteuert werden (TV und DVD Recorder). Alle wichtigen Menüs könne mit der Fernbedienung gesteuert werden. Sie ist ergonomisch geformt und liegt gut in der Hand.
Grundeinstellungen könne ebenfalls vorgenommen werden. Dazu muss der Receiver mit dem TV Gerät über die Video TV Monitor out Buchse verbunden werden.
Das man mit ihr sämtliche Funktionen bedienen kann ist sicher ein Selbstgänger.


Technische Daten

Verstärker
Ausgangsleistung bei 230 bis 240 V entsprechend DIN 1 kHz bei 1 % Klirrfaktor 2 x 100 W
20 Hz bis 20 kHz, Dauerausgangsleistung bei Ansteuerung beider Kanäle 2 x 80 W
Gesamtklirrfaktor bei Nennleistung 0,09 %
Leistungsbandbreite beider Kanäle bei -3 dB 4 Hz bis 88 kHz
Ausgangsleistung jedes Kanals bei DIN 1 kHz Frontkanäle rechts/ links 100 W
Mittenkanal 100 W
Surround Kanäle 100 W
Lastimpendanz 6 bis 16 Ohm
Frequenzgang bei CD/ TV/ DVD/ DVR/ VCR/ Tape 4 Hz bis 88 kHz
DVD 6 Ch 4 Hz bis 44 kHz
Eingangsempfindlichkeit 200 mV/ 22 Kiloohm
Signalrauschabstand 90 dB
Kanaltrennung 55 dB
Subwoofer Frequenzgang 7 Hz bis 200 Hz

Digitale Eingänge Optisch 2
Coaxial 2
Digitaler Ausgang Optisch 1
HDMI Eingang Ver. 1.1 1
HDMI Ausgang Ver. 1.0 1

UKW Tunerteil
Frequenzbereich 87,5 bis 108,00 MHz
Frequenzgang 20 Hz bis 15 kHz

MW Tunerteil
Frequenzbereich 522 - 1611 kHz

Videoteil
S- Videoeingang TV/ DVD/ DVD/ VCR
S- Videoausgang TV Monitor

Kompositsignal Eingang TV/ DVD
Kompositsignal Ausgang TV Monitor
Videoformat PAL

Allgemeine Daten
Stromversorgung 230 bis 240 V bei 50 Hz
Leistungsaufnahme 135 W
Leistungsaufnahme im StandBy 1,6 W
Abmessungen 430 x 83 x 376 mm
Masse 4,5 kg


Fazit

Ein starkes Gerät von Panasonic. Nicht das es gut aussieht, es erzeugt einen sehr guten Klang und steuert meine Teufelboxen hervorragend an. Die Leistung die der Receiver bringt ist für einen Raum von ca. 30 qm voll ausreichend. Alle Audioklänge werden in einem breiten Frequenzband wiedergegeben und sind satt und klar. Die Abstimmung des Standortes der Boxen auf den Sitzplatz des Hörers ist einfach und funktioniert gut.
Der Receiver besitzt eine große Zahl von Ein- und Ausgängen. Damit können viele Audio und Videogeräte angesteuert werden. Durch die Implementierung von HDMI ist das Gerät für HD TV gerüstet.

148 Bewertungen, 43 Kommentare

  • try_or_die87

    27.07.2008, 18:24 Uhr von try_or_die87, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße aus Regensburg

  • dummie1980

    06.04.2007, 19:43 Uhr von dummie1980, Bewertung: sehr hilfreich

    ~sh~ lg Mandy

  • Quanah

    23.03.2007, 21:34 Uhr von Quanah, Bewertung: sehr hilfreich

    sh - LG Quanah

  • gloriaforever

    16.03.2007, 20:30 Uhr von gloriaforever, Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris :-)

  • LadySimara

    13.03.2007, 13:44 Uhr von LadySimara, Bewertung: sehr hilfreich

    ~~~Liebe Grüße Steffi~~~

  • evafl

    23.02.2007, 12:21 Uhr von evafl, Bewertung: sehr hilfreich

    * * sh + lg * *

  • sandrad198

    11.02.2007, 09:48 Uhr von sandrad198, Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)

  • swissflyer

    08.02.2007, 00:15 Uhr von swissflyer, Bewertung: sehr hilfreich

    *°* sh & lg Patrik *°*

  • Qantas

    29.01.2007, 19:58 Uhr von Qantas, Bewertung: sehr hilfreich

    Ein schöner Testbericht!

  • bodenseestern

    25.01.2007, 23:14 Uhr von bodenseestern, Bewertung: sehr hilfreich

    ****liebe Grüße Petra****

  • Ringwraith

    25.01.2007, 19:28 Uhr von Ringwraith, Bewertung: sehr hilfreich

    sh viele grüße ringwraith :-)

  • Django006

    19.01.2007, 17:40 Uhr von Django006, Bewertung: sehr hilfreich

    sh & *lg* Alan ;>))))

  • campimo

    13.01.2007, 16:30 Uhr von campimo, Bewertung: sehr hilfreich

    (¯`*•.¸(¯`*•.¸ SH & LG ¸.•*´¯)¸.•*´¯)

  • Zuckermaus29

    08.01.2007, 18:25 Uhr von Zuckermaus29, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Jeanny :o)

  • Binki

    04.01.2007, 09:27 Uhr von Binki, Bewertung: sehr hilfreich

    °°° sh & lg Binki °°°

  • tanja2003

    29.12.2006, 23:04 Uhr von tanja2003, Bewertung: sehr hilfreich

    ~~~ sh ~~~

  • marti22

    22.12.2006, 11:49 Uhr von marti22, Bewertung: sehr hilfreich

    Tinchen wünscht dir ein schönes Weihnachtsfest... :o) LG Tina

  • Madrianda

    21.12.2006, 22:25 Uhr von Madrianda, Bewertung: sehr hilfreich

    +++sh+++ VG Beate

  • Schnarcher1

    20.12.2006, 21:46 Uhr von Schnarcher1, Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich! LG

  • Tweety30

    19.12.2006, 16:23 Uhr von Tweety30, Bewertung: sehr hilfreich

    LIEBE GRÜSSE, Tweety30!

  • krullinchen

    14.12.2006, 19:45 Uhr von krullinchen, Bewertung: sehr hilfreich

    *sh* und liebe Grüße° Bine

  • hjid55

    08.12.2006, 15:17 Uhr von hjid55, Bewertung: sehr hilfreich

    sh + lg Sarah

  • annemone62

    08.12.2006, 12:47 Uhr von annemone62, Bewertung: sehr hilfreich

    SH und LG - ANNEMONE

  • misscindy

    07.12.2006, 19:30 Uhr von misscindy, Bewertung: sehr hilfreich

    ٭٭٭ sh + lg ٭٭٭

  • samatweb

    07.12.2006, 18:43 Uhr von samatweb, Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße!

  • diana75

    06.12.2006, 15:05 Uhr von diana75, Bewertung: sehr hilfreich

    :O))###LIEBE GRÜSSE###((O:

  • Sayenna

    04.12.2006, 22:33 Uhr von Sayenna, Bewertung: sehr hilfreich

    sh :-)

  • Gozo-Bernie

    04.12.2006, 19:45 Uhr von Gozo-Bernie, Bewertung: sehr hilfreich

    Gruss aus Catania - bernie

  • paula2

    04.12.2006, 12:12 Uhr von paula2, Bewertung: sehr hilfreich

    guter Bericht!

  • Anonym114

    04.12.2006, 11:16 Uhr von Anonym114, Bewertung: sehr hilfreich

    ***SH und LG***

  • phobee

    04.12.2006, 10:59 Uhr von phobee, Bewertung: sehr hilfreich

    sh & liebe Grüße

  • Buecher_Freak

    04.12.2006, 07:56 Uhr von Buecher_Freak, Bewertung: sehr hilfreich

    Wow toller Bericht!

  • Vicky

    04.12.2006, 07:26 Uhr von Vicky, Bewertung: sehr hilfreich

    * Sehr hilfreich - Vic *

  • sudden23

    04.12.2006, 01:51 Uhr von sudden23, Bewertung: sehr hilfreich

    lg Martin

  • hundeliebe02

    04.12.2006, 00:41 Uhr von hundeliebe02, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • panico

    04.12.2006, 00:31 Uhr von panico, Bewertung: sehr hilfreich

    Einen zauberhaften Abend noch und lg panico:-)

  • LittleSparko

    03.12.2006, 23:37 Uhr von LittleSparko, Bewertung: sehr hilfreich

    lg, daniela

  • Tigermaus2609

    03.12.2006, 23:34 Uhr von Tigermaus2609, Bewertung: sehr hilfreich

    sh, LG Biggi :-)

  • Leela

    03.12.2006, 23:25 Uhr von Leela, Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)

  • junior33

    03.12.2006, 23:24 Uhr von junior33, Bewertung: sehr hilfreich

    SH und liebe Grüße, Ingo !

  • morla

    03.12.2006, 23:08 Uhr von morla, Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich

  • diana.white.eagle

    03.12.2006, 22:50 Uhr von diana.white.eagle, Bewertung: sehr hilfreich

    Sh & lG von Diana (c;

  • Estha

    03.12.2006, 22:21 Uhr von Estha, Bewertung: sehr hilfreich

    schön :-)