Quellq Pur Mineralwasser Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Erfahrungsbericht von AnnaH

Quellq.pur- die preisgünstige Erfrischung

Pro:

erfrischend, gesund, lecker, keine Kalorien.

Kontra:

die Kinder greifen halt zuerst zum süßen Sprudel

Empfehlung:

Ja

Rottenburg Obernau – quellq – pur – die preisgünstige Erfrischung
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Bei der Hitze momentan soll man ja möglichst viel trinken, mindestens 1,5 Liter pro Tag eher mehr. Es gibt auch viel mehr Tote jetzt, wie im gleichen Zeitraum wenn es nicht heiß ist, und das unabhängig vom Alter. Vor allem durch schlechte körperliche Kondition, und durch mangelndes trinken. Mir ist es sehr wichtig, dass meine Lieben, und ich selbst natürlich auch viel trinken. Am Erfrischesten ist natürlich Mineralwasser.
Für uns habe ich das wohlschmeckenste, und dennoch günstigste Mineralwasser der Region entdeckt, Quellq pur aus Rottenburg Obernau. Da gibt es im Moment bei Real für 1,29 Euro eine ganze Kiste.
Abgefüllt sind sie in den üblichen 0,7 Liter Sprudelflaschen, mit Mehrwegpfand (3,30 Euro die Kiste). Das Etikett ist hellblau. Und auf der unteren Banderole ist ein Wasserglas abgebildet, in dem recht kohlensäurehaltiger Sprudel abgebildet ist. Das sieht so richtig erfrischend und einladend aus.
Es ist natürliches Mineralwasser, aus unterirdischem Wasservorkommen, von ursprünglicher Reinheit, ernährungsphysiologisch wirksam, mit natürlichem Gehalt an Mineralien. Es wird am Quellort abgefüllt, ist amtlich anerkannt, und von kontrollierter Qualität.
Natürliches Mineralwasser ist vor vielen Jahrzehnten und Jahrhunderten als Regentropfen vom Himmel gefallen, und in den Untergrund versickert. Die Lösungsfähigkeit des Wassers ist der Grund dafür, dass es beim langsamen Durchfließen des Gesteins Mineralien, Spurenelemente und Kohlensäure aufnimmt.
Natürliche Kohlensäure entsteht durch vulkanische Vorgänge in den Erdschichten. Mit Hilfe natürlicher Kohlensäure erhöht sich das Lösungsvermögen des Niederschlagswassers für Mineralien. In der Flasche gibt Kohlensäure dem Mineralwasser nicht nur den typisch erfrischenden Geschmack, sondern hält das Wasser auf natürliche Weise frisch.
Dieses Mineralwasser ist chloridhaltig, das entsteht wenn das Mineralwasser Salzgestein als Ablagerung der Urmeere durchlaufen hat. Es enthält aber auch Sulfat, also floss es auch durch Gipsgestein. Schließlich enthält es viel Hydrogencarbonat, durch das Kalkgestein hier in der Nähe der schwäbischen Alb.


Inhaltsstoffe :
----------------
////////\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\

Natrium:26,4 mg/l;
................................ das Natrium ist wichtig für die Aufrechterhaltung des osmotischen Drucks, die Regulation des Wasserhaushaltes, und für die Erregungsleitungen in Nerven- und Muskelzellen.

Calcium 625 mg/l;
................................ Das braucht man für den Aufbau von Knochen und Zähnen, es ist ein wichtiger Faktor bei der Blutgerinnung .Ist für die Weiterleitung der Nervenimpulse auf die Muskelzellen. Benötigt man für die Muskelreizbarkeit und Kontraktion, und für die Regulation der Herzaktivität.

Magnesium:87,5 mg/l .
.....................................Ist wichtig für die Aktivierung von Enzymen für die Energiegewinnung. Wird benötigt für die Beteiligung an zahlreichen Stoffwechselfunktionen, und für die Beteiligung an der Erregung der Muskel- und Nervenfasern.

Chlorid:41,0 mg/l;
............................. Reguliert zusammen mit Natrium die Wasserbilanz. Ist wichtig als Bestandteil der Magensäure, für die Förderung der Verdauung .

Sulfat:942 mg/l;
……………….. Ist sehr wichtig zur heilenden Anwendung bei Erkrankung von Galle und Bauchspeicheldrüse, bei Stuhlverstopfung, gegen Fettsucht und bei Calcium- und Phosphat-Harnsteinen

Hydrogencarbonat:1149 mg/l;
................................................Zur heilenden Wirkung bei Reizmagen, chronischer Gastritis, zu viel Magensäure, Zuckerkrankheit, Störungen des Harnsäurestoffwechsels, chronischen Harnwegsinfekten, bei Calcium-Oxalat-Harnsteinen und Harnsäuresteinen, und bei Herz-Kreislauferkrankungen.


Mein Fazit:
#########

Es ist rundum gesund , und schmeckt wirklich lecker. Auch der Preis ist ohne Tadel, also 1,29 Euro die Kiste das ist geradezu fast geschenkt. Auch haben wir oft Sonderangebote im Real, die Kiste gab es auch schon für 50 Cent, klar kaufen dann die meisten gleich 10 Kisten. Da in meiner Familie auch viel zu viel Pummelchen sind, möchte ich schon gerne von der kalorienreichen süßen Limonade, die meine Kinder ja so mögen, Auf diesen gesunden Durstlöscher umsteigen. Wenn ich auch an die schlechten Zähne meiner Kleinen denke, da gibt es gar keine anderen Alternativen mehr. Und für saueren Sprudel schmeckt der eh erstklassig !!!

© Sabine Luz, Kirchentellinsfurt den 27. Juli 2003 für Ciao und Yopi

29 Bewertungen