Sennheiser PC 160 Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 06/2006
Summe aller Bewertungen
  • Klangqualität:  sehr gut
  • Tragekomfort:  sehr gut
  • Verarbeitung:  gut
  • Design:  sehr gut
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Support & Service:  gut

Erfahrungsbericht von Anonym130

Hochwertiges Headset, zu einem fairen Preis

Pro:

Super Klangqualität, erstklassiger Tragekomfort und saubere Verabeitung.

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Sennenheiser PC160

Das Headset PC160 aus dem Hause Sennenheiser, ist ein sehr gut verarbeitetes Headset, dass durch seine ausgezeichnete Klangqualität und angnehmen Tragekomfort auszeichnet.

Technische Details :

Lautsprecher:
Frequenzbereich: 15 Hz - 23 kHz
Impedanz: 16 Ω
Schalldruckpegel (bei 1 kHz, 1 Veff): 114 dB
Kabellänge: ca. 3 m
Stecker: 2 x 3,5mm Klinke für PC/Laptop

Mikrofon
Frequenzbereich: 80 Hz - 15 kHz
Richtcharakteristik: unidirektional
Empfindlichkeit (1 V/Pa bei 1 kHz): -38 dB
Impedanz: ~ 2 kΩ

Lieferumfang
-> Sennheiser PC 160 Headset mit im Kabel integrierter Fernbedienung mit Lautstärkeregelung
-> Mikrofon-Windschutz
-> Faltzettel

Das PC 160 lässt sich leicht über die Stecker an die Soundkarte des PCs anschließen. Eine USB-Variante, ist gesondert erhältlich. Eine aufwändige installation der Teriber ist nicht Notwendig, da das Headset von Windows automatisch erkannt wird.
Die Klangqualität der Stereolautsprecher hat mich einfach nur umgehauen! Sie ist sehr gut, sowohl beim höhren von Musik, als auch beim Spielen. Damit kommen wir zum Tragekomfort. Der ist auch auf langen Lan - Partys super. Die Ohrhöhrer sind mit einem ca. 2cm dicken Schaumstoffring ausgepolstert. Der Kopfring (ich nenne ihn einfach mal so) wurde mit einem ca. 3cm dicken Schaumstoffquader ausgepolstert. Das konzeot ist vollkommen druchdacht, nirgens eine störende Kante oder ähnliches. Troztdem bleibt das PC 160 sicher auf dem Kopf, ohne das es verrutscht.
An dem Anschlusskabel, befindet sich außerdem ein praktischer Klipp, mit dem man das Kabel an seinem t-shirt befestigen kann. Desweiteren ist dort ein Lautstärkeregler für die Köpfhöhrer und ein An- und Ausschalter im Schiebeformat für das Mikrofon.
Da ich selber aktiver Spieler bin, konnte ich viele Ehrfahrungen im (alltäglichen) Gebrauch sammeln.
Sie aufnahmequalität des Mikrofons is auch ausgezeichnet, Kumpel berichteten sie könnten mich wesentlich besser verstehen als vorher. (nein ich hatte kein 3€ - Mikrofon , sondern ein anderes Headset von Speedlink). somit kann ich nur eine klare Kaufempfehlung geben! Wer ein wirklich sehr gutes Headset sucht, ist mit dem PC 160 bestens beraten!

23 Bewertungen, 8 Kommentare

  • Nick_Neschi

    20.01.2007, 12:07 Uhr von Nick_Neschi
    Bewertung: sehr hilfreich

    o---> lg...jonny :o)

  • pointofview

    19.01.2007, 01:21 Uhr von pointofview
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh + lg von PoV :-)

  • bodenseestern

    18.01.2007, 19:55 Uhr von bodenseestern
    Bewertung: sehr hilfreich

    **liebe Grüße Petra**

  • anonym

    18.01.2007, 19:51 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh :o)

  • Schattenesserin

    18.01.2007, 18:30 Uhr von Schattenesserin
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich :o)

  • HiRD1

    18.01.2007, 18:28 Uhr von HiRD1
    Bewertung: sehr hilfreich

    ~~ SH. Gruß, Ralf ~~

  • topfmops

    18.01.2007, 17:54 Uhr von topfmops
    Bewertung: sehr hilfreich

    Gerade hat es den ersten Baum vor dem Haus entwurzelt und uns knapp verfehlt. Zielen kann dieser Orkan aber auch nicht.

  • Sam123

    18.01.2007, 17:31 Uhr von Sam123
    Bewertung: sehr hilfreich

    GUte sache