Tipps & Tricks zu Energydrinks (Gatorade) Testbericht

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Erfahrungsbericht von Skander

Bringt ihn wieder hoch

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Da der Mann von heute mehr den je den selbigen
stehen muss, schlafft er gelegentlich etwas ab. Arbeit, Familie, die Kindererziehung wird ja auch mehr und mehr an ihn übertragen, damit Frau sich selbst finden kann, dazu brummt man ihm mehr und mehr den Haushalt auf, da ist es kein Wunder, wenn er gelegentlich ins Schwitzen kommt und ein paar lebenswichtige Mineralien verliert.
Nicht umsonst nannte man füher Salz das weisse Gold. Es war in heissen Gegenden genauso wertvoll wie Wasser, da es sehr mineralhaltig ist. Nun ist das heute weniger unser Problem, Frau verlangt das gelbes Gold herbeigeschafft wird, das von American Express oder Mastercard. Da heisst es fit bleiben und verlorene Energie sofort zurückzugewinnen, um dann auch bei abendliche Rezepten seinen Mann stehen zu können.

Eines der Getränke für Sport und Fitness auf dem Markt ist Gatorade. Dieses gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Ich habe heute eines mit Citrusgeschmack vor mir stehen. Es handelt sich um eine durchsichtige Flasche aus Plastik durch die man eine gelbgrünliche Flüssigkeit sehen kann. Etwaige Vergleiche mit einem Abfallprodukt von Bier verbieten sich des Anstandes wegen.
Die Flasche wird in der Mitte durch einen in der Grundfarbe grünen Aufkleber eingeschnürt.
Gatorade Citrusgeschmack ohne Kohlensäure steht darauf.
An der Seite finden wir dann die Versprechen des Herstellers über die Wirksamkeit des Getränkes.
-Löscht den Durst schnellund effektiv
-ersetzt verlorenen Mineralstoffe und Kohlenhydrate
-bietet viele erfrischende Geschmacksrichtungen
-enthält keine Kohlensäure und kein Coffein

Die Zutaten:
Wasser
Glycosesirup
Saccarose
Säuerungsmittel: Zitronensäure
Aromen
Natriumcitrat
Natriumchlorid,
Kaliumphosphat
Magnesiumcarbonat
Stabilisator E 445
Farbstoff E 104

Der Brennwer beträgt 106 kj
Eiweiß 0
Kohlenhydrate 6g
davon Zucker 6 g
davon gesättigte Fettsäuren 0
Ballaststoffe 0
Natrium 0,041 g

alles gerechnet auf 100 ml
Die Flasche enthält 500ml.


Das Getränk selbst schmeckt stark nach Zitrone mit einem leicht bitteren Nachgeschmack. Es ist nich übermässig gesüsst. Durch die fehlende Kohlensäure wirkt es vom Geschmack her etwas fad, wenn es nicht ganz kalt getrunken wird. Die Wirksamkeit ist hervorragend.
Besonders nach dem Sport und anderen Höchstleistungen, die von der emanzipierten Frauenwelt vom Mann verlangt wird, fühlt man schon kurze Zeit nach der Einnahme des Getränkes eine Erholung. Der Zuckergehalt verhindert eine Unterzuckerung bei Ausdauersport, wie Fahrrad fahren oder mehrmaliges wiederholen ehelicher Pflichten an einem Abend. Da ist nach kurzer Zeit der Mann wieder oben und bereit sein Bestes(Stück) zu geben.

Ich verwende es oft nach dem Trainig mit dem Rennrad, oder als Erfrischung und Mineralzufuhr unterwegs während des Trainings. Für Ausdauersportler ist es wichtig Getränke wie diese, schon während der Leistungserbringung zuzuführen, bevor der Durst einsetzt. Das dürfte aber der Partnerin während der Ausübung gemeinsamer Ausdauersportarten schwer zu erklären sein. Da heisst es durchhalten.
Einziger Wermutstropfen bei dem Produkt ist der Preis.
Mit 1,5 Euro sicherlich nicht gerade billig.
Doch, was tut man nicht alles für die Fitness und der Wahrung des Anscheins Frau gegenüber doch der Beste zu sein.

10 Bewertungen