VW Passat Testbericht

Vw-passat
Abbildung beispielhaft
ab 5914,00
Bestes Angebot
mit Versand:
fms-onlineshop_de
5963,00 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 03/2005
Summe aller Bewertungen
  • Fahreigenschaften:  sehr gut
  • Fahrkomfort:  sehr gut
  • Platzangebot:  sehr großzügig
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut

Erfahrungsbericht von stormwatch

Auto hui, Motor pfui!

Pro:

Fahrkomfort, Laufruhe, Ausstattung

Kontra:

Motorschaden, hoher Benzin- und Ölverbrauch, hoher Wertverlust

Empfehlung:

Nein

Vorgeschichte
===========
Ich habe mir 1999 einen neuen VW Passat V6 4motion mit Vollausstattung (Highline-Ausstattungspaket, Automatik, Handyvorbereitung, Klimaautomatik, Ledervollausstattung, ESP, 6fach-CD-Wechsler, Radio Gamma, VW Soundsystem mit Raumklangprozessor, Metallic-Lackierung, Holzlenkrad, Tempomat und Xenonlicht) zum Preis von 73.789,15 DM gekauft.


V6 oder VR 6?
===========
Zur Erklärung: Die Bezeichnung VR6 wurde meines Wissens beim 174PS-Motor geführt, mit dem Modellwechsel ca 1997 wurde die Leistung auf 193 PS erhöht und die Bezeichnung auf V6 geändert, ab dem Modelljahr 2000 (Auslieferung ab Herbst 1999) wurde der Name des Allradantriebs von syncro auf 4motion geändert.


Raumangebot
============
Die Ladequalitäten des Fahrzeugs sind bekannt: Sowohl der Innenraums wie auch der Kofferaums sind im Vergleich zur Konkurrenz in dieser Fahrzeugklassedeutlich größer. Innen können bequem 5 Leute sitzen, ohne sich auf die Pelle zu rücken. Durch die relativ steile Heckscheibe passen größere Gepäckstücke in den Laderaum als bei anderen Kombis (z.B. Audi A6 Avant, BMW 5er Touring), die hier eher als Lifestyle-Fahrzeuge gelten könnten.


Materialien
=========
Die Qualität der verwendeten Materialien ist gut, die verbauten Kunststoffe fühlen sich hochwertiger als z.B. in einem BMW oder Mercedes an! Auch nach 7 1/2 Jahren Dauerbetrieb und jetzt 102500 km hat der Wagen noch einen erheblichen Gebrauchswert, von Abnutzung keine Spur. Auch die beigefarbenen Ledersitze sind noch sehr gut erhalten. Teppiche und Innenverkleidung sind trotz heller Farbe noch einwandfrei. Das Holzlenkrad faßt sich nach 7 Jahren immer noch klasse an, viel angenehmer als Leder (im Grunde genommen greift man auf Klarlack über Holzmuster auf Stahl, Echtholz wird aus Sicherheitsgründen natürlich nicht verbaut). Der Außenlack zeigt einige Kratzer, von Flugrost oder gar von Durchrostung zeigt sich keine Spur. Lediglich die dunklen Kunststoffteile im Außenbereich zeigen eine gewisse Tendenz zum Vergrauen.


Bedienung
=========
Die Funktionalität aller verbauten Teile ist gut, das Cockpit ist ergonomisch gestaltet, alle Schalter und Tasten lassen sich bequem erreichen und vermitteln auch bei der Bedienung das Gefühl von Qualität. Die Bedienung ist intuitiv, langes Studium der Betriebsanleitung ist nicht erforderlich. Überzeugend ist auch Verarbeitungsqualität (z.B. Paßgenauigkeit von Einbauteilen oder Spaltmaße der Karosserie).


Prima Klima
==========
Die Funktion der Klimaautomatik ist gut, ohne Probleme wird die gewünschte Innentemperatur erzeugt und gehalten. Lediglich bei feuchtem Wetter im Temperaturbereich um 4° gibt es Probleme: die Klimaanlage schaltet aus, um eine Vereisung zu verhindern, dadurch wird die Zuluft nicht mehr entfeuchtet und die Innenscheiben können beschlagen. Hier wäre eine Zuluftheizung wünschenswert.


Sound und andere Extras
====================
Das VW Soundsystem mit 12 Lautsprechern und Raumklangprozessor mit einigen eingebauten Klangsimulationen besticht durch einen hervorragenden Klang, deutlich besser als bei Serienfahrzeugen. An High-Endanlagen (z.B. Bose Soundsystem) kommt es wohl noch nicht heran. Regensensor, automatisch abblendender Innenspiegel und Xenonlicht mit Scheibenwaschanlage funktionieren perfekt. Manchmal vermisse ich ein Xenonfernlicht, das damals aber noch nicht verfügbar war.


Fahr'n wir mal
===========
Auch im Fahrbetrieb ist der Wagen überzeugend: wunderbare Laufruhe auch bei höheren Geschwindigkeiten, Komfort und ausreichend Kraftreserven. Lediglich die Beschleunigung aus dem unteren Drehzahlbereich könnte etwas besser sein, ein gleich starker Audi A6 reagierte im Vergleich besser auf Pedaldruck. Hier hilft dem, ders braucht, das manuelle Schalten des eher auf Komfort ausgelegten Automatikgetriebes. Ein dreifaches Hoch auf die Wintereigenschaften: dank Allradantrieb 4motion (früher syncro genannt) gab es noch in keinem Winter Traktionsprobleme, weder auf Schnee, Eis, Matsch, noch auf Split oder Sand. Hilfreich war in kritischen Situationen das ESP, das zum Kaufzeitpunkt noch nicht Serie war. Ich bin aber froh, daß ich es als Extra geordert habe.

Als echter Geländewagen ist das Fahrzeug natürlich nicht einsetzbar (hier fehlt es an Bodenfreiheit, Untersetzung und Sperrdifferentialen), aber auch auf Feldwegen mit Kies oder Split oder auf nassen Wiesen hatte ich nie Traktionsprobleme.


Aber jetzt kommt der Klopper!
========================
Leider hatte ich bei km 73000 im sechsten Betriebsjahr einen kapitalen Motorschaden in Form einer Undichtigkeit des Kurbelwellenlagers (trotz eigenhändigen liebevollen Einfahrens und regelmäßigen Serviceinspektionen beim Vertragshändler). Ein Austauschmotor und Kosten in Höhe von ca 5500 Euro waren die Folge, von denen VW aus Kulanz einen Teil übernahm. Ein solcher Motorschaden ist zu keinem Zeitpunkt normal, nach übereinstimmenden Aussagen vieler Leute aus der Automobilbranche (nicht nur VW-Leute) sollte ein Motor wie dieser locker eine Laufleistung von 400 000 km durchhalten. Ich habe natürlich einen Hals: Wer kauft noch ein Fahrzeug mit Austauschmotor?

Der Betrieb war ansonsten weitgehend störungsfrei, lediglich dreimal sprang der Motor nicht an, einmal mußte in der Werkstatt der Motor gereinigt werden, das komme angeblich öfter bei diesem Motorentyp vor. Sonstige Defekte: einmal Versagen des Kofferraumschlosses (Garantiefall), bereits zwei neue Blinkerrelais, eine neue Batterie, einmal Austausch des Heckscheibenwischermotors bei 90 000 km und eine ungeklärte Batterieentladung (vielleicht durch das RDS-System des Radios).


Betriebskosten
============
Die Werkstattkosten fand ich recht hoch, das scheint heutzutage aber für Fahrzeuge aller Marken zu gelten (akutuell erwirtschaften die Automobilkonzerne 1% des Gewinns über Neufahrzeuge, 36% über Finanzdienstleistungen, aber fast 60% über Ersatzteilhandel). Die Wartungsintervalle sind als sogenannter Longlife-Betrieb variabel: das Fahrzeug meldet sich selbst, wenn es zur Inspektion muß (bei mir immer so nach 25 000 bis 27 000 km). Wird diese Grenze nicht erreicht, ist alle zwei Jahre eine Inspektion fällig. Negativ ist der damit verbundene höhere Ölpreis zu werten: man braucht von VW für den Longlife-Betrieb freigegebene Motoröle, die um 20 Euro pro Liter kosten. Nach Auskunft meiner Werkstatt kann man den Wagen aber von Longlife auf Normalbetrieb umschlüsseln lassen, dann sind auch billigere Öle freigegeben, dafür aber häufigere Werkstattintervalle.

Negativ sind der hohe Verbrauch von 12 bis 13 l Super/100km (Herstellerempfehlung: Super plus, alternativ auch bei geringem Leistungsverlust Super möglich) und der hohe Ölverbrauch von ca 1l auf 1000 km zu werten. Der hohe Anschaffungspreis und der damit verbundene Wertverlust sind ungünstig, hier werden kleinere Motoren und Dieselmodelle wesentlich besser gehandelt. Mir wurden jetzt in den letzten Wochen von verschiedenen Autohändlern Einkaufspreise von 8000 bis 8900 Euro genannt. Als Trost bleibt nur: viel weiter kann der Verkaufspreis nicht mehr heruntergehen. Der Gebrauchswert des Fahrzeugs ist allerdings mit den Jahren kaum schlechter geworden, er fährt noch genauso komfortabel wie am Anfang.


Prestige
=======
Das Sozialprestige des Wagens ist nicht so hoch wie zum Beispiel bei Porsche, Audi, Mercedes oder BMW. Dafür ist der Preis niedriger. Qualitativ kann das Fahrzeug in dieser Liga locker mithalten.


Fazit
====
An und für sich ein klasse Auto, aber aufgrund des Motorschadens kann ich jedem von diesem Motor (der auch im Golf und Touareg verbaut wird) nur abraten. Eventuell sollte man sich hier mehr in Richtung TDI orientieren. Ich werde aufgrund dieser Erfahrungen wohl keinen VW mehr kaufen.

(c) stormwatch 03.03.2007

75 Bewertungen, 26 Kommentare

  • Estha

    25.03.2007, 15:06 Uhr von Estha
    Bewertung: sehr hilfreich

    supi :-)

  • sandrad198

    18.03.2007, 09:28 Uhr von sandrad198
    Bewertung: sehr hilfreich

    **sh+lg ** Sandra :o)

  • anonym

    16.03.2007, 12:48 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • spidey06

    13.03.2007, 22:41 Uhr von spidey06
    Bewertung: sehr hilfreich

    °*+*°LG Doreen°*+*°

  • sternchen500

    09.03.2007, 00:27 Uhr von sternchen500
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg ~ sternchen :-)

  • diana75

    07.03.2007, 23:41 Uhr von diana75
    Bewertung: sehr hilfreich

    ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›G*R*U*S*S*‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

  • jenny123

    06.03.2007, 18:43 Uhr von jenny123
    Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüsse jenny123

  • doelau

    06.03.2007, 15:43 Uhr von doelau
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein toller Bericht! Gruß doelau

  • steve_77

    06.03.2007, 11:25 Uhr von steve_77
    Bewertung: sehr hilfreich

    *LG Steve*

  • EriS

    05.03.2007, 14:50 Uhr von EriS
    Bewertung: sehr hilfreich

    also so negative Erfahrungen habe ich nicht, fahre aber auch lieber Diesel ;LG Eri

  • kathyblue

    05.03.2007, 11:45 Uhr von kathyblue
    Bewertung: sehr hilfreich

    ^^~~ sh & lg kathy ~~^^

  • Matze1195

    05.03.2007, 10:46 Uhr von Matze1195
    Bewertung: sehr hilfreich

    ~sh~ :o)

  • frauohneahnung

    04.03.2007, 23:41 Uhr von frauohneahnung
    Bewertung: sehr hilfreich

    ich bin VW Überzeugungstäterin, schon mehrere Modelle...

  • paigematthews

    04.03.2007, 20:48 Uhr von paigematthews
    Bewertung: sehr hilfreich

    Klasse Bericht! LG Paige

  • panico

    04.03.2007, 20:16 Uhr von panico
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg panico:-)

  • anonym

    04.03.2007, 19:01 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris :-)

  • mu4you

    04.03.2007, 18:38 Uhr von mu4you
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh LG mu4you und Sohn

  • KrebsDD

    04.03.2007, 17:21 Uhr von KrebsDD
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Sabine

  • Puenktchen3844

    04.03.2007, 14:58 Uhr von Puenktchen3844
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße

  • dealer903

    04.03.2007, 14:58 Uhr von dealer903
    Bewertung: sehr hilfreich

    ~ sh ~ greetz lars

  • Miamibeach-Mike

    04.03.2007, 14:47 Uhr von Miamibeach-Mike
    Bewertung: sehr hilfreich

    (¯`´•.¸SH - LG vom Mike ¸.•´´¯)

  • Gesine76

    04.03.2007, 14:36 Uhr von Gesine76
    Bewertung: sehr hilfreich

    mit freuden kann ich dir ein sh überreichen! ;o) lg!

  • hammi79

    04.03.2007, 14:31 Uhr von hammi79
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh + einen schönen sonntag! :)

  • LittleSparko

    04.03.2007, 14:13 Uhr von LittleSparko
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg, daniela

  • Ilka123

    04.03.2007, 14:02 Uhr von Ilka123
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, Ilka ;-)

  • Nick_Neschi

    04.03.2007, 13:42 Uhr von Nick_Neschi
    Bewertung: sehr hilfreich

    o---> lg...jonny :o)