Werretaler Mineralwasser Medium Testbericht

Werretaler-mineralwasser-medium
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  sehr gering

Erfahrungsbericht von nele83

Blubb Blubb Blubbadi Blubb

  • Geschmack:  sehr gut
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
  • Kaufanreiz:  Preis

Pro:

Prickelnd erfrischend, richtig günstig

Kontra:

Pfand nur bei Aldi zurück : (

Empfehlung:

Ja

Eigentlich bin ich ja kein großer Wassertrinker, denn mir schmeckt das normalerweise viel zu langweilig... doch dann ist mir das Werretaler Medium begegnet und wir schlossen direkt Freundschaft. Seit dem Tag sind mein Aldi Werretaler und ich unzertrennlich.

Geschmack:
==========
Ja so soll er sein und nicht anders.
Hmmm... wie das prickelt auf der Zunge und so schön erfrischend. Besonders lecker ist das Wasser, kommst es frisch aus dem Kühlschrank.
Bei diesem Mineralwasser ist die Menge der zugesetzten Kohlensäure wirklich perfekt abgestimmt, nicht zu viel und nicht zu wenig wie ich es bei vielen anderen Wassern empfinde.
Auch ist der Geschmak nicht zu \"metallern\" wie das auch bei vielen Mineralwässern der Fall ist, ich kann nur sagen, einfach genau nach meinem Geschmack.
Man kann das Werretaler Wasser sowohl aus der Flasche genießen als auch aus einem Glas, der Geschmack bleibt der selbe. Im Sommer ist es ab und zu bei besonders warmen Wetter schön, wenn man zusätzlich noch einige Eiswürfel ins Wasser gibt und somit die Kühle länger anhält.

Aussehen/ Verpackung:
=====================
Das Wasser ist klar und rein, man kann leichte Bläßchen erkennen *g*
Die Flasche ist für meinen Geschmak von sehr ansprechendem Äußenrem aus sehr leichtem transparentgrünem Plastik mit strukturierter Oberfläche in der mehrere male ein Aldirelief zu finden ist. Dieses ist wichtig für die Pfandrückerstattung, welche außschließlich in Aldimärkten möglich ist (dazu später).
Die Flasche hat wirklich ein sehr geringes Eigengewicht, was wiederum sehr praktisch ist, will man die Flasche mitnehmen, so hat man nicht noch zusätzliches Gewicht zu tragen.
Der Aufkleber mit allen nötigen Informationen ist ebefalls hellgrün mit dunkelgrüner Aufschrift \"Werretaler Mineralwasser Medium\" und weißt ansonsten eigentlich keine Besonderheiten auf.
Das Wasser gibt es in zwei Verpackungsgrößen 0,5 und 1,5 Litern und man kann die Flaschen je nach Belieben einzeln oder als Sechserpack kaufen.

Inhalt:
=======
Das Wasser ist \"mit wertvollen Minaeralien und Spurenelementen\" versetzt und \"enteisent\" (Laut Etikettenaufdruck)
Die Zusammensetzung des Inhalts lautet wie folgt:
Kationen (g/l) : Natrium (NA+) 0,023, Kalium (K+) 0,0028, Magnesium (Mg+) 0,068, Calcium (Ca2+) 0,248
Anionen (g/l): Chlorid (Cl-)0,065, Sulfat (S04 2-) 0,705, Hydrogencarbonat (HCO3-) 0,229

Preis:
======
Mit 0,19€uro/1,5Liter (??? bin mir nicht ganz sicher, oder waren das 0,25€uro??? war schon länger nicht mehr selbst einkaufen)+ 0,25€uro Pfand ist das Werretaler Wasser von Aldi preislich unschlagbar günstig.

Sonstiges:
==========
Das leidige Thema Pfand geht leider auch nicht an diesem Wässerchen vorbei... an sich ist das System ja durchaus sinnvoll nur kann ich mich jedes mal wieder darüber ärgern, dass man die Flaschen nur in Aldi-Märkten zuückgeben kann und nicht z.B. im Plus oder Lidl, obwohl das Pfandsystem doch überall das Gleiche ist.

Fazit:
======
Für mich als Soft-Drink Fan eine gelungene Abwechslung zu all dem süßen Zeug. Ich bin mittlerweile soweit, dass ich jeden Tag bis zu zwei Liter davon trinke, denn es ist wirklich das einzige Wasser was mir schmeckt. Und es ist auch beim Sport immer sehr willkommen.
Außerdem ist das Verhältnis von Preis und Leistung einfach unschlagbar, besonders, wenn man sich die ganzen teuren Markenwässerchen anguckt, dabei kann man sich oft gar nicht vorstellen, warum die so viel teurer sein sollen, wo doch alle im Prinzip das gleiche enthalten - WASSER!
Also mein Fazit ist, dass dieses Wasser in jedem Fall zu empfehlen ist, da es nicht nur lecker schmeckt sondern auch noch günstig ist.

22 Bewertungen, 2 Kommentare

  • Schatzy81

    02.06.2005, 15:48 Uhr von Schatzy81
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super Bericht. mfg schatzy81

  • nicky82

    27.05.2005, 15:18 Uhr von nicky82
    Bewertung: sehr hilfreich

    toller bericht lg nicky