Klosterfrau Bronchicum Thymian Lutschtabletten Testbericht

Klosterfrau-bronchicum-thymian-lutschtabletten
ab 2,96
Bestes Angebot
mit Versand:
Versandapo
5,29 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 02/2013
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Erfahrungsbericht von lahr2006

Hilft dem Husten und Jagd den Schleim

  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Pro:

gut

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

==Hallo!==

Seit Wochen habe ich einen Husten der mir den Atem richtig raubt, da bekommt man schon Angst das man ersticken könnte. Da Hustensaft/ Schleimlöser alleine nicht hilft, nehme ich unterschiedliche Arznei dagegen ein. In meiner Lahrer Stamm Apotheke hatte ich ein Angebot wahrgenommen, was gerade 1,95 Euro kostete. Ideal für meinen Husten dachte ich. Drin sind hier 20 Lutschtabletten und kostet normal um die 2 Euro.

==Klosterfrau Bronchicum Thymian Lutschtabletten==
Von dieser Sorte gibt es unterschiedliche Varianten, meines hier, dann gibt es Saft, Tropfen, Elixier und Kapseln, zumindest laut Bronchicum selber. Den Saft hatte ich vor längerer Zeit und nun sind diese Lutschtabletten dran. Säfte mag ich nicht unbedingt, da sie etwas zu süß sind und mir fast im Hals stecken bleiben, bevor der Mund zusammen klebt.

==Aussehen==
Die Tabletten sind weiß gehalten, rund und nicht zu dick oder gar zu groß. Sehen nach normalen Tabletten aus.

==Für was?==
Dies darf gerne verwendet werden bei starkem Husten wo die Bronchie auch etwas stark verschleimt ist.



==Einnahme==
Man sollte 1-2 dieser Tabletten mehrfach am Tag einnehmen und auf der Zunge zergehen lassen, am besten werden diese zur gleichen Zeit immer eingenommen.

==Geschmack==
Legt man diese auf die Zunge, dann wird es gleich scharf, aber nicht zu stark und ein angenehmer Kräuter Geschmack macht sich breit. Gibt dazu noch frischen Atem und ist nicht zu süß geraten. Ideal für Erkrankte die Süßes dann eh nicht mögen.

==Wirkung==
Die Kräuterwirkung zeigt bei mir raschen Erfolg, mein Husten beruhigt sich etwas und wird nicht so trocken und stark. Eine richtige Erholung für meine Bronchien und mit der Zeit löst sich hier der festsitzende Schleim, welcher den Hustenreiz auslöst. Der Schleim wird weich, da er vorher zäh war und die Beste Voraussetzung hatte um in der Bronchie zu halten, löst er sich dann nach wenigen Einnahmen.



==Details==
1 Lutschtablette enthält:
Wirkstoff: Thymian - Fluidextrakt
Sonstigen Bestandteile: Saccharose, Povidon, Levomenthol, Cineol, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, arabisches Gummi, Stearinsäure

==Fazit==
Nebenwirkungen hatte ich keine und nehme diese schön länger, je nach Husten und Schleimlösung, reicht eine Packung für mehrere Tage aus. Mir hat es recht schnell geholfen, der Schleim wurde damit verjagt und kam nicht mehr zurück. Der Geschmack dieser Lutschtabletten ist gelungen, auch lösen diese sich rasch auf der Zunge auf. Nach wenigen Minuten hat man hier noch den guten Geschmack, die Schärfe bleibt noch etwas erhalten und der Husten ist etwas gestillt.



==Danke für das Lesen, Bewerten und Kommentieren!==

27 Bewertungen, 7 Kommentare

  • knuddelfire

    14.02.2013, 20:14 Uhr von knuddelfire
    Bewertung: sehr hilfreich

    einen schönen Donnerstag Abend LG

  • Clarinetta2

    14.02.2013, 20:04 Uhr von Clarinetta2
    Bewertung: sehr hilfreich

    guter tipp

  • anonym

    14.02.2013, 18:57 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Damaris

  • Tweety30

    14.02.2013, 16:44 Uhr von Tweety30
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & liebe Grüße!

  • Lisa_123

    14.02.2013, 16:21 Uhr von Lisa_123
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schön berichtet! Freue mich über jede Gegenlesung =) Liebe Grüße

  • katjafranke

    14.02.2013, 15:55 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht von dir. LG KATJA

  • bella.17@live.de

    14.02.2013, 15:16 Uhr von bella.17@live.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Annabelle.