Gigaset SL1 Testbericht

ab 4,25
Bestes Angebot
mit Versand:
handy-foto-pc
4,25 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 08/2006
Übersicht & Preise (7)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 5 Cent und zusätzlich 0,5 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsberichte (4)
Summe aller Bewertungen
  • Design:  gut
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut

Erfahrungsbericht von Eierkuchen70

das Kleine für die Hosentasche

  • Design:  gut
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

super Qualität, sehr guter Empfang

Kontra:

Kratzempfindlich

Empfehlung:

Ja

Heute will ich mit einer Technikreihe starten und zwar geht es hier um meine Elektronischen Begleiter am Arbeitsplatz. Beginnen will ich mit meinem ständigen Begleiter während der Arbeit dem kleinen Siemens Gigaset SL1 colour.

Bei uns in der Firma sind alle Hallen mit Sende Empfangseinheiten von Siemens ausgestattet an denen sich jeweils bis zu 25 einzelne Teilnehmer anmelden können. So bin ich überall im Betriebsgelände mit meinem Telefon erreichbar.

So nun etwas zur Technik

Technik:

Anzahl der Telefonbucheinträge: 200
Anzeige: Anrufnummer mit Caller- ID
Farbendisplay: 4096 Farben
Freisprechfunktion
Gerätetyp: Einzelnes Mobilteil
Lautsprecher
Polyphoner Klingelton
Übertragungsstandard: DECT
SMS Funktionsfähig


Größe:

11 x 5 x 2,5 cm Länge / Breite / Stärke

Gehäuse

Das Gehäuse ist aus Plastik. Ein zweifarbiges Gehäuse, Front und Tastenfeld ist silbern sowie die Rückseite. Der Rand und die Akku Abdeckung sind schwarz. Das Telefon verfügt weiterhin über eine transparent gehaltene Taschenklammer. Damit kann man das Telefon gut an der Tasche befestigen.

Akku

Der Akku ist ein Lithium Ion Akku mit einer Speicherkapazität von 700mAh bei einer Spannung von 3,7V. Der Akku ist wie kann es anders sein Made in China. Die genaue Bezeichnung ist V30145-K1310-X250. Ein Nachteil ist, hierbei handelt es sich um keinen herkömmlichen Akku der R6 Baureihe wie üblich in allen Telefonen Verwendung findet. Bei einem Defekt ist man genau wieder auf diese Akkubaureihe angewiesen.

Tastatur

Das Telefon verfügt über eine Tastatur, die durch die kleine Bauart des Telefons auch recht klein ausfällt. Die Zahlentasten sind etwas geschwungen in einer halbkreisförmigen Anordnung ausgeführt. Die Hauptfunktionstasten befinden sich im oberen Teil nahe dem Display. In Mitten sitzt eine große Runde Taste die in einer Art Joystick Funktion zu bedienen ist. Hiermit kommt man ins Hauptmenü des Telefons.

Display

Das Display ein kleines rechteckiges Fenster befindet sich genau über den Tasten. Es hat etwa die Größe von 3 x 2 cm. Bei normaler Funktion wird in der linken oberen Ecke die Empfangsqualität angezeigt und in der rechten oberen Ecke der Ladezustand des Akkus.

In der Mitte des Displays steht der Name des Telefons welcher auch bei internen Anrufen in der Telefonanlage gesendet wird. Im unteren Bereich werden Datum und Urzeit angezeigt. Das Display ist beleuchtet genau wie die Tasten. Wenn man 5 Sekunden keine Taste betätigt schaltet die Lampe in den Stromsparmodus um den Akku zu schonen.


Ladeteil

Das Ladeteil ist ein flacher runder Aufsatz mit einem Durchmesser von 8 cm. Die Anschluss-Stifte zeigen nach oben so dass man das Telefon nur darauf stellen braucht. So steht das Telefon etwas angeschrägt auf dem Ladeteil. Das Ladeteil ist glänzend schwarz und hat ein 2 Meter langes Kabel zum 220V Anschlusses.

Basisstation

Das Telefon verfügt über keine eigene Basisstation und ist nur für den Betrieb an schon bestehenden Siemens Anlagen gedacht. Bei Einzelbetrieb ist auch eine kleine Basisstation für die versteckte Montage direkt an der Telefondose erhältlich.

Zusatzfunktionen

Das Telefon verfügt über Zusatzfunktionen, zu einem die Nutzung als Babyfon oder den Betrieb als Walkie Talkie auch genant Wechselsprechanlage. Des weiteren kann man das Telefon als Wecker nutzen und einen Terminplaner anlegen

BEDIENUNG

Die Bedienung des Telefons ist denkbar einfach. Über den großen runden Knopf an der Tastatur kommt man ins Telefonmenü. Hier kann man Klingeltöne einstellen oder selbst welche aufnehmen. Das Display kann in verschiedenen Farbvarianten betrieben werden. Es sind auch ein paar farbige Logos vorprogrammiert.

Das Menü ist in folgende Unterpunkte eingeteilt
Familie/ Feizeit

Hier kann man das Babyfon aktivieren und das Handy auf Walkie Talkie Betrieb umstellen. Beim Babyfon kann man Zeiten programmieren und die Empfindlichkeit einstellen. Beim Walkie Talkie gibt es nur ein und aus. Bei Ein ist der Telefonempfang außer Betrieb.

Zeitfunktionen

Hier gibt es eine Untergliederung in Termine, Wecker, Ereignisse und Datum Urzeit Einstellung. Termine, hier kann man bis zu 5 Terminen eingeben mit Darum Zeit und kurzem Text dazu. Wecker, das Telefon verfügt über eine Weckzeiteinstellung. Ereignisse können nur ausgelesen werden. Die Uhrzeit und das Datum könne eingestellt werden. Man kann hierbei entweder 24 oder 12 Stundensystem wählen.
Audio

Hier kann man die Sprachlautstärke regeln, Klingeltöne einstellen, eigenen Klingelton aufnehmen, Hinweis Töne aktivieren, Klangbetonung einstellen sowie den Vibrationsalarm ein oder ausschalten.

Einstellungen

Hier hat man die Möglichkeiten am Display Logos zu wählen, Farbschemas einzustellen, den Kontrast ein zu stellen oder den Nachtmodus zu aktivieren. Weiterhin kann man Einstellungen zur Rufannahme vornehmen und Einstellungen zur Basisstation wählen. Des Weiteren kann man alle Einstellungen des Telefons über Reset zurücksetzen.

Basis einstellen

Diese Funktion ist bei einem Betrieb über ein Firmennetzwerk außer Betrieb.

Zur Sache selbst

Ich trage das Telefon stets in der Brusttasche meiner Latzhose. So ist es immer schnell erreichbar. Da es in unserer Produktionshalle immer sehr laut ist, brauche ich ein Telefon mit richtig lautem Klingelton mit Vibrationsalarm sowie einer sehr lauten Sprachwiedergabe. Hier habe ich mit dem SL1 einen sehr guten Vertreter erwischt. Als Klingelton macht sich hier am besten ein piepartiger Ton diesen hört man auch bei richtig viel Lärm.

Das Telefon ist sehr robust und hat schon einige Abstürze ohne nennenswerten Schaden überstanden. Ich gebe das Telefon von Schicht zu Schicht weiter, Der Akku hält extrem lange. Das Telefon ist von Sonntagnacht bis Freitagabend immer am Mann und kommt fast immer ohne Nachladung aus. In dieser zeit führen wir unzählige Telefonate meist kurz aber dafür viele. Das Wochenende verbringt es dann zum laden auf der Station. So kommen wir meist auf eine Akkuzeit von über 120 Stunden. Das ist für ein Telefon wirklich viel.

Nun schon seit einem Jahr ist das Telefon im Dauereinsatz. Das sieht man Ihm aber auch an, denn das Gehäuse ist sehr Kratzempfindlich. Die Vorderseite war ja mal Silber mittlerweile ist fast die ganze Farbe rund um das Display verschwunden und ein farbloser Deckel kommt zum Vorschein.

Der Ton des Telefons ist super, klang mäßig hat Siemens da ein super Telefon entwickelt. Trotz seiner winzigen Abmessungen reicht es aus um hören und sprechen in Einklang zu bringen.

Das Handy har zwar eine SMS Funktion, diese habe ich aber bis dato noch nie benutzt. Deshalb kann ich dazu keine Aussage machen.

Das Telefonbuch ist mit seinen 200 Einträgen riesig und super für Firmen geeignet, wer soll sich denn die ganzen Nummern merken. Das Telefonbuch meines Telefons ist da schon fast Rand voll mit Nummer die ich tag täglich brauche.






Fazit

Das Siemens Gigaset SL1 ist ein kleines sehr funktionelles tragbares Telefon mit einer sehr guten Klangqualität. Das einzige Manko was mir aufgefallen ist, ist seine Kratzempfindlichkeit. Hier muss ich ein paar Abstriche machen. Von mir gibt es so nur 4 von 5 Punkten.. So kann ich das Telefon nur empfehlen.

So das war es wieder mal für Heute. Ich bedanke mich für Eure Lesungen und Bewertungen und über jeden Kommentar sowie Anregungen falls doch mal was fehlen sollte oder nicht verständlich genug erklärt wurde. So kann ich meinen Bericht gegebenenfalls noch mal überarbeiten.

In diesem Sinne Euer Eierkuchen70

65 Bewertungen, 11 Kommentare

  • debbi87

    21.07.2012, 21:25 Uhr von debbi87, Bewertung: sehr hilfreich

    ... Liebe Grüße .. debbi

  • Sunny_993

    10.07.2012, 20:52 Uhr von Sunny_993, Bewertung: sehr hilfreich

    Eine schöne Woche. LG

  • quacky

    12.06.2012, 12:27 Uhr von quacky, Bewertung: besonders wertvoll

    Toller Bericht.LG Quacky bw

  • schumitoni

    08.06.2012, 09:54 Uhr von schumitoni, Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr gute Vorstellung

  • Baby1

    07.06.2012, 04:52 Uhr von Baby1, Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • Lale

    06.06.2012, 02:26 Uhr von Lale, Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • katjafranke

    05.06.2012, 10:38 Uhr von katjafranke, Bewertung: sehr hilfreich

    Einen lieben Gruß von der KATJA

  • target1312

    05.06.2012, 07:33 Uhr von target1312, Bewertung: sehr hilfreich

    SH und einen Gruß aus dem Schbg.-Land

  • atrachte

    05.06.2012, 01:56 Uhr von atrachte, Bewertung: sehr hilfreich

    sh. lg

  • morla

    05.06.2012, 01:39 Uhr von morla, Bewertung: besonders wertvoll

    lg. ^^^^^^^^^^^^^petra

  • Miraculix1967

    05.06.2012, 00:48 Uhr von Miraculix1967, Bewertung: sehr hilfreich

    1a-Bericht - BW von mir! Schönen Montagabend und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967