Logitech Freepulse Testbericht

Logitech-freepulse Produktfotos & Videos
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 01/2007
Produktübersicht
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 10 Cent und zusätzlich 1 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsberichte (2)
Summe aller Bewertungen
  • Klangqualität:  sehr gut
  • Tragekomfort:  gut
  • Verarbeitung:  sehr gut
  • Design:  gut
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Support & Service:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Merlot

Preis-Leistung: gut

  • Klangqualität:  sehr gut
  • Tragekomfort:  gut
  • Verarbeitung:  gut
  • Design:  durchschnittlich
  • Zuverlässigkeit:  gut
  • Support & Service:  gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

+ Zuverlässigkeit + Wertigkeit

Kontra:

- Design - Reichweite

Empfehlung:

Ja

Das Logitech Freepuls Wieless -Headset ist eine echte Kaufempfehlung!

Die eher mittelmäßige Platzierung ist nicht angemessen, da der Kopfhörer vollends überzeugt. Ich besitze das Produkt nun schon seit ca zwei Jahren und mit vor allem durch die Zuverlässigkeit beeindruckt. Im Gegensatz zu den üblichen kabelgebundenen Headsets kommt es dank des 'wireless dongle' zu keinem Kabelwirrwarr und zu keinem verheddern. Dieses Bisschen Luxus muss man sich gerade bei notwendiger Mobilität gönnen. Gerade im Beruf und Studium lernt man diese Freiheit zu schätzen, da man sich bei dem Anschluss des Kopfhörers an einen Computers gern mal anderen Beschäftigungen zuwendet und nur ungern den Hörer auf- und wieder absetzt.
Der Ton/ Klang ist störungsfrei und reicht über einige Meter hinweg. Die vom Hersteller versprochenen 10 Meter kann ich jedoch nicht bestätigen (es sind eher 5 bis 6). Die reichen bei Dauerbenutzung für zwei Spielfilme, oder eben ungefähr 5- 6 Stunden.

Das Design hat mich weniger überzeugt, da es eher schlicht gehalten ist. Über Geschmack lässt sich aber bekanntlich streiten ;) Jedoch hat sich der Kopfbügel aus Federstahl als überaus robust erwiesen und behält auch nach übermäßigem Strapazieren seine Form. Sei es gewollt oder ungewollt.
Ebenfalls gefallen hat mir das Gewicht des Funkkopfhörers. Er ist überraschend leicht und lässt sich so angnehm tragen und fällt auch bei längerer Benutzung nicht zur Last. Am Hörer ist im Übrigen ein Regler für die Lautstärke angebracht, sodass man nicht von der Regelung des Geräts, an das der Kopfhörer dann angeschlossen ist, abhängig ist.

Im Lieferumpfang befindet sich neben kabellosem Hörer, kabellosem Empfänger und Netzteil auch ein Adapter für den iPod, was Apple-Kunden freuen wird.

Auch nach den lange Jahren der Benutzung war es für mich nicht notwendig auf einen anderen Hörer umzusteigen. Die Wertigkeit spricht für sich. Wer schon länger mal mit dem Gedanken gespielt hat auf einen kabellosen Hörer zu wechseln, der wird hier sicherlich nicht enttäuscht werden.

25 Bewertungen, 2 Kommentare

  • uhlig_simone@t-online.de

    21.12.2011, 10:05 Uhr von uhlig_simone@t-online.de, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße v. Simone

  • Lale

    21.12.2011, 00:47 Uhr von Lale, Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*