Togu Senso Balance Igel groß Testbericht

Togu-senso-balance-igel-gross
ab 17,90
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
20,80 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 04/2008

Erfahrungsbericht von Ladylike

### Hat sich mehr aus Versehen zu uns verirrt #####

Pro:

ist einfach da

Kontra:

verschiedene Dinge

Empfehlung:

Ja

Ja, ja..... die täglichen 20 Minuten Gymnastik.....
Ich versuche mir täglich mindestens 20 Minuten für individuelle Fitnessübungen zu nehmen, meist gleich früh nach dem aufstehen, aber auch sehr gern Abends... so als Work Out....
Die Übungen sind für mich ziemlich wichtig, dienen sie ja dazu verschiedene abgenutzte Gelenke zu stabilisieren.
Der Gymnastikball von Togu gehört eigentlich nicht zu den Geräten, mit dem man dieses spezielle Problem einwandfrei trainieren kann.
Er hat sich auch mehr aus Versehen in meine Kollektion von Heimfitnessgeräten verirrt, eine Bekannte wollte ihn nämlich nicht mehr haben.
Die Frau war alt und tüdelig und hat eine Zeit lang ihren Gleichgewichtssinn mit Hilfe des sogenannten Balance Igels trainiert.
Dazu ist der Igel auch gut, für etwas anderes eigentlich nicht.
Er massiert außerdem die Fußflächen und wenn man einen Herzinfarkt hatte und wieder auf die Beine kommen möchte, bzw. das Gefühl in den selben trainieren, ist das Gerät sicher optimal.
Um Gelenkverschleiß vorzubeugen, aber eher nicht.....
Ich balanciere trotzdem immer mal ein paar Minuten auf dem Igel.
Mehr nicht und es ist auch nur so zum Spaß, ohne irgendwelche erwartungen an die Übung.
Es ist nämlich eine Übung, die schnell langweilig wird, wenn man das Gleichgewicht gut halten kann.



Über den Togu - Banance - Igel - Produkteigenschaften:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

( Quelle: Internet )


TOGU Senso Balance Igel groß, ø 18,5 cm

Der Togu Senso Balance Igel zur Förderung der Koordination (z.B. Balance-Parcours), für:

•diverse Kräftigungsübungen
•Förderung der Beweglichkeit
•Entspannung
•zur Fußmassage und Körperwahrnehmung
•verschiedene Spiele
•kleine Übungsräume
•Belastbar bis ca. 200 kg.

Mit Nadelventil zur individuellen Druckregulierung.




Meine abschließende Meinung:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Igel hat verhältnismäßig lange ,,Borsten``, er besteht aus Weichgummi und das Gerät kann man in vielen, bunten Farben kaufen.
Man pumpt Luft in den Igel und kann so bestimmern, ob er hart oder aber lieber weich ist.
Es ist schwieriger auf einem hart aufgepumpten Igel zu stehen, als auf einem der nachgibt und ganz weich ist...
Ich glaube schon, dass es für einen älteren, zittrigen Menschen eine Herausforderung ist, sich auf dem Balance Igel zu halten. Auch für jüngere Leute, die aus irgendwelchen Gründen Probleme mit ihrem Gleichgewichtssinn haben, ist der Igel unter Garantie sehr gut geeignet, um das Körpergefuhl und die Balance ganz allgemein zu trainieren.
Wenn man noch jung ist und keinerlei Probleme in der Hinsicht hat, ist der Balance Igel eigentlich überflüssig.
Man kann ihn nur immer Mal zur Abwechslung verwenden und man sollte wissen, dass die Übungen mit ihm schnell langweilig werden.
Weil der Igel eventuell Probleme anspricht, die man gar nicht hat, ist er im Grunde für junge, gesunde Leute uneffektiv.
Kaufen würde ich mir persönlich so ein Gerät von daher nicht.
Weil er aber einmal da ist, wird er auch benutzt, ab und an.......

39 Bewertungen, 4 Kommentare

  • anonym

    20.07.2012, 11:53 Uhr von anonym
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • katjafranke

    20.07.2012, 01:24 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße Katja

  • atrachte

    19.07.2012, 17:12 Uhr von atrachte
    Bewertung: sehr hilfreich

    sh. lg

  • catmum68

    19.07.2012, 15:36 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG