Samsung SE11 Testbericht

Samsung-se11-aura
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 04/2009
Summe aller Bewertungen
  • Verarbeitung:  gut
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
  • Akkulaufzeit:  durchschnittlich
  • Festplatten-Kapazität:  groß
  • Gewicht:  durchschnittlich
  • Software-Ausstattung:  sehr gut

Erfahrungsbericht von maren_maus

hochwertiges Notebook

  • Verarbeitung:  gut
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
  • Akkulaufzeit:  durchschnittlich
  • Festplatten-Kapazität:  groß
  • Gewicht:  durchschnittlich
  • Software-Ausstattung:  sehr gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

Design, Leistung, super Auflösung, kinderleichte Bedienung

Kontra:

Ton, Regelung des Standby - Modus

Empfehlung:

Ja

Ein tragbarer Computer, sprich Notebook, neben eines herkömmlichen Desktop-PCs musste her, da ich erstens eine nebenberufliche Weiterbildung begonnen habe und zweitens das Spielen vom Sofa aus einfach mehr Spaß macht. Also habe ich die "Spar-dir-die-Mehrwertsteuer"-Aktion beim "weltgrößten Mediamarkt" in Anspruch genommen und die ausgestellten Notebooks getestet.
Ich wollte ein Notebook, mit dem ich problemlos und flüssig Online-Spiele spielen kann, als auch schlichte Büroarbeit wie z.B. Word-Dokumente und PowerPoint-Präsis erstellen, betreiben kann. Das Design war für mich auch wichtig, da ich weder ein winziges SchickiMicki Ding zum Ausstellen noch ein riesiges Protzgerät haben wollte. Ein schlichtes, handliches und leistungsfähiges Notebook in einer für mich erschwinglichen Preisklasse sollte es sein. Also fiel die Wahl auf das Samsung NP-SE11H Aura Notebook.
Ausgestattet ist das Notebook u.a. mit einem Intel® Core™ 2 Duo Prozessor T6400, 3072 MB Speicher, einer WebCam und läuft unter dem Betriebssystem Windows Vista. Das Notebook läuft geräuschlos und schnell. Ich finde, dass der Lüfter auch nicht heiß wird wie das bei meinem alten Notebook der Fall war. Man kann also ruhigen Gewissens mal seine Hand daneben liegen haben ohne dass man Angst haben muss, sich Brandblasen einzuhandeln ;-) Das Notebook ist 29,7 ~ 37,7 mm hoch, 395 mm breit und 279 mm tief.

Das 17" Hochglanz LCD-Display mit einer Auflösung von 1440 x 900 Pixel hat mich voll und ganz überzeugt. Ein scharfes und glasklares Bild sticht mir regelrecht ins Auge. Die Farben leuchten und beleben die Bilder. (Online-)Spiele spielt man damit auch gerne. Natürlich kann man sich nicht nur Bilder ansehen, sondern auch selbst aktiv werden: Mit der integrierten Webcam (max. Auflösung 1,3 MPixel (SVGA))! Ich finde die Qualität in Ordnung. Unpraktisch ist teilweise, dass die Webcam fest integriert ist und nicht individuell gedreht werden kann. Das Notebook muss also ggf. weit offen sein, damit die Webcam gut aufnehmen kann.
Den Ton finde ich in Ordnung. Mit einem externen Lautsprecher hört sich das ganze natürlich viel besser an - keine Frage. Aber das Notebook kann sich dennoch sehen lassen :-) Wer nicht nur den Tönen lauschen will, kann auch dank dem integrierten Mikrofon Töne aufnehmen. Das geht ganz leicht und die Qualität der Aufnahmen sind in Ordnung. Zwar nicht perfekt, aber allzu viel darf man von dem Notebook nun auch wieder nicht erwarten.

Die Tastatur ist leise und leicht zu bedienen. Ich finde es praktisch, dass rechts daneben ein separates Nummern-Feld integriert wurde. Das hatte mein alter Laptop leider nicht. Die Lautstärke lässt sich mithilfe einer Tastenkombination einstellen. Das geht auch leicht und schnell. Das Touchpad besitzt zwei Tasten und eine Scroll-Area (vertikal als auch horizontal). Das funktioniert fantastisch :-)
Der Akku hält bis zu 4 Std. Fasziniert hat mich die LED-Anzeige auf dem Akku: Einmal drauf drücken und schon wird einem angezeigt wie voll oder leer der Akku ist. Ich war ganz aus dem Häuschen :-) Der Akku benötigt ca. 2 Stunden zum Laden. Um eine längere Laufzeit zu erreichen, kann man den Stromsparmodus individuell anpassen.

Folgende Anschlüsse besitzt das Notebook:
- USB:4 x USB 2.0 Schnittstellen
- Kopfhörer / Mikrofon
- SPDIF support 44,1 kHz – 192 kHz für Dolby Digital 7.1 über HDMI™-Schnittstelle
- VGA
- Netzwerk: RJ-45
- HDMI™ (480p, 720p, 1080i, 1080p)
- Memory Stick™, Memory Stick™ Pro Leser, SD Card Memory Leser, XD, MMC, MMC Plus, SDHC
- Express-Card 34/54
Mitgeliefert wurde u.a. eine System-Wiederherstellungs-CD. Diese habe ich schon zweimal benutzt. Selbst für Laien ein Kinderspiel. Einlegen, starten, endlos warten, fertig. Typisch Windows eben. Aber eins muss man dem lassen: Alles dabei (Treiber, Betriebssystem, Test-Antivieren-Programm).
Ein (Drahtlos-)Netzwerk konnte ich problemlos installieren. Die Verbindung ist stabil, verhältnismäßig schnell und gut überschaubar.

Meine Meinung:
Ich habe den Kauf des Notebooks SE11 Aura von Samsung nicht bereut. Das Notebook ist nicht schwerer als andere, leicht zu bedienen, die Auflösung finde ich klasse und der Ton ist ok. Ideal für Büroarbeiten als auch (online-)Spielereien. Ich spiele damit recht viel - vor allem Online-Spiele und es ruckelt kein bisschen, die Grafik ist klasse und die Verbindung trotz WLAN super. Das hat mich echt überrascht. Das einzige was mich stört, ist die Tatsache, dass das Notbook beim kurzen Betätigen der Power-Taste erst einmal in den Standby-Modus geht. Das Gleich mit dem Power-Zeichen unter "Start". Aber man lernt damit umzugehen und so schlimm finde ich das auch nicht :-) Schade finde ich, dass keine Notebook-Tasche dabei war. Aber die scheint es wohl nur bei Aldi-Notebooks dazu zu geben :-(
Kurzum: Das Notebook sieht super aus, die Leistung hält, was sie verspricht und der Preis war mehr als ok. Was will man mehr? Ein kleines Kraftwerk :-)
Viel Spaß damit!

Viele Grüße
Maren
PS.: Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten.

21 Bewertungen, 6 Kommentare

  • meerifan1

    12.11.2009, 09:20 Uhr von meerifan1
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen närrischen guten Morgen:-)

  • Gemini_

    12.11.2009, 09:04 Uhr von Gemini_
    Bewertung: sehr hilfreich

    Super! Gruß von Gemini_

  • XXLALF

    12.11.2009, 08:12 Uhr von XXLALF
    Bewertung: sehr hilfreich

    schöner bericht und lg

  • Miraculix1967

    11.11.2009, 23:51 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Helau und närrische Grüße zum 11.11. aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • Lale

    11.11.2009, 23:40 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß

  • starlet99

    11.11.2009, 23:30 Uhr von starlet99
    Bewertung: sehr hilfreich

    super bericht :-) p.s. freu mich über gegenlesungen