Wilco 737 Pilot in Command (PC Simulationsspiel) Testbericht

Wilco-737-pilot-in-command-pc-simulationsspiel Produktfotos & Videos
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2009
Produktübersicht
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 5 Cent und zusätzlich 0,5 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsbericht
Summe aller Bewertungen
  • Grafik:  durchschnittlich
  • Sound:  schlecht
  • Wird langweilig:  nie
  • Suchtfaktor:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von XC70D5AWD

Typisch Wilco...

  • Grafik:  durchschnittlich
  • Sound:  schlecht
  • Wird langweilig:  nie
  • Suchtfaktor:  durchschnittlich
  • Schwierigkeitsgrad:  Profis

Pro:

Umsetzung des Cockpits, Flugeigenschaften

Kontra:

Modell, Sound

Empfehlung:

Ja

Es handelt sich bei diesem Add On um die Umsetzung der 737 Classic, einer der berühmtesten Mittelstreckenflugzeuge, wie sie heute auch bei Lufthansa und zahlreichen anderen Fluggesellschaften zu finden ist.
Zur Umsetzung kann man wieder wie immer bei Wilco viel Positives aber auch genau so viel Negatives sagen.
Fang ich wie immer mit dem Schlechten an:

*Modell*
Etwas besser, aber auch nicht der "Burner" ist das Modell der 737 Classic. Die Proportionen zum Original stimmen nicht ganz so und auch die Texturen könnten besser sein. Es stehen die Varianten 737-300, 737-400 und 737-500 zur Verfügung, jeweils mit einer ganzen Reihe an Bemalungen.

*Sound*
Auch der Sound ist dieses mal wieder nicht das "Gelbe vom Ei".
Es hört sich an wie irgendeine Turbine, doch auf ein CFM 56 Triebwerk würde man nie tippen. Hier könnte zwar eine Freeware Abhilfe schaffen, aber von einem Flieger in derartiger Preisklasse finde ich, dass man ruhig etwas mehr erwarten dürfte.

Nun komme ich zu den Positiven Aspekten:

*Das Cockpit*
Wie auch bei den anderen Wilco Maschinen ist auch das Cockpit der 737 widerum im Vergleich zum Sound und zum Modell hervorragend konstruiert. Beherrscht man die 737 Procedures fühlt man sich fast wie im echten Cockpit, wäre die Umgebung um seinen eigenen PC nicht :-)

FMC, Autopilot, Flight Director, FMC, Overhead, Mittelkonsole, Wetterradar und viele mehr wurde mit sehr viel Liebe zum Detail nachgebaut.

*Flugeigenschaften*
Auch die Flugeigenschaften der Boeing können überzeugen. Sie ist zwar wendig, lässt sich aber nicht so sportlich fliegen wie eine Cessna, so wie es sein soll. Zudem lässt sich der Vogel sehr schön austrimmen, was auch den manuellen Flug zu einem Erlebnis macht. Kritik gebührt jedoch dem Autopiloten. Häufig überschießt er die Heading oder Fliegt über oder unter dem GS. Diese Fehler sind aber minimal und bereiten dem Spaß keinen Abbruch.

*Performance*
Auch die 737 zieht wie der Wilco A320 nicht so viel Leistung, leider jedoch etwas mehr.
Z.B. komme ich in FRA auf ca. 20fps.

36 Bewertungen, 6 Kommentare

  • hexi5

    25.01.2011, 19:20 Uhr von hexi5, Bewertung: sehr hilfreich

    lieben gruß und noch einen schönen abend^^

  • steinfan

    23.01.2011, 18:30 Uhr von steinfan, Bewertung: sehr hilfreich

    viele Grüße aus dem schönen Allgäu

  • knoopiwahn

    07.01.2011, 15:51 Uhr von knoopiwahn, Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße von knoopiwahn!

  • Bochsi

    06.01.2011, 19:51 Uhr von Bochsi, Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht! :D PS: Freue mich auf gegenlesung. :D lg Julian

  • catmum68

    06.01.2011, 19:28 Uhr von catmum68, Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • babygiftzwerg

    06.01.2011, 19:22 Uhr von babygiftzwerg, Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend. LG Ulrike