Hama 3553 Laserpointer LP-7 Testbericht

Hama-3553-laserpointer-lp-7 Produktfotos & Videos
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 04/2009
Produktübersicht
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Erfahrungsbericht
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von silvernightcentral

Nem geschenkten Gaul...

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Moin alle miteinander!

///////////////////
/// Laserpointer!!! Point me!!

Richtig cool, das ist nämlich ein Laserpointer, den ich geschenkt bekommen habe. Mein Vater hat mir das Gerät von einer Messe mitgebracht, bei der er es als Geschenk erhalten hat. Seitdem nutze ich das Gerät sehr gerne und vor allem auch recht häufig einerseits zum Spaß, andererseits aber auch wenn ich einige Vorträge in der Schule halten muss. Vor allem ist der Laserpointer ja richtig praktisch, weil das nicht nur ein Laserpointer ist, sondern weil der auch noch einen Schlüsselring hat, sowie einen praktischen Karabinerhaken.

///////////////////
/// Klappt auch super!

Also dafür dass der Laserpointer umsonst war, das heißt, zumindest für mich umsonst war, kann ich mich über mich beschweren. Der Laser neun der ist komplett aus Metall gehalten und arbeitet mit der LED Technik. Das ist aber auch üblich für neuere Geräte in diesem Bereich. Eine tolle LED Lampe sorgt dafür, dass der Laserpointer auch bei einer größeren Entfernung perfekt gesehen wird. Wenn ihr also mal einen Vortrag halten müsst, wird dieses Gerät auf jeden Fall dabei helfen. Angegeben sind in der Beschreibung des Gerätes 50 m, die allerdings in der Praxis über mich erreicht werden. Bautzener Klasse ist das allerdings kein Problem, weil es meist nur zwischen 10 und 20 m sind, die der Laserpointer überbrücken muss.

Bei größeren Entfernungen haben wir das auch mal ausprobiert, ein Kumpel und ich haben damit zum Beispiel mal draußen rum gespielt und einfach mal getestet wie weit der Lichtstrahl überhaupt geht. Naja also schon nach etwa 30m höchstens ist dann aber auch sehr schnell ende und man kann nur noch erahnen dass es sich um einen Laserpointer handelt. Außerdem wird das Licht ja immer schwächer und einen wirklichen.com man bei Tageslicht dann auch nicht mehr auf eine Wand projizieren. Im Dunkeln ist es wieder alles was anderes, hier sieht man den natürlich schon über die volle Distanz und auch noch ein bisschen weiter. Einen wirklichen Punkt fixieren kann man aber auch dann nicht bei der maximalen Entfernung.

///////////////////
/// Was kann der denn?

Tolles natürlich dass der Laserpointer nur zwei 20 g wiegt und das vor allem auch diese LED Lampe mit dabei ist. Rotes Licht wäre zwar schön gewesen, weil man das ja auch so kennt, aber das Licht ist nun mal Weiß. Da ich mich aber auch sehr schnell angewöhnt. Schlüsselring und Karabinerhaken nutze ich nur gelegentlich. Wenn nur 1 cm dicker ist das Gerät recht dünn und kann natürlich auch sehr gut transportiert werden. Er läuft allerdings nicht ohne Batterien, die den Laserpointer schon wieder ein ganzes Stück schwerer machen. Als ich den Laserpointer von meinem Vater geschenkt bekommen habe waren ja auch gleich noch ein paar Batterien mit dabei, nämlich genau vier Stück des Typs LR41. bisher habe ich den Laserpointer bestimmt schon an die 30-40 Stunden genutzt, leider kann ich die wirkliche Nutzung aber nicht abschätzen, weil ich den schon eine ganze Weile habe. Auf jeden Fall halten die Batterien immer noch perfekt und ich habe sie noch nicht gegen neue Batterien austauschen müssen.

///////////////////
/// Schluss

Das ist natürlich ein richtig geniales Gerät, das ich sehr gerne nutze und mit dem ich ein paar Vorträge und Präsentationen der Schule leicht gestaltet. Auch mein Kollege nimmt den Pointer in der Schule manchmal zu Hilfe und ist ebenfalls davon sehr begeistert. Es ist natürlich auch praktisch weil er einfach nicht so viel wiegt, und deswegen auch überall hin mitgenommen werden kann. Was den Karabinerhaken angeht, das finde ich eigentlich überflüssig, aber ich sag mal so, einem geschenkten Gaul, den schaut man natürlich nicht ins Maul. Wenn Ihr den Laser ab heute im Handel kaufen möchte, da müsst ihr schon zwischen 18 und 20 € dafür bezahlen. Das ist aber nun letztlich auch nicht wirklich die Welt.

Silvernight-central
2009-2010 für verschiedene Meinungsportale im Internet.
SNC

63 Bewertungen, 11 Kommentare

  • catmum68

    21.02.2011, 22:26 Uhr von catmum68, Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • manu63

    21.07.2010, 23:12 Uhr von manu63, Bewertung: sehr hilfreich

    viele Grüße von Manuela

  • XXLALF

    12.07.2010, 10:05 Uhr von XXLALF, Bewertung: sehr hilfreich

    und einen guten wochenstart

  • Grambo

    31.05.2010, 20:44 Uhr von Grambo, Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner Bericht von dir! Ich freue mich immer über Gegenlesungen und bin auch immer bereit für eine schnelle Leserunde. :) Liebe Grüße Grambo

  • whitejunglehb1

    31.05.2010, 15:27 Uhr von whitejunglehb1, Bewertung: sehr hilfreich

    SH für deinen guten Bericht.LG Bernd

  • monikakuhnert

    30.05.2010, 16:54 Uhr von monikakuhnert, Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht! Freue mich übers weitere gegenseitige Gegenlesen ;)

  • Bunny84

    29.05.2010, 23:36 Uhr von Bunny84, Bewertung: sehr hilfreich

    SH von mir. Wünsche dir einen schönes Wochenende. Freue mich über Gegenlesungen . LG BUNNY84

  • austin77

    29.05.2010, 22:36 Uhr von austin77, Bewertung: sehr hilfreich

    du liest bei mir und ich bei dir, so macht yopi Spaß. Liebe Grüße

  • sigrid9979

    29.05.2010, 22:02 Uhr von sigrid9979, Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche ein schönes Wochenende

  • minasteini

    29.05.2010, 20:55 Uhr von minasteini, Bewertung: sehr hilfreich

    Sh und ein sonniges Wochenende. LG

  • 1stein

    29.05.2010, 20:06 Uhr von 1stein, Bewertung: sehr hilfreich

    sh und ein schönes Wochenende :-)