Marimed HealthCare Allerpet / Cat Lösung Testbericht

Marimed-healthcare-allerpet-cat-loesung Produktfotos & Videos
ab 15,75
Bestes Angebot
mit Versand:
Pharmeo
20,25 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2009
Übersicht & Preise (7)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 5 Cent und zusätzlich 0,5 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsbericht
Summe aller Bewertungen

Erfahrungsbericht von Jacqui01

Endlich Hilfe für Katzen-Allergiker!

Pro:

Wirkung, Ergiebigkeit, unschädlich für das Tier

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Hallo, liebe Leser- und Leserinnen!


Wie Ihr ja aus einigen meiner älteren Berichte wisst, habe ich leider eine Katzenallergie und somit schon ziemlich viele Produkte ausprobiert, die dagegen helfen sollen - allerdings nur mit eher durchschnittlichem Erfolg. Heute nun möchte ich Euch ein Produkt vorstellen, dessen Erfinder ich wirklich dankbar bin - denn es hilft und ermöglicht mir ein fast beschwerdefreies Zusammenleben mit unserer Katze.


1. Das Produkt - Herstellerinformationen

Bei dem oben genannten Produkt handelt es sich um eine Art Fellreinigungs- und Pflegemittel, welches die Abgabe der Allergene verhindern soll:

----- Allerpet/cat -----


Herstellerinformationen
Allerpet ist ein unkompliziert zu benutzendes, ungiftiges Fellpflegemittel, das das Fell von Schuppen, Speichel und Urin-Antigenen reinigt. Durch die einzigartige Verschmelzung von Conditionern und Proteinen zur Reinigung und Befeuchtung von Haut und Fell minimiert Allerpet die Bildung und Abgabe von relevanten Antigenen; die Quantität der Allergene in der Raumluft wird um bis zu 90% vermindert. Dies verhilft der grossen Mehrheit von Allergikern zu einem angenehmen Zusammenleben mit ihrem Haustier. Quelle: www.allerpet.de


2. Kaufentscheidung

Nachdem ich schon einige Mittel ausprobiert hatte, die jedoch nicht den gewünschten Effekt brachten, blieb mir nur noch die Möglichkeit, die Katze wieder wegzugeben, was ich aber nicht wirklich wollte. Ich wollte mich nicht mit meinem Schicksal abfinden und ging im Internet auf die Suche nach anderen Möglichkeiten - bis ich auf dieses Produkt hier aufmerksam wurde. Natürlich musste ich nicht lange überlegen und bestellte sofort.


3. Einkauf + Preis

Ich habe die Flasche in einer Online-Apotheke bestellt und zwar bei www.eu-versandapotheke.com, da war es noch am günstigsten - bezahlt habe ich 13,57 EUR zuzüglich 3,70 EUR Versandkosten, also insgesamt knapp 18,00 EUR. Nicht gerade sehr günstig, aber wenn man nur noch die Alternative hat, das Tier wegzugeben, gibt man das Geld gerne aus, zumindest, wenn man an seinem Tier hängt! Man bekommt das Mittel in fast allen Online-Apotheken, allerdings lohnt es sich, vor dem Kauf zu vergleichen, da die Preise stark variieren - ich habe mir unter www.medizinfuchs.de den günstigsten Anbieter herausgesucht - eine empfehlenswerte Seite für den Apothekenvergleich!


4. Hersteller - Kontakt

Marimed Health Care Dtl.
Bulachstr. 52, Geb. A
85232 Bergkirchen
Tel: 08131-616864
Fax:08131-79764
email: kontakt@allerpet.de
Im Internet unter: www.allerpet.de


5. Inhalt + Aussehen der Verpackung

Da es hier bereits ein Foto gibt und ich zusätzlich noch eins angehangen habe, brauche ich zur Verpackung nicht mehr so sehr ins Detail gehen, denn man kann ja die Flasche ganz gut erkennen, denke ich. Sie hat oben einen Schraubverschluss, in den eine Art Dosierspender zum Hochklappen integriert ist, was die Entnahme sehr leicht macht. Auf dem Etikett der Rückseite findet man alle wichtigen Produktinformationen in Kürze - die Beschreibung, die Inhaltsstoffe und die Anwendung.
In einer Flasche sind 355 ml enthalten.


6. Inhaltsstoffe

DI UV Water, Quaternium-26, Glycerin, Quaternium-22, Allantoin, Panthenol, Aloe Vera Gel, Stearyltrimonium Hydroxyethyl Hydrolyzed Collagen, Sodium Styrene/PEG-10 Maleate/Acrylates Copolymer (and) Ammonium Nonoxynol-4 Sulfate, Hydrolyzed Collagen, Citric Acid, Methylchloroisothiazolinone (and) Methylisothiazolinone


7. Aussehen - Duft - Konsistenz

Auf den ersten Blick sieht die Lösung wie ein normales Shampoo aus, allerdings ist sie farblos und die Konsistenz ist wesentlich dünnflüssiger. Einen Geruch kann man so gut wie gar nicht wahrnehmen, wenn überhaupt kann man nur den Hauch eines milden, leicht frischen Duftes ausmachen, aber eben nur sehr, sehr schwach.


8. Anwendungsempfehlung des Herstellers

Die erste Anwendung von ALLERPET® kann durch den Allergiker selbst erfolgen. Bei hoher allergischer Empfindlichkeit kann es besser sein, sie von jemand anderes durchführen zu lassen.
Benutzen Sie einen feinen oder mittleren gezahnten Kamm für Katzen und eine Stift- oder glatte Bürste für Hunde, um möglichst viel totes und verfilztes Haar zu entfernen.
Befeuchten Sie einen Waschlappen mit gerade genug ALLERPET® , daß es beim Zusammendrücken nicht tropft. Führen Sie eine "Trockenwäsche" durch; streichen Sie mit dem Waschlappen mehrfach mit und gegen den Strich durch das Fell. Berücksichtigen Sie besonders die Bereiche, an denen sich das Haustier häufig leckt, besonders um die Genitalien, wo sich Urinrückstände sammeln können. ALLERPET® sollte einmal wöchentlich angewandt werden; falls notwendig - speziell in den ersten 2-3 Wochen -, kann die Anwendung auch mehrmals wöchentlich erfolgen. Das Bürsten und Kämmen des Haustiers ist nicht vor jeder Anwendung nötig; das Fell sollte jedoch von Verfilzungen frei sein.
Quelle: www.allerpet.de


9. Das Produkt in der Praxis

Nachdem ich 2 Tage ungeduldig auf mein Paket gewartet habe, kam es endlich - wir haben es natürlich noch am selben Abend ausprobiert. Ich muss dazu sagen, dass man bei einer solchen "Behandlung" natürlich einen günstigen Zeitpunkt abwarten sollte, sprich, wenn die Katze gute Laune hat, denn wenn sie herumtobt, hat es keinen Sinn. Bei unserer Katze ist das jeden Abend der Fall, sobald Ruhe einkehrt und wir bei de vor dem Fernseher sitzen, dann legt sie sich zu uns auf die Couch und lässt sich den Bauch kraulen. Den Moment haben wir natürlich genutzt und so hat mein Schatzi unseren Stubentiger erstmal gründlich gekämmt. Derweil habe ich einen Lappen mit warmem Wasser angefeuchtet, die Lösung tropfenweise auf dem Lappen verteilt und anschließend leicht mit der Hand eingerieben, so dass der Lappen auch komplett damit getränkt ist. Dann habe ich der Katze damit gleich den Bauch und den Rücken eingerieben, wie es in der Anleitung steht, einmal mit und einmal gegen den Strich. Wie gesagt, wenn sie in Schmuselaune ist, lässt sie sich das problemlos gefallen, denn es ist ja fast, als würde man sie streicheln. Zur Zeit mache ich die ganze Prozedur noch 2x pro Woche, aber ich denke, bald wird 1x wöchentlich genügen, denn, das Mittel scheint wirklich zu helfen! Gut, ich muss fairer weise dazu sagen, dass mein Niesen zwar nicht ganz weg ist, aber es ist bedeutend weniger geworden, um nicht zu sagen, die Symptome sind kaum noch vorhanden. Wenn es viel ist, muss ich vielleicht 1-2x am Tag niesen, aber das war´s dann auch schon. Ich habe aber keine Niesanfälle und tränenden Augen mehr, ich kann sogar mit unserem Liebling kuscheln, ohne dass ich das Gefühl habe, mir gleich danach die Seele aus dem Leib zu niesen, wie es vorher der Fall war! Und damit kann ich durchaus leben!


10. Abschlussbewertung

Dieses Mittel hat dazu beigetragen, dass wir unsere Katze behalten können, von daher kann ich gar nicht anders, als es weiter zu empfehlen! Sicher ist es nicht ganz billig, aber wenn man es nur 1x wöchentlich benutzt, hält es eine ganze Weile, ich würde mal so auf 3 - 4 Monate schätzen. Außerdem - wenn es einem ermöglicht, beschwerdefrei mit dem Tier zu leben, kann man das Geld guten Gewissens investieren! Somit gibt es die volle Punktzahl und ich sage: Danke, Allerpet - Mauzi darf bleiben! :)

Danke fürs Lesen, Bewerten und ggf. Kommentieren!
Eure Jacqui

88 Bewertungen, 24 Kommentare

  • Luna2010

    14.06.2011, 10:42 Uhr von Luna2010, Bewertung: sehr hilfreich

    Da bin ich schon auf der zweiten Seite bei dir... Huch....

  • celles

    26.05.2011, 09:14 Uhr von celles, Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Morgengrüße....

  • xSunnyx

    20.04.2011, 11:57 Uhr von xSunnyx, Bewertung: sehr hilfreich

    SH ..Mit freundlichen Grüßen

  • Lucky130

    19.04.2011, 11:04 Uhr von Lucky130, Bewertung: besonders wertvoll

    Sollte ich auch mal probieren, aber erst bekommst Du ein BW für den tollen Bericht!!!

  • chasen

    18.04.2011, 16:42 Uhr von chasen, Bewertung: besonders wertvoll

    toller bericht, bw und lg

  • edelcat

    18.04.2011, 14:29 Uhr von edelcat, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüsse von Edeltraud

  • mima007

    18.04.2011, 10:24 Uhr von mima007, Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Gruesse, mima007

  • bigmama

    18.04.2011, 00:12 Uhr von bigmama, Bewertung: sehr hilfreich

    LG Anett

  • sandraberg

    17.04.2011, 23:51 Uhr von sandraberg, Bewertung: besonders wertvoll

    BW - gar keine frage - wie immer ein super bericht von dir. lg sandra

  • morla

    17.04.2011, 23:13 Uhr von morla, Bewertung: sehr hilfreich

    schönen sonntag abend noch. lg. petra

  • Lale

    17.04.2011, 23:02 Uhr von Lale, Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • angela1968

    17.04.2011, 22:33 Uhr von angela1968, Bewertung: sehr hilfreich

    was es alles gibt.... guter tipp!

  • XXLALF

    17.04.2011, 22:11 Uhr von XXLALF, Bewertung: sehr hilfreich

    und ganz liebe grüße

  • Mondlicht1957

    17.04.2011, 21:57 Uhr von Mondlicht1957, Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich und liebe Grüsse

  • Michaela2015

    17.04.2011, 21:53 Uhr von Michaela2015, Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreich, liebe grüssle, michi

  • laeuft

    17.04.2011, 21:43 Uhr von laeuft, Bewertung: sehr hilfreich

    Genial berichtet, LG und noch einen schönen Sonntag, Franz

  • hexi5

    17.04.2011, 21:20 Uhr von hexi5, Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsch dir noch einen schönen Abend und einen gute Wochenstart, Glg Lisa

  • katjafranke

    17.04.2011, 21:16 Uhr von katjafranke, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von mir KATJA

  • paula2

    17.04.2011, 20:43 Uhr von paula2, Bewertung: sehr hilfreich

    liebe Grüße

  • yeppton

    17.04.2011, 20:27 Uhr von yeppton, Bewertung: sehr hilfreich

    sehr gut berichtet, Danke schoen fuer deinen Besuch, Lg Markus

  • sigrid9979

    17.04.2011, 20:20 Uhr von sigrid9979, Bewertung: besonders wertvoll

    Wünsch einen schönen Sonntag

  • vidar

    17.04.2011, 19:41 Uhr von vidar, Bewertung: sehr hilfreich

    SH und schönen Sonntag noch, vidar

  • Miraculix1967

    17.04.2011, 19:12 Uhr von Miraculix1967, Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen sonnigen Sonntag und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • Clarinetta2

    17.04.2011, 19:00 Uhr von Clarinetta2, Bewertung: besonders wertvoll

    für den hervorragenden bericht ein bw