Max Mara Le Parfum - Eau de Parfum Testbericht

Max-mara-le-parfum-eau-de-parfum
ab 39,00
Bestes Angebot
mit Versand:
Xergia Beautyspot
42,95 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2009
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  angenehm
  • Ergiebigkeit:  sehr ergiebig

Erfahrungsbericht von Cinderella2101

Ein außergewöhnlicher Duft - wurde schon oft angesprochen

  • Geruch:  angenehm
  • Häufigkeit der Nutzung:  oft
  • Ergiebigkeit:  sehr ergiebig
  • Kaufanreiz:  Zufall
  • Duftnote:  elegant

Pro:

Individueller, sensationeller Duft, Flakon,

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

Als Erstes muss ich zugeben, ich hab diesen Duft nicht gefunden, er ist mir an einer Frau aufgefallen, die neben mir an der Kasse stand. Sie roch unheimlich gut, nicht so typisch süß nach Parfum, sondern elegant, interessant und individuell. Ich fragte Sie nach ihrem Parfum und sie nannte mir Max Mara - Le Parfum. Es war Liebe auf den ersten Blick- ich bin sofort in die Parfumabteilung um den Duft an meiner Haut zu testen. Genial, ich musst ihn unbedingt haben und so sind wir seid 2 Jahren ein Paar - mein Max Mara und ich. Schon oft wurde ich auf mein tolles Parfum angesprochen.

Zum Parfum:

Der Flakon an sich ist schon wunderschön und außergewöhnlich, das Parfum kann nicht stehen, nur liegen. Es ist an den Seiten mit grauen Seidenbändern überzogen, was den edlen Flakon noch hochwertiger erscheinen lässt. Schriftfarbe und Seidenbänder sind Silber, auf weiteren farbigen Schnick-Schnack wird verzichtet. Die Verpackung ist auch sehr edel und besteht aus einem roséfarbenen seidigen Karton mit der grau-silbrigen Schrift.

Preis:

30 ml kosten ca. 35 € und 50 ml ca. 40 €. Wobei man im Internet auf diversen Portalen (amazon etc.) weitaus günstiger zuschlagen kann.

Duft:

Der Duft ist eine Komposition auf würzigen und blumigen Nuacen, ich dachte als allererstes an Pfeffer kurz nach dem
Auftragen, aber das flaut gleich ab und es entsteht eine Mischung aus Pflaumen, Muskat, Fresien, Rose. Der Duft hält sehr lange, wenn ich z.B. nach einigen Tagen an einem Tuch rieche, auf dem ich das Parfum gesprüht hatte, kann ich den Duft noch erkennen.
Der Duft wird vom Hersteller so beschrieben:

ine frische Brise, elegante Blumenakkorde und sanfte Gewürze zeichnen den Damenduft Max Mara Le Parfum aus, einen eleganten, interessanten Nachfolger des Vorgängerdufts Max Mara. Die Komposition von Parfümeur Vincent Schaller aus dem Jahr 2008 spielt mit blumigen und würzigen Nuancen und ist perfekt für Büro und kühlere Jahreszeiten geeignet.

Ungewöhnliche Öffnungsnoten lassen ein frisch geduschtes Gefühl entstehen: würzig-frische Kopfnoten mit leckeren Akkorden von Pflaume, Muskatblüten, Muskatnüsse. Die sanfte Würze des Muskats überstimmt die übrigen Akkorde, bevor sich die Komposition zu subtilen, zarten Blumenakkorden beruhigt.

Angenehme, unaufdringliche Blumen blühen im Herzen mit Freesien, Gardenie, marokkanischer Rose, weißem Jasmin und Tigerlilie. Eine wertvolle, rare Basis aus Moschus und edlen Hölzern von Limette, Palisander und Sandelholz sorgt für einen zarten, pudrigen Ausklang des Dufts. Eine Spur von Pfeffer lässt sich erahnen. (Quelle: Amazon)

Fazit:
Es ist mein absoluter Lieblingsduft, gerade im Herbst/Winter. Und das, obwohl ich normalerweise Düfte wie Escada, Versage Bright Crystal mag.

Testen Sie den Duft bei sich, sie werden nicht enttäuscht sein.

23 Bewertungen, 8 Kommentare

  • Miraculix1967

    12.10.2011, 23:44 Uhr von Miraculix1967
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Abend und LG aus dem verregneten gallischen Dorf Miraculix1967

  • titus01

    12.10.2011, 23:39 Uhr von titus01
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße. Über Gegenlesungen freue ich mich immer.

  • morla

    12.10.2011, 22:21 Uhr von morla
    Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^petra

  • elchtest

    12.10.2011, 20:18 Uhr von elchtest
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schön beschrieben.LG elchtest

  • FurkanYilmaz

    12.10.2011, 16:39 Uhr von FurkanYilmaz
    Bewertung: besonders wertvoll

    Gut beschrieben. LG, Furkan

  • katjafranke

    12.10.2011, 16:31 Uhr von katjafranke
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von der KATJA

  • uhlig_simone@t-online.de

    12.10.2011, 16:15 Uhr von uhlig_simone@t-online.de
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße und ich freue mich auf Deine Gegenlesung, Simone

  • anjaangelina123

    12.10.2011, 16:04 Uhr von anjaangelina123
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße,freue mich über Gegenlesungen.