Watchmen: Das Ende ist Nah - Part 1 & 2 (PS3 Spiel) Testbericht

Watchmen-das-ende-ist-nah-part-1-2-ps3-spiel Produktfotos & Videos
ab 42,95
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
47,95 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 04/2012
Übersicht & Preise (1)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(1)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 5 Cent und zusätzlich 0,5 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsberichte (2)
Summe aller Bewertungen
  • Grafik:  gut
  • Sound:  gut
  • Bedienung:  durchschnittlich
  • Wird langweilig:  nach wenigen Tagen
  • Suchtfaktor:  durchschnittlich
  • Spielanleitung:  gut

Erfahrungsbericht von KoRnchick

°°KoRnchick unter Superhelden°°

  • Grafik:  gut
  • Sound:  gut
  • Bedienung:  einfach
  • Wird langweilig:  nach wenigen Stunden
  • Suchtfaktor:  hoch
  • Spielanleitung:  gut
  • Altersbeschränkung:  ab 18 Jahren
  • Schwierigkeitsgrad:  Fortgeschrittene

Pro:

einfache Steuerung, Preis, Grafik

Kontra:

eintönig, Ladezeit

Empfehlung:

Ja

Hallo Ihr,

ich habe mir lange überlegt, ob ich mir das Spiel kaufen soll, jedoch habe ich es – wie ihr seht- letztendlich doch getan. Es handelt sich um „Watchmen – Das Ende ist Nah“, ein Spiel zum gleichnamigen Film, der dieses Jahr im Kino lief. Den Film fand ich eigentlich sehr toll und daher habe ich mir überlegt, ob ich dem Spiel dazu auch eine Chance geben soll oder nicht. Ob es sich gelohnt hat, lest ihr nun.


Der Preis

Letztendlich hat mich der Preis überzeugt, denn für 15 Euro musste ich ja eigentlich zuschlagen. Für den Preis findet man nur wenige gute Playstation 3 Spiele, daher ist das ein gutes Angebot.


Das Cover

Das Cover im großen und ganzen sehr düster. Man sieht zwei der Helden, nämlich Rorschach und Nite Owl, die den Spieler direkt ansehen. Mehr gibt es eigentlich nicht dazu zu sagen, da man alles auf dem Bild erkennen kann.


Die Story

Vor vielen Jahren gab es eine Gruppe von Superhelden, die sich aber nach und nach auflösten…jedoch spielt diese Geschichte in den Achtzigern und es gibt noch eine kleine Gruppe, von aktiven Superhelden. Unter ihnen auch Rorschach und Nite Owl, die bereits auf dem Cover zu sehen waren. Als wären nicht schon genug Bösewichter in den Straßen unterwegs, bricht auch noch „Underboss“ ein richtig fieser Krimineller aus dem Gefängnis aus und die Stadt wird von seinen Gangmitgliedern bevölkert. Bei Underboss’s Fluchtversuch gerät die Situation im Gefängnis außer Kontrolle und es kommt zu einem großen Aufstand. So haben unsere Helden ebenfalls die Aufgabe die Häftlinge erneut hinter Schloss und Riegel zu bringen und natürlich den Fiesling auf zu halten.


Das Spiel

Eure Hauptaufgabe im Spiel ist es Gegner zu verprügeln und in der Gegend umherzu laufen. Klingt sehr einfach und banal, und genau das ist es auch. Wer tiefgründige Rätsel sucht ist hier fehl am Platz. Im Grunde verprügelt ihr nur eine Reihe von Gegnern, die sehr schwer einzuordnen sind.
Die KI ist hier jedoch so eine zweigeteilte Sache. Zum einen sehen alle Gegner irgendwie gleich aus, nur einige Details sind verändert, wenn überhaupt. Nicht nur, dass sie gleich aussehen, sie kämpfen auch in den meisten Fälle sehr identisch. Das beeindruckende dabei ist jedoch, wenn man ihnen freien Lauf lässt, verfolgen sie den Spieler, rufen um Hilfe, locken so mehr Gegner an und arbeiten im Team.

Im Spiel habt ihr die Wahl zwischen zwei Charakteren, Rorschach und Nite Owl. Beide haben zwar unterschiedliche Kampftechniken drauf, aber das wird dennoch auf Dauer leider etwas langweilig. Ich würde mir wünschen noch mehr Charaktere spielen zu können, jedoch nicht der Fall.

Übrigens: Das Spiel, spielt zeitlich gesehen vor den Kinofilmen, wenn ich mich nicht irre.


Steuerung, Grafik und Musik

Die Steuerung ist sehr einfach. Manchen Spielern könnte sie etwas zu eintönig und einfach sein. Wahnsinnig komplizierte Kombos sind nicht drin, aber die Kampfszenen sind dennoch sehr eindrucksvoll animiert.
Die Grafik ist wirklich überzeugend. Mir gefällt sie richtig gut. Die Umgebung ist stimmungsvoll düstern und doch achtzigerjahremäßig hergerichtet. Gut nicht immer ist die Umgebung perfekt animiert und imposant, aber das ist nicht so schlimm. Die Gegner sind leider nicht so gut animiert und sehen im Endeffekt alle gleich aus, was einem schnell auf die Nerven gehen kann.

Die Musik hat mich Anfangs sehr beeindruckt aber mit Zeiten fiel mir auf, dass es sich immer um die gleiche Musik handelt die sich stetig wiederholt. Diese Tatsache stört leider etwas, aber nicht so schlimm, da die gute englische Synchronisation einiges wieder gut macht.


Sonstiges

• Spieler: 1-2 Spieler
• Release: 04.03.2009
• Genre:Action
• USK: Ab 18 Jahren
• Speicherfunktion: 50 MB
• HDTV: 720p
• Entwickler: Deadline Games
• Publisher: Warner Bros. Interactive Entertainment


Fazit

Das Spiel lässt sich irgendwie für mich nicht direkt einordnen. Es gibt einige positive, aber auch negative Aspekte und Seiten des Spiels, die eine eindeutige Bewertung nicht ganz leicht machen.

Die Grafik ist wirklich sehr gut es macht richtig Spaß sich in der Umgebung umzusehen und diese zu erkunden. Die Farben sind sehr düster, aber man merkt dennoch, dass das Spiel in den 80er Jahren spielt, was sehr viel Spaß macht. Die Kämpfe sind ebenfalls gut animiert, ab und zu aber jedoch ziemlich blutig und brutal.
Weniger gut finde ich die Tatsache, dass man nur zwei Spielfiguren hat und so kommt auch relativ schnell Langeweile auf. Auch die ständigen Kämpfe bieten eher weniger Abwechslung, aber das gibt es ja in mehreren Spielen, die dennoch Kult geworden sind. Zu Beginn dachte ich, die Steuerung und das Handling sind sehr einfach, jedoch stieg der Schwierigkeitsgrad stetig an, wo durch e s zum Ende hin ziemlich kompliziert wurde.

Die Ladezeiten sind jedoch ebenfalls sehr lange und das ist ein weiterer Punkt, der mich leider sehr stört. Ich weiß, dass es sich um eine Vielzahl von Daten handelt, die geladen und gespeichert werden müssen, jedoch möchte ich nicht 1 Minute warten, bis ich den geladenen Spielstand auf dem Bildschirm habe.

Die Steuerung ist, wie bereits erwähnt sehr einfach und auch für Anfänger geeignet. Jedoch steigt der Schwierigkeitsgrad stetig an, w o Anfänger wiederum schnell überfordert werden sein könnten. Die Musik ist zu Beginn sehr gut, aber im Grunde genommen wiederholen sich die Tracks ziemlich bald wieder und es tritt schnell Langeweile auf.


Alles in allem vergebe ich dem Speil 3 von 5 Sternen und empfehle in nur eingeschränkt weiter. Aber Fans des Films und/oder der Comicreihe werden auf jeden Fall Spaß damit haben, daher eine Empfehlung für diese. Aber auch ich kann nur sagen, dass es ab und zu einfach Spaß macht, durch diese schöne Welt zu laufen und Bösewichter zu verprügeln, auch wenn der Spielspaß bei mir insgesamt nur um die 5 Stunden gedauert hat.
Ich bedanke mich für’s Lesen, Bewerten und ggf. Kommentieren.

Liebe Grüße

KoRnchick

48 Bewertungen, 10 Kommentare

  • papaonline

    13.03.2012, 14:16 Uhr von papaonline, Bewertung: sehr hilfreich

    lg aus wilhelmshaven , Dirk

  • titus01

    29.02.2012, 12:16 Uhr von titus01, Bewertung: sehr hilfreich

    LG und über Gegenlesungen freue ich mich immer...

  • Lakisha_1

    14.02.2012, 19:48 Uhr von Lakisha_1, Bewertung: sehr hilfreich

    schön beschrieben. Liebe Grüße

  • katjafranke

    14.02.2012, 17:43 Uhr von katjafranke, Bewertung: sehr hilfreich

    Einen lieben Gruß von der KATJA

  • Miraculix1967

    14.02.2012, 17:27 Uhr von Miraculix1967, Bewertung: sehr hilfreich

    Frühlingshafte Wintergrüße und lieben Gruß Nr. 1 für heute aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • Summertime_1981

    14.02.2012, 17:19 Uhr von Summertime_1981, Bewertung: sehr hilfreich

    Prima vorgestellt. Über eine Gegenlesung würde ich mich sehr freuen. GLG

  • XXLALF

    14.02.2012, 16:10 Uhr von XXLALF, Bewertung: sehr hilfreich

    ...und einen wunderschönen valentinstag

  • morla

    14.02.2012, 16:10 Uhr von morla, Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^^petra

  • Lucky130

    14.02.2012, 11:54 Uhr von Lucky130, Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche einen schönen Valentinstag!

  • uhlig_simone@t-online.de

    14.02.2012, 11:08 Uhr von uhlig_simone@t-online.de, Bewertung: sehr hilfreich

    LG. v. Simone