Samsung ES75 Testbericht

Samsung-es75 Produktfotos & Videos
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2010
Produktübersicht
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 10 Cent und zusätzlich 1 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsberichte (2)
Summe aller Bewertungen
  • Bildqualität:  gut
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Akkulaufzeit:  lang
  • Bedienkomfort:  sehr gut
  • Verarbeitung:  sehr gut
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Support & Service:  gut

Erfahrungsbericht von Teemoe

Allroundkamera für alle Amateurknipser

  • Bildqualität:  gut
  • Ausstattung:  gut
  • Akkulaufzeit:  durchschnittlich
  • Bedienkomfort:  sehr gut
  • Verarbeitung:  sehr gut
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

Hochwertige Verarbeitung, Intelligente Funktionen, Gute Bildqualität, Einfache Bedienung

Kontra:

Videofunktion überzeugt nicht, Rauschen bei schlechten Lichtverhältnissen

Empfehlung:

Ja

Guten Abend. Vorgestern ist meine neue Samsung ES75 endlich angekommen. Da ich noch in der Ausbildung bin, habe ich eine Kamera im Bereich um die 100 € gesucht, die trotzdem nicht nur für Schnappschüsse, sondern auch für richtige Fotografien zu gebrauchen ist.

Hier ersteinmal die "Highlights" der ES75
• 14,2 Megapixel
• 5-fach optischer Zoom
• 27 mm Weitwinkel
• Intelligenter 6,85 cm LCD-Monitor
• Automatische Szene-Erkennung
• Digitale Bildstabilisierung
• Metallcover
• VGA-Video, MJPEG, 30B/s
• Gesichtserkennung
• Beauty Shot
• Lithium-Ionen-Akku

Erster Eindruck

Die Verarbeitung macht auf mich einen sehr guten Eindruck. Das Cover ist aus Metall und sorgt so, zumindest in schwarz, für ein sehr edles Design.
Zudem war ich überrascht als ich die ES75 das erste Mal in die Hand nahm. Sie passt sehr gut in kleinere Hände und wiegt gerademal etwas um die 120 Gramm.
Auch das 2,7" große Display sticht einem sofort ins Auge und ist in diesem Preissegment mehr als durchschnittlich groß.

Display

Das Display hat wie oben geschrieben eine Diagonale von 2,7 Zoll (6,9 cm) und bietet mit seinen 230.000 Bildpunkten ein scharfes und detailreiches Bild.
Hinzukommen die "intelligenten" Eigenschaften, die dafür sorgen, dass Helligkeit und Kontrast automatisch angepasst werden, so dass auch dunklere Bilder stets in Optimaler Qualität angezeigt werden.
Auch wenn es um das Suchen einzelner Bilder auf der Speicherkarte geht, ist das Display im Zusammenspiel mit der "Smart-Album-Funktion" sehr hilfreich. Bilder werden nach Datum, Farbe, Format, usw. sortiert und lassen sich so leicht finden.

Fotografieren

Die 14,2 Megapixel der ES75 sind für Normalsterbliche mehr als ausreichend. Bei vielen günstigen Kameras wird einer solch hoher Wert lediglich durch Interpolation erreicht, was meist zu einem unschärferen Bild führt.
Die "echten" Megapixel konnten mich bis jetzt durchweg überzeugen.
Durch den digitalen Bildstabilisator habe selbst ich, mit meinen leicht zittrigen Händen, noch keine verwackelten Fotos geschossen.
Gerade die Bilder im Makromodus und mit dem 5-fachen optischen Zoom sorgen bei mir regelmäßig für "Wow-Momente".

Die Helligkeit, Kontraste und Farben habe ich persönlich immer als sehr angenehm und naturgetreu empfunden.
Lediglich Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen weisen ein leichtes Rauschen auf, aber das ist bei Modellen unter 200 € fast die Norm.
Eine weitere intelligente Funktion der ES75 ist die "Smart Auto"-Szenenerkennung.
So erkennt die Kamera Szenen wie beispielsweise Landschaft, Porträt, usw. und passt die Einstellungen an. Gerade für Amateurknipser wie mich ist es sehr gelungen, da ich mich nicht wirklich mit Belichtungszeiten & Co auskenne.
Ein weiteres Schmankerl ist die Aufnahme von Porträts.
Die Kamera löst bspw. erst dann aus, wenn die Augen geöffnet sind, so dass man keine Angst mehr vor Foto-Zombies haben muss, was mir leider relativ häufig passiert ist. Auch bei Selbstporträts hilft einem die Kamera, da sie einem akustisch zu verstehen gibt, wann sich das Gesicht optimal in Aufnahmeposition befindet.

Videos aufnehmen

Die Videofunktion der ES75 ist wie bei den meisten Kompaktkameras nicht der Brüller, aber ganz in Ordnung. Dennoch greife ich bei Filmaufnahmen auf meinen Aiptek AHD-100 Camcorder zurück.
Die maximale Auflösung der Videos beträgt 640*480 bei bis zu 30 Bildern pro Sekunde. Das sorgt leider nur teilweise für flüssige Videos und konnte mich nicht wirklich überzeugen.
Wie beim Fotografieren sorgt ein digitaler Bildstabilisator für ruhige Aufnahmen, wovon ich leider nicht allzuviel spüren konnte. Um einfache Dinge, wie z.B. spielende Katzen, aufzunehmen reicht die Qualität allerdings aus und dank einfacher Bedienung lassen sich alle Aufnahme-Modi schnell erreichen.

Fazit

Ich persönlich kann die Sasmung ES75 nur empfehlen. Sie hat zwar leichte Schwächen bei schlechten Lichtverhältnissen, aber hat mich ansonsten durch umfangreiche intelligente Funktionen und einfache Menüführung vollkommen überzeugt. Da ich einen Camcorder besitze stört es mich auch nicht, dass die Videofunktion nicht wirklich überzeugen konnte.
Für jeden der eine Kamera mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis sucht ist die ES75 die perfekte Kompaktkamera.

30 Bewertungen, 10 Kommentare

  • Powerdiddl

    22.11.2010, 11:13 Uhr von Powerdiddl, Bewertung: sehr hilfreich

    LG und einen sonnigen Gruß.

  • Summertime_1981

    21.11.2010, 17:22 Uhr von Summertime_1981, Bewertung: sehr hilfreich

    Toll beschrieben - LG und einen schönen Sonntag :)

  • morla

    21.11.2010, 16:25 Uhr von morla, Bewertung: sehr hilfreich

    schönen sonntag noch. lg. petra

  • XXLALF

    21.11.2010, 15:01 Uhr von XXLALF, Bewertung: sehr hilfreich

    und einen schönen sonntag

  • senora

    21.11.2010, 12:53 Uhr von senora, Bewertung: sehr hilfreich

    Ich wünsche einen wunderschönen Sonntag. LG

  • Lakisha_1

    21.11.2010, 11:17 Uhr von Lakisha_1, Bewertung: sehr hilfreich

    sh für deinen tollen Bericht. lg

  • katjafranke

    21.11.2010, 10:49 Uhr von katjafranke, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße KATJA....

  • Nina1805

    21.11.2010, 10:34 Uhr von Nina1805, Bewertung: sehr hilfreich

    SH und einen schönen guten Sonntag morgen ;-)

  • knoopiwahn

    21.11.2010, 09:57 Uhr von knoopiwahn, Bewertung: sehr hilfreich

    Viele Grüße von knoopiwahn!

  • Baby1

    21.11.2010, 09:48 Uhr von Baby1, Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.