DELL Vostro 3500 Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Bestes Angebot
mit Versand:
lcdkings
66,66 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 09/2010
Summe aller Bewertungen
  • Verarbeitung:  gut
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
  • Akkulaufzeit:  durchschnittlich
  • Festplatten-Kapazität:  groß
  • Gewicht:  leicht

Erfahrungsbericht von minasteini

Belohnung zum tollen Abi!

  • Verarbeitung:  gut
  • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
  • Akkulaufzeit:  durchschnittlich
  • Festplatten-Kapazität:  groß
  • Gewicht:  leicht
  • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

Pro:

Qualität zum guten Preis

Kontra:

nichts

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser!

Es ist vollbracht, unser letztes Kind, unser Nesthäkchen wird flügge und hat ihr Abitur glanzvoll beendet. Ab Oktober geht ihr Studium los und wir sind mächtig stolz auf sie. Zur Belohnung für diesen Erfolg, bekam sie von uns ein Notebook geschenkt. Da mein Mann aus dieser Branche kommt und mit der Firma DELL handelt, war es naheliegend, ein Gerät dieser Firma zu schenken. Da unsere Tochter aber auch während des Studiums weiterhin bei uns wohnen bleibt, werde ich auch das Eine oder Andere Mal dieses tolle Gerät nutzen können. Natürlich musste mein Mann als Spezialist für diese Dinge das Gerät einstellen und einrichten. Wozu hat man denn den Profi im Haus, der den ganzen Tag nichts anderes macht. Muss er eben zu Hause Überstunden machen!!! Ich möchte euch dieses Gerät natürlich auch vorstellen.
Es handelt sich um das Gerät
»DELL Vostro 3500«
Preis:

Wir haben für das Gerät 504,56 € inklusive Lieferkosten von 29,75 € bezahlt.

Hersteller:

Dell GmbH
Main Airport Center
Unterschweinstiege 10
60549 Frankfurt am Main
Deutschland
www.dell.de

Verpackung:

Das Gerät befand sich in einem sehr stabilen und mit einem kleinen schwarzen Plastikgriff versehenen tragbaren braunen Pappkarton. Dieser besaß die Maße 52 x 32 x 11 cm. Die Verpackung von DELL verfügt über keinerlei Beschriftung, außer in der Mitte befindet sich sehr groß das Firmenlogo „DELL“. An der einen Schmalseite klebten die weißen Aufkleber für die Lieferung.
Ich muss sagen, die Verpackung ist wirklich super und sehr stabil. Man benötigt schon ein Weilchen, ehe man den Karton geöffnet hat.
Hat man es dann geschafft, liegt darin dann das Gerät sicher verpackt zwischen Styroporteilen und mit Schutzfolien abgedeckt. Die einzelnen Zubehörteile sind auch einzeln in durchsichtigen Plastiktüten verpackt. Auch hier ist das Auspacken etwas mühselig, denn das Gerät mit seiner Schutzverpackung steckt sehr straff im Karton.

Lieferumfang:

- Laptop
- Netzteil
- 6-Zellen Akku
- Betriebssystem-DVD
- Treiber-DVD
- Programm-CD TrendMicro Internetsecurity
- Deutsche Dokumentation und Kurzanleitung in Papierform

Technische Daten:

- Gerätetyp: Notebook (Portable PC)
- Prozessor-Marke: Intel
- Prozessor-Modell: I3-350M
- Taktfrequenz: 2,26 GHz
- Arbeitspeicher (RAM): 2048 MB (max. 8 GB)
- Speicherkapazität: 250 GB
- Betriebssystem: Windows 7 Home Premium
- Größe: Tiefe: 25 Zentimeter, Breite: 37.5 Zentimeter, Höhe: 3.19 Zentimeter
- Gewicht: knapp 3,5 kg
- Akku-Laufzeit: 2 Stunden

Ausstattung:

- integrierte Webcam 2,0 MegaPixel mit Kameralicht
- Typ Festplatte: Festplatte SATA 7200 RPM
- 8X DVD+/-RW Brenner
- RAM Typ: DDR3 SDRAM

Display:

- Bildschirmgröße: 15,6 Zoll 1366x768 Pixel matt
- LED-Hintergrundbeleuchtung: vorhanden
- Bildverhältnis: 16:9
- Auflösung: WXGA

Prozessor:

- Anzahl Prozessorkerne: 2
- Prozessor-Marke: Intel
- Prozessor-Nummer: I3-330M
- Prozessor-Modell: CORE I3

Grafik:

- Grafikchipsatz-Hersteller: Intel
- Chipset-Typ: HM57
- Grafikchipsatz: INTEL HD GPU
- Chipset-Marke: Intel

Anschlüsse:

- GB-Lan
- Wireless LAN (802.11 b/g)
- Bluetooth intern
- Kartenleser: 8 in 1 Card Reader
- Anzahl USB Ports: 4
- HDMI-Anschluss
- VGA-Anschluss
- e-SATA-Anschluss
- Kopfhörer-/Mikrofonanschluss
- ExpressCard-Anschluss

Persönliche Meinung:

Erst einmal muss ich ein Lob aussprechen für die Firma DELL. Wir haben das Gerät bestellt und die Nachricht erhalten, dass der voraussichtige Liedertermin in 14 Tagen wäre. Was waren wir überrascht, als es dann schon nach nicht einmal 1 Woche von UPS geliefert wurde.
Was für eine Freude. Zusammen mit einem Strauß Blumen schenkten wir am Abend unserer Tochter ihre Belohnung für den super Abi-Abschluss.
Nach dem Auspacken, musste dann das Gerät erst einmal eingerichtet werden. Da half mein Mann fachmännisch mit.
Zunächst wurde der Akku eingesetzt. Das war ganz einfach. Er passt nur in einer Richtung rein und rastet bei leichtem Druck ein. Ein Akku muss natürlich erst einmal geladen werden, also Netzteil ausgepackt und angeschlossen.
Nun endlich wurde der Deckel aufgeklappt. Auf der Tastatur lag eine Schutzabdeckung. Der Einschalter war schnell gefunden. Nach kurzer Zeit erschien auf dem Bildschirm „Windows wird für den ersten Start vorbereitet“ oder so ähnlich. Es dauerte nur wenige Minuten, bis ein Paar Abfragen zu Computernamen, Kennwort und so kamen. Natürlich musste man sich auch mit den Lizenzbedingungen einverstanden erklären.
Es dauerte keine 10 Minuten, bis der Desktop von Windows erschien. Mein Mann kontrollierte, ob alles korrekt war.
Alle Treiber waren ordnungsgemäß installiert. Es gab eine Software von Dell zu Ansteuerung der WebCam. Nach Starten der Software leuchtete die Kontroll-Led der Kamera und meine Tochter war zu sehen. Die Software ist einfach zu bedienen und ermöglicht Video- und Fotoaufnahmen mit verschiedensten Effekten.
Als Brennprogramm war Roxio Easy CD-Creator installiert.
Auch einen Virenscanner gab es. Zu dem Gerät gehört eine Lizenz für 15-Monate für Internetsecurity von TrendMicro. Man musste nur die Lizenzbedingungen annehmen und sich registrieren. Auch eine Hersteller-CD der Software lag dabei.

Zur Registrierung braucht man aber nun einen Internet-Zugang. Mein Mann sagte, das haben wir gleich. So war es dann auch. Er betätigte den Schiebeschalter an der Vorderseite des Notebooks zum Einschalten von Wireless-Lan und Bluetooth. Kurz danach wurden einige Funknetze angezeigt, darunter unseres. Nach dem Klick auf „Verbinden“ musste ein Kennwort eingegeben werden und die Verbindung zum Internet war möglich.
Nun wurde zunächst der Virenscanner aktualisiert. Das dauerte ein paar Minuten, war aber wichtig, damit das neue Gerät auch geschützt ist.
Ansonsten gab es an Software auf dem Gerät einen fast aktuellen Acrobat Reader zum Anzeigen von PDF-Dokumenten, Java-Software und die Starter-Edition von Office2010.

Mit der Starter-Edition kann man Office2010 testen oder nach Erwerb einer Lizenz direkt benutzen. Wir haben eine Lizenz für Office Home and Student 2010 erworben. Nach Eintrag des Lizenzschlüssels dauerte es eine Weile und Word konnte gestartet werden.

Ich war wirklich erstaunt, wie schnell das Notebook startet. Na, bei meinem Rechner muss ich immer etwas Geduld haben. Ich möchte ja nicht neidisch sein, aber so ein Notebook würde ich mir auch wünschen.
Nun benutzt meine Tochter ihr Notebook schon ein paar Wochen und ab und zu darf ich es dann auch einmal benutzen. Es ist schon schön, wenn man dank Funk, oder besser gesagt WLAN, nicht an den Schreibtisch gefesselt ist.
Allerdings benutzt meine Tochter in ihrem Zimmer meist ein Netzwerk-Kabel. Das hatte mein Mann bereits für ihren alten Computer verlegt. Der Funkempfang ist dort recht schwach, weil drei Betonwände zwischen Router und Notebook liegen. Vielleicht werden wir den Router an einer anderen Stelle anbringen.
Mit Kabel ist allerdings eine schnellere Netzwerkverbindung möglich, weil das Vostro eine Gigabit-Karte enthält.
Bluetooth hat meine Tochter noch nicht benutzt, aber sie will damit später einen Drucker ansteuern und wenn sie einen anderen Handy-Vertrag hat, darüber eine Internetverbindung herstellen, wenn sie unterwegs ist.
Die ersten Male hat meine Tochter den Akku immer vollständig geladen und dann das Notebook im Akkubetrieb laufen lassen, bis die Akku-Warnung blinkte. Danach wurde der Akku wieder vollständig geladen. Dadurch wird gewährleistet, dass zumindest anfangs die vollständige Akku-Kapazität genutzt wird.
Im Moment hält der vollständig geladene Akku etwa drei Stunden. Die Laufzeit des Akkus ist aber auch von der Belastung durch Programme abhängig. Der Vostro enthält ja verschiedene Energiespar-Mechanismen, die bewirken, dass bei wenig Rechenintensiven Programmen auch weniger Strom verbraucht wird.
Die Helligkeit des Displays spielt natürlich auch eine große Rolle. Mein Mann war erstaunt über die Helligkeit des Displays. Da kommt sein Notebook nicht mit.
Bei diesem Display kann man auch im Freien noch alles gut erkennen. Das Format der Anzeige entspricht mit 16:9 dem aktuellen Video-Format. Man kann sich also sehr komfortabel Video-DVDs anschauen.
Die Auflösung des Displays ist nicht besonders hoch. Das hat den Vorteil, dass alles angenehm groß angezeigt wird, vergleichbar mit einem normalen TFT-Monitor. Während in der Breite etwas mehr angezeigt wird als bei einem typischen 19 Zoll-Monitor, fehlt in der Höhe doch ein ganzer Teil.
Ich finde die Anzeige in der Größe sehr angenehm, auch wenn man bei der Anzeige von Internetseiten oder Word-Dokumenten etwas mehr scrollen muss als beim Bildschirm eines PC. Dafür ist das Notebook schließlich auch erheblich kleiner.
Tja, nun hoffe ich, dass ich alles Wichtige erwähnt habe und nichts vergessen habe.

Fazit:

Abschließend kann ich wirklich nur noch einmal bestätigen, ein erstklassiges Gerät zu einem Preis, der völlig o.k. ist. Dieses Gerät besitzt alles, was ein normaler Mensch in seinem PC benötigt.
Wir haben den Kauf dieses DELL- Gerätes nicht bereut und unsere Tochter ist mega glücklich damit. Nun kann das stressige Student- und Unileben beginnen. Der Laptop wird hoffentlich dazu beitragen, dass ihr Studium ein Erfolg wird und sie ihr Ziel mit einem guten Abschluss erreicht.
Ich hoffe, ich konnte mit meinem Bericht weiter helfen und alle Unklarheiten aus dem Wege räumen.
Ich bedanke mich für das Interesse, für die Lesungen und Bewertungen.
Diesen Bericht schrieb für euch minasteini, die auch die Fotos dazu machte.

106 Bewertungen, 38 Kommentare

  • mishumishu1986

    02.12.2010, 19:53 Uhr von mishumishu1986
    Bewertung: sehr hilfreich

    Danke ich mag deinen Bericht er ist gut :)

  • edelcat

    26.11.2010, 13:26 Uhr von edelcat
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht, liebe Grüsse Edeltraud

  • Oleander

    11.09.2010, 16:03 Uhr von Oleander
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr schöner bericht, Dell rückt immer weiter vor in meiner Beliebtheitsskala ;)

  • Lischenx

    10.09.2010, 18:43 Uhr von Lischenx
    Bewertung: besonders wertvoll

    bw ; - )

  • Sommergirl

    08.09.2010, 13:54 Uhr von Sommergirl
    Bewertung: besonders wertvoll

    ein toller Bericht, sehr informativ, danke

  • catmum68

    23.08.2010, 18:40 Uhr von catmum68
    Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • Humpen77

    20.08.2010, 00:37 Uhr von Humpen77
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner Bericht! Lieben Gruß

  • Zatzeck0805

    17.08.2010, 19:35 Uhr von Zatzeck0805
    Bewertung: besonders wertvoll

  • Qantas

    07.08.2010, 14:15 Uhr von Qantas
    Bewertung: sehr hilfreich

    Ein schöner Bericht. Grüße aus Köln.

  • Cuchulainn1981

    04.08.2010, 19:01 Uhr von Cuchulainn1981
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wow, ein Notebook zum Abitur. Nicht schlecht. Ich habe die falschen Eltern. Bei mir war nur ein Discman drin ;D Und zwar nicht fürs Studium, sondern für die langen Fahrzeiten zur Kaserne. Na ja, damals waren die Notebooks aber auch noch wesentlich teurer - ist ja auch schon ein paar Tage her ;D

  • trullilu

    04.08.2010, 15:59 Uhr von trullilu
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüße schickt dir trullilu !!!

  • sirikit06

    03.08.2010, 20:36 Uhr von sirikit06
    Bewertung: besonders wertvoll

    Guter Bericht! Habe auch einen Vostro, mit dem ich zufrieden bin. Sogar der Reparaturservice von Dell klapptgut.

  • giselamaria

    01.08.2010, 13:51 Uhr von giselamaria
    Bewertung: besonders wertvoll

    ja, würde mir auch gefallen :-)) - toller Bericht - LG gisela

  • anonym

    01.08.2010, 00:40 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • XXLALF

    31.07.2010, 10:55 Uhr von XXLALF
    Bewertung: besonders wertvoll

    und ein wunderschönes sonniges wochenende

  • Netha

    31.07.2010, 10:45 Uhr von Netha
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße von Netha

  • Dr_Ed

    31.07.2010, 01:16 Uhr von Dr_Ed
    Bewertung: besonders wertvoll

    Das einzige, was mich an diesem Gerät stören würde, ist die relativ kurze Akku-Laufzeit und die nicht besonders große Festplatte.

  • Frederica_20

    31.07.2010, 00:07 Uhr von Frederica_20
    Bewertung: besonders wertvoll

    Man liest sich! Liebe Grüße!

  • tonightwestand

    30.07.2010, 22:32 Uhr von tonightwestand
    Bewertung: sehr hilfreich

    ;) da hoffe ich doch mal, dass wenn ich mein abi hab auch so tolle geschenke bekomme :P

  • anonym

    30.07.2010, 15:44 Uhr von anonym
    Bewertung: besonders wertvoll

    Ein wirklich toller Bericht !

  • Baby1

    30.07.2010, 13:14 Uhr von Baby1
    Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • lahr2006

    30.07.2010, 10:58 Uhr von lahr2006
    Bewertung: besonders wertvoll

    Morgen komme ich wieder ;-))

  • campino

    29.07.2010, 23:41 Uhr von campino
    Bewertung: besonders wertvoll

    lg andrea -----------

  • morla

    29.07.2010, 23:38 Uhr von morla
    Bewertung: besonders wertvoll

    lg. ^^^^^^^^^^^^^petra

  • ronald65

    29.07.2010, 22:11 Uhr von ronald65
    Bewertung: besonders wertvoll

    lg

  • nischen

    29.07.2010, 21:40 Uhr von nischen
    Bewertung: besonders wertvoll

    besonders wertvoller Bericht

  • sigrid9979

    29.07.2010, 20:54 Uhr von sigrid9979
    Bewertung: besonders wertvoll

    GUT GEMACHT:::: lG SIGI

  • honeybunny_plasma

    29.07.2010, 17:39 Uhr von honeybunny_plasma
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr schöner und ausführlicher Bericht

  • Iris1979

    29.07.2010, 17:14 Uhr von Iris1979
    Bewertung: besonders wertvoll

    Super Bericht. LG Iris

  • Bunny84

    29.07.2010, 17:04 Uhr von Bunny84
    Bewertung: besonders wertvoll

    Klasse Bericht. BW von mir. LG sendet dir BUNNY84

  • Lale

    29.07.2010, 15:36 Uhr von Lale
    Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß

  • topfmops

    29.07.2010, 15:35 Uhr von topfmops
    Bewertung: besonders wertvoll

    Dennoch: ich weiß nicht, warum ich mit so einem Teil rum- oder cognaclaufen soll.

  • kurtmahr2001

    29.07.2010, 15:23 Uhr von kurtmahr2001
    Bewertung: besonders wertvoll

    NA wenn das kein toller Bericht ist. Ich hab übrigens auch ein Notebook von Dell. Grüßle

  • cleo1

    29.07.2010, 15:21 Uhr von cleo1
    Bewertung: besonders wertvoll

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag. LG cleo1

  • rainbow90

    29.07.2010, 15:12 Uhr von rainbow90
    Bewertung: besonders wertvoll

    Spitzen Bericht von dir! LG

  • DeepBlue3103

    29.07.2010, 15:08 Uhr von DeepBlue3103
    Bewertung: sehr hilfreich

    Na Euch hätte man mal als Eltern haben müssen *lach*.

  • blitzkid

    29.07.2010, 15:05 Uhr von blitzkid
    Bewertung: besonders wertvoll

    toller Bericht! und tollen Geschenk

  • Jacqui01

    29.07.2010, 15:02 Uhr von Jacqui01
    Bewertung: besonders wertvoll

    Na das ist doch ein tolles Geschenk! :)