Castlevania: Lords of Shadow (PS3 Spiel) Testbericht

Castlevania-lords-of-shadow-ps3-spiel Produktfotos & Videos
ab 14,95
Bestes Angebot
mit Versand:
h-e-g-online
16,90 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 03/2011
Übersicht & Preise (19)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Erfahrungsberichte (3)
Summe aller Bewertungen
  • Grafik:  sehr gut
  • Sound:  gut
  • Bedienung:  sehr einfach
  • Wird langweilig:  nie
  • Suchtfaktor:  hoch
  • Spielanleitung:  gut

Erfahrungsbericht von VIRUS518

Gabriel peitscht wieder

  • Grafik:  sehr gut
  • Sound:  gut
  • Bedienung:  einfach
  • Wird langweilig:  nach wenigen Monaten
  • Suchtfaktor:  hoch
  • Spielanleitung:  gut
  • Altersbeschränkung:  ab 16 Jahren
  • Schwierigkeitsgrad:  Fortgeschrittene

Pro:

Lange Spielzeit, nicht zu leicht nicht zu schwer, tolle Grafik

Kontra:

Nur dt. Untertitel

Empfehlung:

Ja

Castlevania: Lords of Shadow – Collectors Edition

Castlevania ist zurück, der Mann mit der tödlichen Peitsche und damit meine ich nicht den guten alten Indy! Man spielt also Gabriel Belmont der mit ansehen muss wie seine Frau getötet wird. Hier schwört Gabriel nun Rache und erfährt auf seinem Abenteuer das ein Relikt gibt welches nicht nur seine Frau wiederbeleben kann nein sogar die Welt von den bösen Mächten befreien kann die zur zeit auf der Erde herrschen.

So springt man also direkt ins Abenteuer und wie gewohnt wird man in den ersten Levels mit der Steuerung vertraut gemacht. Die auf den ersten Blick evtl. etwas kompliziert wirkt was sich aber nach einigen Levels schnell legen dürfte.

Ein kurzer Einblick von mir:
Man sieht auf dem Bildschirm eine Energieanzeige (grün) darunter ein kleines Menü mit 4 Symbolen und unten am Bildschirmrand findet man links und rechts noch eine blaue und eine rote Leiste.
Energieanzeige erklärt sich von selbst denke ich mal. Das Menü mit den 4 Symbolen zeigt die Zweitwaffe an welche mit dem Steuerkreuz auswählen kann. Mit der Kreistaste wird diese abgefeuert. Die blaue und rote Anzeige ist für die Magie da. Aktiviert man mit R1 die rote so hat man für eine gewisse Zeit mehr kraft und mit der blauen Magie die man mit L1 aktiviert bekommt man für jeden Treffer etwas Energie zurück. Diese Anzeigen lassen sich einfach wieder auffüllen. Gegner hinterlassen helle Magiepunkte die man dann zum aufladen nehmen kann. Mit allen anderen Tasten kann man mit verschiedenen Kombinationen verschiedene Attacken auslösen. Um so seine Gegner aus dem Weg zu räumen.

Mit der Starttaste und der Selecttaste kommt man an die Optionen ran oder ins Tagebuch wo man neue Fähigkeiten kaufen kann oder andere Statistiken sich angucken kann.
Wie gesagt auf den ersten Blick etwas verwirrend aber dies legt sich sehr schnell.

Die Entwickler haben sich hier einiges einfallen lassen denn man kann wirklich sehr viel im Spiel machen. Es gibt viele Wege die am Ende aber immer zum Ziel führen. Es gibt 12 Kapitel. In diesem 12 Kapitel gibt es mal mehr mal weniger viele Levels. Man hat also eine hohe Spielzeit. Ich würde jetzt mal ca. 40 Stunden sagen.
Nach dem Durchspielen bekommt man eine weitere Schwierigkeitsstufe (Die vierte und schwerste) und Bonusaufgaben. So hat man mal nur eine gewisse Zeit für ein Level oder man muss ganz bestimmte Aufgaben erfüllen. Und genau hier wird das Spiel dann schwer. Die Hauptstory kann man ganz leicht auf „einfach“ erledigen. Schwer wird es dann erst wenn man alle Levels auf schwer meistern will und die Bonussachen lösen möchte. Dies muss getan werden um die Platin Trophäe zu bekommen.

Mit diesem neuen Castlevania Teil haben die Entwickler wirklich was tolles geschaffen. Es macht sehr viel spaß sich den Weg zu suchen der durch Aufgaben doch sehr verbaut ist.
Besonders gelungen ist die Grafik, das Spiel hält locker bei neuen Spielen mit.
Ich hatte sehr viel Spaß und kann das Spiel nur empfehlen! Die tolle Story macht das Spielerlebnis dann sogar noch fast perfekt! Denn einen kleinen Kritikpunkt gibt es dann doch. Das Spiel hat nur dt. Text, der ton ist leider in englisch und da hier sehr viel gesprochen wird ist das leider etwas schade. Schnelles lesen der Untertitel ist also schon Pflicht.

Die Collectors Edition bietet neben der normalen Version noch folgendes:
- Zahlreichen Illustrationen
- eine metallene Nachbildung der God Mask aus dem Spiel
- Soundtrack CD mit 20 Tracks

Frei ab 16 Jahren
Von Konami

49 Bewertungen, 10 Kommentare

  • campino

    21.09.2011, 13:31 Uhr von campino, Bewertung: sehr hilfreich

    LG Andrea ------------

  • Miraculix1967

    14.07.2011, 23:27 Uhr von Miraculix1967, Bewertung: sehr hilfreich

    Schönen Herbstabend und LG aus dem verregneten gallischen Dorf Miraculix1967

  • cleo1

    30.06.2011, 18:36 Uhr von cleo1, Bewertung: sehr hilfreich

    LG cleo1

  • Summertime_1981

    30.06.2011, 12:40 Uhr von Summertime_1981, Bewertung: sehr hilfreich

    Prima vorgestellt! Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schaust. LG

  • Luna2010

    30.06.2011, 10:55 Uhr von Luna2010, Bewertung: sehr hilfreich

    Noch 2 Tage, dann ist Wochenende! Noch einen schöne Restwoche, wünscht Luna2010

  • uhlig_simone@t-online.de

    30.06.2011, 09:55 Uhr von uhlig_simone@t-online.de, Bewertung: sehr hilfreich

    liebe grüße.......simone

  • starlet99

    30.06.2011, 09:48 Uhr von starlet99, Bewertung: sehr hilfreich

    super geschrieben, freu mich übers gegenlesen :-)

  • Lale

    30.06.2011, 08:41 Uhr von Lale, Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • katjafranke

    30.06.2011, 01:04 Uhr von katjafranke, Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße. KATJA

  • morla

    30.06.2011, 01:02 Uhr von morla, Bewertung: sehr hilfreich

    lg. ^^^^^^^^^^^^^^petra