Elie Saab Le Parfum - Eau de Parfum Testbericht

Elie-saab-le-parfum-eau-de-parfum Produktfotos & Videos
ab 37,45
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
37,70 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 08/2011
Übersicht & Preise (45)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 10 Cent und zusätzlich 1 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsberichte (2)
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  durchschnittlich
  • Ergiebigkeit:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von BulmaZ

Verführt.

  • Geruch:  sehr angenehm
  • Häufigkeit der Nutzung:  sehr oft
  • Ergiebigkeit:  ergiebig
  • Kaufanreiz:  Zufall
  • Duftnote:  herb

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Produktproben sind Segen und Fluch zugleich, so scheint es mir manchmal.
Überall werden einem Proben in mannigfaltiger Form nachgeschmissen – in Zeitschriften, in Läden, im Zuge von Bestellungen bei Onlineshops. So geschehen vor allem vor kurzem wieder als ich bei Douglas bestellte. Wie üblich, durfte ich mir als „Dankeschön“ für meine Bestellung zwei Pröbchen aussuchen. Ich suchte ganz willkürlich aus, kannte ich die Düfte alle sowieso nicht. Eine der beiden Proben war diese hier:

Elie Saab Le Parfum Eau de Parfum

+++ Bezugsquelle & Preis +++

Zu kaufen bekommt man das Eau de Parfum vermutlich ausschließlich in entsprechenden Parfümerien wie Doulgas. Der Preis staffelt für das EdP sich laut Recherche wie folgt:

30 ml – 49,90 €
50 ml – 74,90 €
100 ml – 90,00 €

+++ Eindrücke +++

Stolze Preise, zugegeben. Aber dafür handelt es sich bei Elie Saabs Duft auch nicht um 08/15.
Deutlich wird dies natürlich schon an der vollmundigen Beschreibung, die sich auf der Homepage von Douglas findet:

„Ein blumig-warmes, holziges Eau de Parfum - außergewöhnlich, verführerisch und sinnlich. Den Auftakt bildet die strahlend sonnige Orangenblüte. Im Herzen des Dufts verführt Absolue des Jasmin in Harmonie mit außergewöhnlich reinem Patschuli. In der Basis verleiht Zedernholz gepaart mit Rosenhonig dem Parfum Charakter und eine unvergessliche Ausstrahlung.“
Um ehrlich zu sein – ja, das klingt toll. Aber könnt ihr euch darunter irgendetwas vorstellen? Genau, ich auch nicht. So würde ich beispielsweise nie auf einen Duft dieser Art tippen, wenn ich lese, dass der Duft Rosenhonig und Zeder enthält. Dass Zeder durchaus toll duften kann, weiß ich zwar schon, aber in der vorliegenden Kombination? Egal, alle Überlegungen über Bord geworfen und ganz mutig, drauf gesprüht – früh morgens vor der Arbeit, ohne vorher zu testen, ob ich nicht vielleicht doch den ganzen Tag eher nach Nuttendiesel riechen würde denn nach verführerisch und sinnlich.

Weit gefehlt. Nichts mit Nuttendiesel.
Der Duft ist einfach nur der Wahnsinn. Schon direkt nach dem Aufsprühen war ich hin und weg. Denn dieses Parfum ist in der Tat etwas ganz Besonderes. Er ist warm, weiblich, charmant, dabei aber nicht schwer oder aufdringlich. Er passt in jede Situation – für den drögen Arbeitsalltag im Büro, aber auch für den lauen Sommerabend in der Cocktailbar um die Ecke. Sogar für den Winter kann ich mir diesen damenhaften Duft sehr gut vorstellen. Ich habe es den ganzen Tag sehr genossen, immer wieder von diesem herrlichen Duft umweht zu werden.
Denn ich hatte auch wirklich bis zum Abend hin etwas davon. Früh morgens um fünf Uhr aufgesprüht, hatte ich ihn mehr als 12 Stunden später nach wie vor in der Nase. Das macht dann eben den Unterschied zwischen Eau de Parfum und Eau de Toilette und eben auch zwischen teuer und preiswert.

In Sachen Verträglichkeit habe ich mit Substanzen jedweder Art, die auf meiner Haut landen, trotz latenter Psiorasis, keine Probleme (außer bei Weichspüler). So konnte ich auch hier nicht über Irritationen oder sonstige Beschwerden meckern. Es haben sich weder rote Flecken, Flechten oder Pickelchen gebildet und auch ein Jucken gab es nie zu verbuchen.

+++ Fazit +++

Eine weitere Parfumprobe von Douglas, die mich wohl letztlich dazu bringen wird, die Originalgröße zu bestellen, wie es jüngst nach langem Zaudern mit dem Parfum von Annayake passiert ist. „Le Parfum“ von Elie Saab ist einfach wundervoll – weiblich, sommerlich, dabei aber auch ganz klein bisschen herb und zum Glück so gar nicht süß. Haltbarkeit und Verträglichkeit können ebenso auf ganzer Linie überzeugen. Daher vergebe ich an dieser Stelle auch fünf Sterne und eine Empfehlung. Dieser Duft ist einfach ein Traum.

39 Bewertungen, 5 Kommentare

  • Baby1

    24.08.2012, 19:02 Uhr von Baby1, Bewertung: sehr hilfreich

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • sigrid9979

    24.08.2012, 13:23 Uhr von sigrid9979, Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche einen schönen Tag

  • Lale

    24.08.2012, 12:50 Uhr von Lale, Bewertung: sehr hilfreich

    Allerbesten Gruß *~*

  • Summertime_1981

    24.08.2012, 12:02 Uhr von Summertime_1981, Bewertung: besonders wertvoll

    Prima vorgestellt. Über eine Gegenlesung würde ich mich sehr freuen!

  • katjafranke

    24.08.2012, 11:41 Uhr von katjafranke, Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße von KATJA