Desira Quark Dessert Himbeer Testbericht

No-product-image Produktfotos & Videos
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2012
Produktübersicht
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Erfahrungsbericht
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  durchschnittlich
  • Gesundheitsfaktor:  durchschnittlich

Erfahrungsbericht von Bercki

== Nur knapp zu empfehlen! ==

  • Geschmack:  durchschnittlich
  • Gesundheitsfaktor:  durchschnittlich
  • Kaufanreiz:  Zufall

Pro:

-

Kontra:

-

Empfehlung:

Ja

Ein Quarkdessert, dass eng an den Ehrmann Früchtetraum erinnert, soll heute zentraler Bestandteil dieses Berichtes sein. Die Rede ist vom
Desira Quarkdessert Himbeer

dass man für 35 Cent bei Aldi kaufen kann. Dabei handelt es sich um aufgeschlagenen Quark, darunter befindet sich eine Masse aus Himbeer. Die Erfahrungen mit dem Produkt sollen also nun in den kommenden Zeilen folgen.
Die Verpackung
Auf den Produktbildern hier ist die Verpackung recht gut zu erkennen. Deutlicher Vorteil dabei: Die Verpackung bzw. der Becher ist leicht transparent, so sieht man sofort, was man in etwas kauft - und das sieht eigentlich sehr appettitlich aus. Man bemerkt dann auch sofort, dass es sich hier um eine Fruchtmasse und aufgeschlagenen Quark handelt. An den Seiten der Verpackung befinden sich weitere Informationen zum Produkt abgedruckt.

Der Hersteller
Hersteller ist die Firma Desira, die für Aldi herstellt. Alle weiteren Informationen zum Hersteller sind auf den weiteren Produktbildern zu erkennen.
Die Zutaten & Die Nährwerte
Letztendlich sind auch alle Informationen zu den Zutaten & den Nährwerten auf den weiteren Produktbildern zu erkennen. Wer hier etwas nicht lesen oder erkennen kann, darf sich gerne bei mir im GB oder PGB melden, ich melde mich dann ebenfalls!

Die Erfahrungen
Die eigenen Erfahrungen mit dem Produkt sind mir eine knappe Empfehlung wert. Zum Einen handelt es sich um aufgeschlagenen Quark. Dieser ist luftig, mir persönlich aber etwas zu süß, dadurch wirkt das Ganze etwas künstlich. Nun kommt noch eine Masse an Himbeeren dazu, püriert, sodass man kaum erkennt, worum es sich hier handelt. Da auch diese Masse natürlich mehr süß ist, als es einem recht sein kann, wirkt auch dies etwas künstlich. So bekommt das Ganze einen tierisch zuckrig-süßen Beigeschmack, den ich hier nicht unbedingt brauche. Etwas mehr Natürlichkeit würde mir persönlich auf jeden Fall besser gefallen!
Das Fazit
Alles in allem bin ich zufrieden, aber ein Esslöffel Zucker weniger hätte es auch getan!

30 Bewertungen, 4 Kommentare

  • Lenni26

    21.02.2012, 23:26 Uhr von Lenni26, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße, Lenni26

  • Miraculix1967

    21.02.2012, 22:06 Uhr von Miraculix1967, Bewertung: sehr hilfreich

    Helau und närrisch-jecke Veilchendienstagsgrüße Nr. 3 für heute von Miraculix1967 aus dem gallischen Dorf

  • Walter1974

    21.02.2012, 18:50 Uhr von Walter1974, Bewertung: sehr hilfreich

    Wie versprochen alles wird bewertet grins

  • Colly24

    21.02.2012, 18:40 Uhr von Colly24, Bewertung: sehr hilfreich

    gefällt mir gut, meine berichte heute auch schon gelesen?