HABA 4644 Mucksmäuschenstill Testbericht

ab 5,16
Bestes Angebot
mit Versand:
buecher.de
9,95 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 08/2012
Übersicht & Preise (15)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 5 Cent und zusätzlich 0,5 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsbericht
Summe aller Bewertungen
  • Spaßfaktor:  hoch
  • Spielanleitung:  sehr gut
  • Wird langweilig:  nie

Erfahrungsbericht von logo6600

Diebstahl-Alarm im Käseschloss

  • Spaßfaktor:  hoch
  • Spielanleitung:  sehr gut
  • Wird langweilig:  nie
  • Schwierigkeitsgrad:  leicht
  • Spieldauer:  sehr kurz (bis 15 Minuten)
  • Spielerzahl:  ab 2
  • Das Spiel für:  Kinder

Pro:

liebevoll gestaltet, fördert Konzentration, Geduld und übt das "Stillsein" ein

Kontra:

Die Klammern an den Glocken sind schwergängig und scharfkantig

Empfehlung:

Ja

Wie ihr wisst, bin ich als Logopädin ständig auf der Suche nach neuen Spielen für die Praxis. Ich besuche deshalb auch gerne Flohmärkte, wo ich einige meiner schönsten Spiele zum Schnäppchenpreis ergattert habe. Meine neueste Erwerbung erstand ich auf einem Kinderflohmarkt. Es ist ein Haba-Spiel, das so gut wie neu ist.. Wahrscheinlich haben die lieben Kleinen das wohlmeinende Geschenk einer lieben Tante oder der Oma verhökert, um an Bares zu gelangen, um sich das neueste Videospiel zu kaufen. Wie auch immer, ich erstand das neuwertige Spiel zum Preis von 4 €, ein echtes Schnäppchen.


Allgemeines

Autor
Bernhard Staupe, geb. 1968, Spieleerfinder, bisher knapp 100 veröffentlichte Spiele weltweit
Illustrator
Andreas von Frajer, Schöpfer, Autor und Illustrator vieler liebenswerter Figuren und Geschichten
Neupreis: Bei Amazon zwischen 7 und 12 Euro
Größe des Kartons: 16,4 x 5,1 x 23,8 cm ; 390 g
Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
Spieler 2-4
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 5 Jahren
Spieldauer höchstens 15 minuten
ASIN: B002LE52A6

Bedeutung des Titels laut Duden

so still [vor angespannter Erwartung, Aufmerksamkeit], dass nicht das geringste Geräusch zu hören ist
Synonyme zu mucksmäuschenstill
still; geräuschlos, lautlos, ruhig; (gehoben) kirchenstill; (emotional verstärkend) todstill, totenstill; (familiär emotional) mäuschenstill; (bayrisch, österreichisch umgangssprachlich) stad

Spielbeschreibung des Herstellers

Leise schleicht Moritz Maus in das Käseschloss, um vom königlichen Käse zu stibitzen. Dabei muss er mucksmäuschenstill sein und darf auf gar keinen Fall die schlafenden Wachen wecken. Doch die Mäusewachen haben eine raffinierte Alarmanlage eingebaut. Sobald Moritz Maus zu forsch ist, läuten die Glocken und die Wachen halten den Störenfried auf. Also Vorsicht und immer schön mucksmäuschenstill sein!
Die Spieler versuchen, ihre Holzstäbe vorsichtig durch die Löcher des Käseschlosses zu stecken. Die Mitspieler müssen dabei mucksmäuschenstill sein und die Ohren spitzen, denn wenn ein Spieler zu forsch ist, klingeln die Alarmglocken und der Spielzug ist vorbei. Nur wer einen Holzstab ohne Geräusch in das Käseschloss steckt, darf ihn dort lassen.
Ziel des Spiels ist es, am Ende die meisten Holzstäbe verbaut zu haben.
Ein leises Geschicklichkeitsspiel für 2 - 4 Spieler ab 5 Jahren.

Packungsinhalt

4 stabile Pappwände zum Zusammenstecken
2 Farbwürfel
2 Alarmglocken
16 Holzstäbe (22 cm lang, Durchmesser 5 mm)

Meine Beschreibung

Wie eigentlich alle Haba-Spiele ist auch dieses liebevoll gestaltet. Die (gemalten) Mäuse erinnern mich sehr an "Bernhard und Bianca" aus der Mäusepolizei (Walt Disney-Zeichentrick-Kinofilm von 1977).
Die Figuren sind sehr sympatisch und gefallen den Kindern gut. Das Käseschloss besteht aus 4 Teilen aus stabiler Pappe, die mit Schlitzen zusammengesteckt werden. Die Vorder- und Rückseite des Schlosses (19 x 15 cm) enthalten jeweils 15 Löcher , die in den Farben des Farbwürfels umrahmt sind und im Durchmesser 1 cm betragen. Auf der Vorderseite ist der Mäusekönig und Moritz, der Käsedieb abgebildet, die Rückseitezeigt mehrere Wächter und Diebe. Die Bemalung ist beidseitig identisch.
Auf der einen Schmalseiten (15 x 6 cm) sind schlafende Wächter abgebildet, auf der anderen sind sie vom Alarm wach geworden.
Nach dem Zusammenbau des Käseschlosses werden die beiden silbernen Alarmglocken an der Oberkante von Vorder- und Rückwand festgeklemmt, die eine rechts, die andere links.Die Glocken sitzen auf einer Spiralfeder und werden mit einer sehr schwer zu öffnenden und scharfkantigen Klammer aus Metall befestigt. Dies muss ein Erwachsener machen. da die Klammer von Kindern kaum zu öffnen ist und durch die scharfen Kanten Verletzungsgefahr besteht. Wahrscheinlich sind sie deshalb so schweregängig.
Das Käseschloss sollte auf einer stabilen Unterlage stehen und so plaziert werden, dass alle Mitspieler gut drankommen.
Nun werden die Holzstäbe ich nenne sie Käsespieße) unter allen Mitspielern verteilt (In meiner Praxis sind wir nur zu zweit). Wer am besten auf Zehenspitzen schleichen kann, darf beginnen. Es wird mit beiden Farbwürfeln gewürfelt und ein Holzstab darf, entspechend den Farben, durch das Käseschloss gesteckt werden. Hat ein Spieler rot und grün gewürfelt, so darf er den Stab entweder durch ein rotes Loch in der Vorderseite und ein grünes Loch in der Rückseite stecken oder umgekehrt. Die Auswahl der Löcher ist jedem Spieler freigestellt.
Aber Vorsicht: Wer zu hastig zu Werke geht, löst den Alarm (die Glocken) aus und seine Mitspieler rufen laut "Alarm". Der betreffende Spieler muss seinen Stab wieder an sich nehmen.
Alle Spieler müssen mucksmäuschenstill sein, damit man die Alarmglocken hören kann. Niemand darf rumzappeln oder an den Tisch stoßen und damit den Alarm auslösen.
Anfänglich, wenn noch viele Löcher frei sind, ist es recht einfach. Es wird immer schwieriger, je mehr Stäbe schon im Käseschloss stecken. Da bleibt man leicht einmal an den schon plazierten Stäben hängen und löst den Alarm aus, oder man muss einen derart steilen Winkel wählen, dass der Stab gleich wieder raus rutscht. Wenn die gewürfelte Farbkombination nicht mehr frei ist, hat man Pech gehabt und der nächste Käsedieb darf sich anschleichen.
Das Spiel ist beendet, wenn 12 Stäbe verbaut sind oder ein Spieler alle seine Stäbe verbaut hat. Gewonnen hat der Dieb, der die meisten Spieße in den Käse gesteckt hat.
Zur Belohnung darf sich in meiner Praxis jedes Kind, das erfolgreich einen Stab durch das Käseschloss gesteckt hat, einen "Käsespieß" nehmen. Dafür stecke ich Weintrauben, Apfelstückchen, Mandarinenschnitze und Gummibärchen auf Zahnstocher und lege sie auf einen kleinen Teller, unsere "Käseplatte". Das ist eine zusätzliche Motivation.

Lernziele

Das Spiel fördert laut Haba die Feinmotorik, die Auge-Hand-Koordination und das genaue Hören. Ich möchte die Ziele noch um Förderung der Konzentration, strategisches Denken, Regelverhalten und Geduld, Einüben der Farben und Zählen erweitern. In der Logopädie eignet sich das Spiel natürlich auch gut, um das "K" oder das "Sch" auf Satzebene einzuüben und zu festigen ("Ich klaue den Käse" oder "Ich schleiche ins Schloss"), der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.
Auch als Belohnungsspiel eignet es sich gut, Die Spieldauer und den Schwierigkeitsgrad kann man verringern, indem man nicht alle Stäbe benutzt.

64 Bewertungen, 10 Kommentare

  • giselamaria

    01.11.2012, 09:27 Uhr von giselamaria, Bewertung: besonders wertvoll

    Spiele können nie zu viel da sein, und von dir prima Empfehlungen, weil nicht alle Spiele gut sind :-) - LG gisela

  • catmum68

    28.10.2012, 12:15 Uhr von catmum68, Bewertung: sehr hilfreich

    sehr hilfreicher Bericht, LG

  • Lale

    08.10.2012, 08:49 Uhr von Lale, Bewertung: besonders wertvoll

    Allerbesten Gruß *~*

  • Baby1

    19.09.2012, 22:27 Uhr von Baby1, Bewertung: besonders wertvoll

    .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • ChiChi

    22.08.2012, 13:31 Uhr von ChiChi, Bewertung: besonders wertvoll

    bestens, freut mich sehr!

  • KoRnchick

    21.08.2012, 18:47 Uhr von KoRnchick, Bewertung: sehr hilfreich

    Ganz liebe Grüße!

  • hundeliebe02

    19.08.2012, 12:53 Uhr von hundeliebe02, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Edith und Claus

  • katjafranke

    16.08.2012, 02:53 Uhr von katjafranke, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße von der KATJA

  • peter_nordberg

    15.08.2012, 17:41 Uhr von peter_nordberg, Bewertung: sehr hilfreich

    Schöner Bericht. Freue mich über Gegenlesungen! lg

  • sigrid9979

    15.08.2012, 16:57 Uhr von sigrid9979, Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße Sigrid ..