Axe Anarchy Shampoo Testbericht

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2012
Produktübersicht
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(1)
Erfahrungsberichte (3)
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Wirkung:  gut
  • Verträglichkeit:  gut
  • Auswaschbarkeit:  durchschnittlich
  • Design:  sehr gut

Erfahrungsbericht von Deluxe879

Zeig mir deine Haare!

  • Geruch:  sehr angenehm
  • Wirkung:  gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Auswaschbarkeit:  schwierig

Pro:

Riecht gut, gute Reingungswirkung, gute Ergiebgikeit

Kontra:

Der Preis.

Empfehlung:

Ja

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

wer hätte das gedacht, Axe Shampoo gibt es mal im Angebot. Wobei ich bei solchen Angeboten eigentlich immer schmunzeln muss, denn es bleibt ehrlich gesagt trotzdem teuer. Aber zurück zum Thema. Vor einigen Wochen kaufte ich mir eins der "neuen" Axe Shampoos und brauchte es bis zum lertzten Tropfen auf und möchte nun darüber berichten, ob das Produkt mich überzeugen konnte oder nicht, erfahrt ihr jetzt.

Das Shampoo:
Normalerweise liegt das Shampoo normal bei einem Preis von 3,49 Euro ungefähr, ist immer unterschiedlich von Geschäft zu Geschäft, im Angebot bekommt man es aber schon teilweise für 2,30 - 2,50 Euro, ich hab es für 2,49 Euro im Angebot gekauft. Enthalten sind in einem Shampoo 300 ml. Axe spricht von sauberem Haar zum anfassen. Nun ja, was sollte ein Shampoo auch sonst machen als sauber? Wäre ja schlimm, wenn das Haar nicht sauber werden würde. Es soll einen coolen Duft haben, was für Axe eigentlich kein Problemd darstellt. Es hat einen Klick Klack Verschluss, der sich aber leicht öffnen lässt, trotzdem aber fest drauf sitzt, wenn man die Verpackung schließt, was praktisch ist, denn so läuft es nicht aus. Zu den Inhaltsstoffen kann ich jetzt leider nichts mehr sagen, die Verpackung ist mittlerweile im Müll gelandet.
Kommen wir zum Test.

Das Shampoo im Test:
Kommen wir als erstes zum Duft. Der Duft ist sehr erfrischend und hat eine maskuline Note. Es riecht nicht zu intensiv, sondern eigentlich genau richtig. Die Konsistenz ist leicht flüssig, gleitet aber nicht direkt runter von der Hand. Nachdem etwas Haarshampoo in die Hände gegeben wurde, wird es in die Haare einmassiert. Sofort bildet sich ordentlich Schaum, was für eine hohe Ergiebigkeit sorgt. Die Ergiebigkeit des Shampoos ist also schon mal sehr zufriedenstellend, was natürlich gut ist, bei so einem hohen Preis. Nach einer kurzen Kopfmassage wird das Shampoo aus den Haaren gründlich gespült und dann kann das Haar abgetrocknet werden, entweder mit einem Handtuch, oder selbst trocknen lassen oder halt mit einem Föhn. Jeder hat da ja andere Vorlieben, was das trocknen angeht. Danach fasse ich mir durch mein frisch gewaschenes Haar, was mittlerweile männlich und erfrischend duftet und fühle, das es frisch gewaschen ist, es fühlt sich sauber an und macht auf mich wieder einen gepflegten Eindruck. Ich fühle mich wohl, die Verträglichkeit ist also ebenfalls sehr zufriedenstellend. Meine Haare sind nicht fettig, die Kopfhaut juckt nicht und auch sonst gibt es da keinerlei negative Punkte festzustellen. Rundherum alles zufriedenstellend. So soll es sein!

Mein Fazit:
Axe Anarchy ist für mich ein gutes Shampoo, was im Preis vielleicht teurer ist und oft natürlich der Markenname mitbezahlt wird, wieso Axe auch immer so teuer ist aber nun ja. Trotzdem wurde hier ein zufriedenstellendes Shampoo gezaubert, das einen betörenden Duft hat und gleichzeitig aber auch für sauberes Haar sorgt und sehr sparsam im Gebrauch ist, dank der guten Schaumbildung UND auch noch eine gute Reinigungswirkung und Verträglichkeit hat. Aber man muss daffür auch gut 3,50 Euro berappen, wenn man es sich nicht im Angebot kauft. Ich würde es mir aber nur im Angebot kaufen. Ich vergebe hier 5 von 5 Sternen und eine Kaufempfehlung.

Ich bedanke mich fürs lesen sowie kommentieren und bewerten.

Liebe Grüße,

euer Deluxe879

28 Bewertungen, 1 Kommentar

  • sirikit06

    15.08.2012, 22:07 Uhr von sirikit06, Bewertung: sehr hilfreich

    Wünsche Dir einen schönen Abend! LG