Samsung SC20F70 HB Testbericht

Samsung-sc20f70-hb
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2013
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Saugkraft:  sehr gut
  • Reinigungswirkung:  sehr gut
  • Lautstärke:  durchschnittlich
  • Design:  sehr gut

Erfahrungsbericht von sesat

Nach gefühlten 20 Staubsaugern ist der Samsung der Beste!

  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Saugkraft:  sehr gut
  • Reinigungswirkung:  sehr gut
  • Lautstärke:  leise
  • Design:  sehr gut

Pro:

Hohe Saugleistung, Allergiker geeignet, Animal Pro Tierhaardüse, Fernbedienung am Griff,

Kontra:

Nichts

Empfehlung:

Ja

Ich sauge seit einigen Wochen mit dem Samsung Motion Sync Staubsauger.

Dieser Staubsauger ist beutellos und arbeitet mit der sogenannten Multi Cyclone Force Technologie und sorgt für eine hohe Saugleistung.

Zum ersten Mal begeistert mich ein Staubsauger :-) bisher waren sie nur ein notwendiges Übel.

Herstellerangaben

Hoher Komfort durch innovatives Design

Hier sind die Haushaltshilfen, die alles mitbringen, um mit ganzer
Kraft saubere Arbeit zu leisten. Neben Multi Cyclone Force für
hohe Saugleistung bieten sie auch viele praktische Ideen. Das
neue Motion Sync DesignTM zum Beispiel. Es macht den Staubsauger
besonders wendig und stabil. Zudem sind die leichtläufigen
Räder äußerst beweglich, der Staubsauger ist komfortabler zu
handhaben. So kommen Sie zusammen mit der praktisch
eingebauten Zubehördüse ganz einfach überall hin.
Flüssige und mühelose Bewegung

Samsung Motion Sync-Staubsauger bieten das revolutionäre Motion Sync DesignTM mit einem, von den Rädern getrennten, schwenkbaren Rumpf,
der schnelle Bewegungen erlaubt und plötzliche Drehungen unterstützt. Die gekrümmten Räder, auf denen der Rumpf ruht, ermöglichen sichere Bewegungen, ohne Kippen oder Umfallen. Sie sind groß und hohl für sanfte Bewegungen und einen sicheren und leichten Lauf.

Multi Cyclone

Die innovative Funktion Multi Cyclone Force der Samsung Motion Sync-Staubsauger beruht auf einem einmaligen inneren Aufbau aus 14 Kammern, die für eine mehrfach verwirbelte Luftführung sorgen. Die starke Zentrifugalkraft trennt Staubpartikel und Rückstände aus der Luft und hindert sie am Verlassen der Kammer. So wird eine Verstopfung des Filters verhindert.

***Meine Erfahrungen

Nach dem Eintreffen wurde der Staubsauger erst einmal zusammen gesteckt, was ganz einfach war und in wenigen Minuten erledigt wurde.

Der Dust Sensor:

Besonders an dem Samsung Staubsauger ist unter anderem (neben vielen anderen Highlights) der Dust Sensor, der per Leuchtanzeige genau anzeigt, wo bereits gründlich gesaugt wurde und wo sich noch Staub befindet. In dem Fall leuchtet der Dust Sensor rot auf - Schummeln also nicht mehr möglich. In sauberen Bereichen leuchtet die Staubampel grün.
Der Dust Sensor befindet sich im oberen Bereichs des Saugrohrs und es werden Batterien benötigt (im Lieferumfang enthalten).

Erster Eindruck:

Nachdem ich auch die Batterien eingelegt hatte, war der Staubsauger startklar und ich wollte loslegen. Genau in dem Moment ging die Tür auf und mein Mann kam von der Arbeit, sah den Staubsauger und schnappte ihn mir weg mit den Worten "das ist ja ein Turbo-Teil, das muss ich gleich mal ausprobieren". Und schon war ich meinen tollen Staubsauger wieder los und mein Gatte fing an abzusaugen, was das Zeug hält.

Dann hatte auch ich die Gelegenheit, den Staubsauger auszuprobieren. Der Samsung Motion Sync hat so viele tolle features, dass ich gar nicht so richtig weiß, wo ich anfangen soll...
Extralanges Saugrohr

Da wäre zunächst das lange Saugrohr- dies ist der erste Staubsauger, bei dem ich nicht in halb gebückter Haltung absaugen muss, da ich ziemlich groß bin. Ich sauge entspannter ab, nicht zuletzt wegen des ergonomisch geformten Schlauchgriffs.

Das Saugrohr ist lang, stabil und sehr gut verarbeitet. Ich habe schon schlechte Erfahrungen mit anderen Saugrohren gemacht, die wackelig und instabil waren. Sehr schön beim Samsung Motion Sync ist auch der Griff des Saugrohrs, der gut in der Hand liegt.

Zubehör/ Saugaufsätze:

Außerdem hat der Motion Sync sehr viel Zubehör, allein drei unterschiedliche Saugaufsätze- die Zweistufenbürste für alle Arten von Bodenbelägen, die Masterparkettbürste, Plus Power Düse (Turbodüse). Optional gibt es als Zubehör noch weitere Saugaufsätze.

Dazu eine kleine Flachdüse und ein kleiner Saugaufsatz mit Bürsten (Möbelpinsel), die im und am Griff untergebracht und somit immer zur Hand sind!

Normalerweise sind die Extra Aufsätze bei Staubsaugern immer im Gehäuse unter einer Klappe oder sogar separat untergebracht, so dass ich mich sonst immer bücken oder ewig suchen musste, um die Aufsätze zu finden. Ein großer Pluspunkt für den Motion Sync!

Die Turbodüse ist für uns perfekt- sie beseitigt Tierhaare richtig gründlich, auch aus Teppichen. Da wir einen Hund und eine Katze haben, bin ich mit meinem alten Staubsauger immer etwas ins Schwitzen geraten, weil die Tierhaare einfach nicht aus dem Teppich weichen wollten.

Saugkraft:

Was mich absolut begeistert: Bei dem Motion Sync ist alles bis ins kleinste Detail durchdacht und praxistauglich, ich habe bisher nichts gefunden, woran ich etwas aussetzen könnte.

Der Staubsauger hat richtig viel Power und saugt absolut gründlich- dadurch spare ich viel Zeit. Gerade bei Teppichen, die ich vorher mit meinem Staubsauger, der wesentlich schwächer ist als der Samsung, gesaugt habe brauche ich nicht mal mehr die Hälfte der Zeit.
Wenn ich bei voller Leistung absauge, wird sogar unser Teppich an den Ecken angehoben. Die Saugleistung lässt sich aber jederzeit per Knopfdruck reduzieren oder verstärken.

Griff mit Fernbedienung:

Im Sauggriff integriert befinden sich Funktionstasten, die per Funk mit dem Staubsauger kommunizieren. So kann ich während des Saugens direkt am Griff den Staubsauger ein- und ausschalten, die Saugstärke regulieren oder in den Leise-Modus umschalten. Das ist insofern toll, dass ich den Staubsauger jederzeit und ohne Bücken regulieren kann, ihn mal eben ausschalten kann um z.B. die Aufsätze am Griff auszuklappen. Das ist eine wirkliche Arbeitserleichterung.

Lautstärke:

Beachtet man die sehr starke Leistung und Kraft des Samsung Staubsaugers, ist er trotzdem sehr leise, das hat mich sehr überrascht. Ein weiterer Pluspunkt für mich, denn so kann ich abends problemlos im Erdgeschoss noch mal eben schnell durchsaugen, wenn meine Kinder ober schlafen.

Design/ Beweglichkeit

Der Motion Sync hat einen schwenkbaren Rumpf, der ihn sehr wendig und flexibel macht. Der Staubsauger folgt mir "bei Fuss" und erlaubt mir schnelle und ruckartige Bewegungen, ohne dass der Staubsauger kippt. Die Räder des Staubsaugers sind groß, ich habe den Eindruck, dadurch "läuft" der Motion Sync mir besser hinterher.
Mein Leistungstest/ Vergleich zum anderen Staubsauger:

Ich habe zum Testen einen Hochflorteppich sehr gründlich und lange mit meinem bisherigen Staubsauger bearbeitet. Danach habe ich den gleichen Teppich noch einmal mit dem Samsung Motion Sync gesaugt und es hat sich so richtig gelohnt! Ich konnte das Klappern im Saugrohr hören, als der Samsung den Schmutz und kleine Teilchen (das dürfen meine Kinder jetzt nicht hören) richtig aus der Tiefe gezogen hat und der Dust Sensor war die meiste Zeit im roten Bereich.

Das hat mich etwas erschreckt, denn ich sauge wegen meiner drei Kinder, Hund und Katze jeden Tag ab, manchmal auch mehrfach und lege sehr viel Wert auf Sauberkeit.

Im Prinzip war mein Teppich also eigentlich immer nur oberflächlich und optisch sauber, der Schmutz und Staub waren aber weiterhin im tieferen Bereich des Teppichs. Und eigentlich bin ich bisher davon ausgegangen, einen relativ guten Staubsauger zu besitzen.

Mit dem Samsung Staubsauger habe ich nach dem Saugen endlich das Gefühl, dass es so richtig gründlich sauber ist- wegen der hohen Saugleistung, aber auch dank des Dust Sensors. Man kann objektiv sehen, ob es sauber ist- vieles ist mit bloßem Auge ja nicht zu erkennen! Mit Allergikern im Haushalt ist das einfach unschlagbar.

Reinigung des Staubbehälters:

Der beutellose Staubbehälter der Samsung Motion Sync-Staubsauger lässt sich einfach und mit einer Hand heraus nehmen und leeren. Der Deckel wird aufgeklappt und der Inhalt in den Mülleimer gekippt. Oben am Staubbehälter befindet sich ein Filter, der ebenfalls leicht entnommen werden kann. Er wird mit Wasser ausgewaschen und nach dem Trocknen einfach wieder eingesetzt.

23 Bewertungen, 13 Kommentare

  • Markus_Sch

    12.10.2014, 22:08 Uhr von Markus_Sch
    Bewertung: sehr hilfreich

    LG Markus

  • Matze081

    11.08.2014, 13:02 Uhr von Matze081
    Bewertung: sehr hilfreich

    Schöne Grüße, Matze081 :)

  • Modelunatic

    21.07.2014, 08:40 Uhr von Modelunatic
    Bewertung: sehr hilfreich

    SH & liebe Grüße

  • YannickRose

    23.06.2014, 19:52 Uhr von YannickRose
    Bewertung: sehr hilfreich

    Wie findest du das Preis Leistungsverhältnis?

  • Bina3000

    13.06.2014, 13:33 Uhr von Bina3000
    Bewertung: besonders wertvoll

    Freue mich über Gegenbesuche... Liebe Grüße, Bina :)

  • cranberrytwo

    25.03.2014, 04:32 Uhr von cranberrytwo
    Bewertung: sehr hilfreich

    Toller Bericht .

  • Sa-Sara

    24.02.2014, 23:24 Uhr von Sa-Sara
    Bewertung: sehr hilfreich

    Lieben Gruß.

  • BoxerRocko

    06.01.2014, 14:31 Uhr von BoxerRocko
    Bewertung: sehr hilfreich

    Liebe Grüße

  • monagirl

    05.01.2014, 22:21 Uhr von monagirl
    Bewertung: sehr hilfreich

    Viele liebe Grüße. Mona.

  • mausi1972

    05.01.2014, 21:37 Uhr von mausi1972
    Bewertung: sehr hilfreich

    Einen lieben Gruß...Marion.

  • goat

    05.01.2014, 20:41 Uhr von goat
    Bewertung: besonders wertvoll

    Ein frohes Neues Jahr wünsche ich Dir.LG Melanie

  • Lale

    05.01.2014, 20:14 Uhr von Lale
    Bewertung: besonders wertvoll

    Allerbesten Gruß *~+

  • minasteini

    05.01.2014, 19:08 Uhr von minasteini
    Bewertung: sehr hilfreich

    Sehr hilfreich. Würde mich sehr über eine Gegenlesung freuen. LG Marina