Bebivita Fruchtschorle Apfel

Bebivita-fruchtschorle-apfel
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 03/2005

Produktbeschreibung

Bebivita Fruchtschorle Apfel

gelistet seit 03/2005
Hersteller Bebivita, http://www.bebivita.de
bebivita-gmbh
weitere Bebivita Babynahrung

Allgemeine Informationen

Typ Getränke

Pro & Kontra

Vorteile

  • Günstig Lecker..fruchtig und erfrischend Bewertung: "sehr gut"
  • leichte PET- Flasche
  • schmeckt, gute Verträglichkeit, Preis
  • schmeckt meinem Kleinen, schmeckt auch mir, gut verträglich, mild

Nachteile / Kritik

  • Mir ist nichts eingefallen :-)
  • keine
  • nichts
  • teuer-man könnte es preisgünstiger selber mischen

Tests und Erfahrungsberichte

  • Lecker, mild und bekömmlich

    • Geschmack:  Kind mag es sehr gern
    • Bekömmlichkeit:  sehr gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  sehr gering
    • Konservierungsstoffe:  nein
    • Aus biologischer Erzeugung:  ja

    Pro:

    schmeckt meinem Kleinen, schmeckt auch mir, gut verträglich, mild

    Kontra:

    teuer-man könnte es preisgünstiger selber mischen

    Empfehlung:

    Ja

    Wenn die Kleinsten Beikost bekommen oder es auch mal sehr warm draußen ist, dann brauchen auch sie mal einen zusätzlichen Schluck Flüssigkeit, da reicht Muttermilch allein nicht aus.

    So kamen wir zu der "Bebivita Frucht-Schorle Apfel".

    ==Preis/Inhalt==

    Für die 500ml Flasche haben wir 0,79Euro im Herkules bezahlt. Für mal finde ich das ok, wenn man aber sehr viel davon kauft geht es auch ganz schön ins Geld.

    ==Hersteller==

    Bebivita GmbH
    80224 München

    www.bebivita.de

    ==Herstellerinfos==

    ~ ohne Zuckerzusatz - Süße nur aus Früchten
    ~ allergenarm
    ~ Vitamin C
    ~ mild, aus
  • Mama ..... bitte mehr haben

    • Geschmack:  Kind mag es sehr gern
    • Bekömmlichkeit:  gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  hoch
    • Konservierungsstoffe:  nein
    • Aus biologischer Erzeugung:  ja

    Pro:

    leichte PET- Flasche

    Kontra:

    keine

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen und Leser,
    letztens waren wir zum Shoppen in der Stadt und ich hatte nicht genug Tee bzw. Saft für meine kleine Tochter dabei. Also rein in den Drogerie-Markt und einen Saft gekauft.

    Hersteller:
    Bebivita GmbH, 80224 München.
    www.Bebivita.de

    Angaben des Herstellers:
    - mild aus säurearmen Früchten;
    - stuhlauflockernd,
    - streng kontrolliert, umfangreiche Qualitätskontrollen, streng schadstoffkontrolliert.

    Preis und Inhalt:
    Ja, da die Patentante meiner Tochter diese Schorle mitgebracht hat, weiß ich nicht direkt den Preis. Ich sage es mal so, sie hat ihn mir gesagt, jedoch habe ich es wieder vergessen.
  • Schorle für die Kleinen, ohne Kohlensäure

    • Geschmack:  Kind mag es sehr gern
    • Bekömmlichkeit:  gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  hoch
    • Konservierungsstoffe:  nein
    • Aus biologischer Erzeugung:  nein

    Pro:

    schmeckt, gute Verträglichkeit, Preis

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Ja, es ist mal wieder soweit…es folgt heute mal wieder ein Bericht über einen Saft meiner Tochter…
    Es handel sich um Bebivita (wie immer) Frucht Schorle Apfel:
    Nun zum eigentlichen Bericht:

    Die Flasche:
    Naja, sie sieht aus wie eine gewöhnliche Flasche. Wie üblich ist auf dem Etikett das Logo "Bebivita" ", die Produktbezeichnung " Frucht Schorle - Apfel " und natürlich die Abbildung zum Produkt…Also lauter Äpfel.
    Weiterhin sind auf dem Etikett Zutaten, Mengenangabe, ab welchen Monat, Nährwertgehalt, Haltbarkeit und Hinweise zu dem Saft zu finden. Natürlich nicht zu vergessen der Scan - Code *grins*.

    Die Zutaten:
    60 %säurearmer
  • Ein prima Durstlöscher...oder...endlich etwas, was unser Sohn mag :-)

    • Geschmack:  Kind mag es sehr gern
    • Bekömmlichkeit:  sehr gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  hoch
    • Konservierungsstoffe:  nein
    • Aus biologischer Erzeugung:  nein

    Pro:

    Günstig Lecker..fruchtig und erfrischend Bewertung: "sehr gut"

    Kontra:

    Mir ist nichts eingefallen :-)

    Empfehlung:

    Ja

    Unser Sohn war immer ein kleiner Mäkler, was Getränke angeht. Muttermilch war seiner Meinung nach das einzig Wahre, aber nun ja, die Quelle versiegte und wir mussten nun außer der Folgemilch noch etwas anderes finden, was ihm schmeckt. Gesagt, getan...und es hat ewig gedauert, etwas zu finden, was dem kleinen Mann zusagte.

    Ich war schon durch sämtliche Regale gewandert...hatte schon jeden "namenhaften" Anbieter durch, als ich zur Apfelschorle von Bebivita griff. Ich hatte schon einmal die Milch ausprobiert, von der unser Sohn überhaupt nicht begeistert war, darum hatte ich diese Marke immer ein wenig außen vor gelassen. War aber nun ein absoluter Volltreffer !

    Die

Bebivita Fruchtschorle Apfel im Vergleich