Burger King Crispy Chicken

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

Burger King Crispy Chicken

gelistet seit 09/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • Lecker, frischer und besser als McDonald\'s Burger

Nachteile / Kritik

  • etwas teuer

Tests und Erfahrungsberichte

  • Burger King – Crispy Chicken

    • Aussehen:  sehr gut
    • Geschmack:  sehr gut
    • Sättigung & Erfrischung:  sehr gering

    Pro:

    Gute Kombination aus Hühnerfleisch, Salat, Soße und Tomaten

    Kontra:

    /

    Empfehlung:

    Ja

    Burger King – Crispy Chicken

    Zur Firma Burger King
    „Burger King“ stammt aus den USA und ist eine typische Fast-Food-Kette. BK gilt als Gegenstück zu McDonalds wobei man sagen muss, dass BK in den USA ein höheres Qualitätsniveau als Mc hat.
    Zahlen:
    Die erste Filiale eröffnete man 1945 in Miami.
    Täglich kommen allein in Deutschland ungefähr 400.000 Leute zu BK, weltweit sogar 15 Millionen!

    Der Burger
    Aus was besteht der Burger?
    Wie immer gibt’s diese zwei Brötchen – schmecken manchmal ein bisschen lappig, was aber auch nicht weiter schlimm ist.
    Dazwischen befindet sich ein Stück Hühnerfleisch mit einer knusprigen Panier, für die
  • Der beste Burger der Welt !!

    • Aussehen:  sehr gut
    • Geschmack:  sehr gut
    • Sättigung & Erfrischung:  hoch

    Pro:

    Lecker, frischer und besser als McDonald\'s Burger

    Kontra:

    etwas teuer

    Empfehlung:

    Ja

    Da bei mir in der näheren Umgebung kein Burger King ist, komme ich eher selten in den Genuss dort zu essen. Doch wenn ich einmal dort bin ist klar, was ich bestelle: Einen Crispy Chicken! Entweder im Menü oder einzeln, hauptsache ich bekomme so einen Burger ;-)


    Preis:

    Der Crispy Chicken kostet 2,75€. Ein für BurgerKing-Verhältnisse normaler Preis, dort sind die Burger halt immer ein bisschen teurer als bei McDonald's, dafür sind sie meiner Meinung nach aber auch um Klassen besser.



    Der Burger:

    Der Burger besteht aus einem BurgerKing-üblichen Hamburgerbrötchen. Schon hier sind klare Vorteile gegenüber McDonald's Burgern erkennbar!
  • *yamyam* leckere sache, crispy cicken.

    • Aussehen:  sehr gut
    • Geschmack:  sehr gut
    • Sättigung & Erfrischung:  hoch

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo ihr lieben Yopi Mitglieder und liebe Leser.
    Hier und jetzt möchte ich mal über ein Produkt vom Burger King berichten, vom Crispy Chicken.

    -Preis-
    Ich hab den Crispy Chicken zwar im Menü mit Pommes und Softdrink für 3.99€ gekauft, aber einzeln kostet er 2,75€. Find ich einzeln bisschen sehr teuer, aber im Menü ist es mehr als okay!

    -Aussehen-
    Der Burger besteht aus einem Brötchen mit Sesamkörnern oben drauf. Darauf befindet sich dann das lecker goldbraungebrannte Hähnchenfleisch, Salat, Tomaten und Soße. Sieht sehr lecker aus.

    -Geschmack-
    Boah. Einfach zum reinlegen. Das zarte Hähnchenfleisch
  • Crispy Chicken- einfach lecker

    • Aussehen:  sehr gut
    • Geschmack:  sehr gut
    • Sättigung & Erfrischung:  sehr gering

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe YOPI-Mitglieder
    Der Crispy Chicken ist einfach lecker. Ich gehe schon mal gelegendlich nach Burger King und wenn dann bestelle ich mir immer einen Crispy Chicken. Denn er ist saftig. Und ich finde man wird aufjeden fall satt von dem Essen bei Burger King.
    Dieser leckere Geruch von saftigem Hähnchenfleisch, diese Herzhafte Mayonnaise umhüllt von einem leckeren Hamburgerbrötchen mit Salat und Tomaten. Da kann man einfach nicht wiederstehen. Natürlich kann man sich auch käse dabei machen lassen.
    Hier ist eine kleine Nährwert-, Energie- und Allergietabelle wo eigendlich alles wichtige drin stehen sollte.
    Zutaten: Brötchen, Hähnchenfleisch,
  • Hühnerpest statt Rinderwahn

    Pro:

    Schmeckt gut, ist mal eine Abwechslung und der Preis ist in Ordnung

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    In einer Zeit, in der die Menschheit sich selbst die übelsten Krankheiten und Seuchen durch ihre eigene Dummheit aufhalste geschah es, das zwei unerschrockene Jünglinge sich nach einem vergeudeten Tag in der Fachhochschule Düsseldorf auf dem Weg nach Hause ein Mittagessen bei Burger King genehmigten.

    Soweit die Vorgeschichte!

    Ich war also mit meinem Freund beim Bking, und sehe beim Eingang den Crispy Chicken angeschlagen, für 6,99 (3 Euro und ein paar Zerquetschte) im Menü mit Fritten und einem Getränk. Da ich sowieso schon seit längerem mal einen neuen Burger ausprobieren wollte dachte ich mir spontan, ich nehme den Crispy Chicken. Ich mag Hühnchen sehr gerne, und da
  • Knusprig und lecker

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    In letzter Zeit bin ich immer häufiger bei "Burger King", und für diese häufigen Besuche gibt es auch einen Grund, den ich euch heute vorstellen möchte: den "Crispy Chicken"-Burger!


    Saftiges Hühnchenfleisch in knuspriger Panade
    =============================================
    Das besondere am "Crispy Chicken" ist wohl eindeutig die knusprige Panade, die im Gegensatz zu den meisten Chickenburgern, die ich probiert habe, wirklich fest und knackig beim draufbeißen ist und alles andere als lapprig. Hier hat man wirklich noch etwas zwischen den Zähnen. Das ist auch das, was meiner Ansicht nach den "Crispy Chicken"-Burger so empfehlenswert macht. Ich weiß ehrlich gesagt
  • Was soll daran so besonders sein?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leserinnen und Leser!

    Ich befinde mich zur Zeit in Urlaub und habe deswegen auch nicht große Lust mich in die Küche zu stellen und groß aufzukochen, zumal das Wetter mehr zu einem Sonnenbad als zu einer Saunakur am heimischen Herd ja sagt. Nun, da aber auch beim Faulenzen der Magen nach etwas Essbarem schreit bin ich kurzerhand auf mein Moped gestiegen und wollte eigentlich zu Mc Donald. Auf dem Weg dahin fiel mir ein, dass vor einigen Monaten in unserem Einkaufszentrum ein Burger King eröffnet hat. Soviel ich weiß, gibt es davon hier in Österreich ja noch nicht so viele und da ich einmal in Amerika bei Burger King gegessen habe, entschloss ich mich, diesen auch hier
  • Ein neuer Stern am Fast Food Himmel

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wer kennt es nicht. Man ist gerade aus der Disco oder der Bar raus, und man bekommt auf einmal Hunger. Und wohin pilgern wohl nachts um eins oder in der früh um 6 die ganzen Discojaner? Entweder zu Mc Donalds oder zu BurgerKing.
    Vor kurzem war es bei mir eben genau so. Und da gleich ein BurgerKing in der Nähe war pilgerten meine Freunde und ich eben dorthin. Dann das gleiche Drama wie immer. Man schaut sich die ganzen bunten Bilder an und weiß letztendlich nicht was man nehmen soll. Da ich aber seit ein paar Wochen die Hackfleischburger vom King nicht mehr sehen kann (hatte schlechte Erfahrung) suchte ich nach etwas mit Huhn... also entweder der Chicken Surpreme oder der neue Chrispy
  • Der Crispy Chicken im Griefen-Test!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen und Leser!


    Ja, es ist heute einmal wieder soweit, ich schweife von meinem "Stamm-Thema" Musik ab, um Euch ausnahmeweise mal über ein anderes Produkt zu berichten... aber lest selbst...


    Da ich ja nun seit mehreren Monaten arbeitstechnisch wieder beschäftigt bin und auch im Schichtdienst arbeite, kommt es schon mal vor, dass ich meinen Arbeitsplatz erst gegen 24:00 Uhr verlasse und mich auf den Heimweg mache... Natürlich knurrt mir dann meistens der Magen, aber Lust daheim noch etwas zu köcheln? Ne, danke... Gegen 0:45 Uhr stell ich mich daheim ganz sicher nicht mehr in die Küche...

    Was kann man also tun?
    Ein