Canon EF-S 10-22mm f3.5-4.5 USM

ab 579,00
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
579,00 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 08/2004

Preisvergleich

CANON EF-S 10-22mm USM Weitwinkel für Canon EF-S, 10 mm - 22 mm, f/3.5-4.5
579,00 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Canon EF-S 10-22mm 1:3,5-4,5 USM Objektiv (77 mm Filtergewinde)
579,00 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
CANON EF-S 10-22mm USM 10 mm-22 mm Objektiv f/3.5-4.5, System: Canon EF-S, Schwarz
579,00 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
Canon EF-S 10-22mm 3.5-4.5 USM Weitwinkel Objektiv
579,00 €¹
Versand ab 5,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  schlecht
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
Canon EF-S 10-22mm 1:3,5-4,5 USM Objektiv (77 mm Filtergewinde)
606,75 €¹
Versand ab 1,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Canon EF-S 10-22mm f3.5-4.5 USM

EAN 4960999267968, 4960992401765, 4960999246796
gelistet seit 08/2004
Hersteller Canon, http://www.canon.de
canon-deutschland-gmbh
weitere Canon Kameraobjektive

Allgemeine Informationen

Anwendung digitale Kamera
Gewicht 385 Gramm
Kameraanschluss Canon
Objektivart Super-Weitwinkel-Objektiv (bis 24 mm)

Ausstattung

Höchste Brennweite 22 Millimeter
Niedrigste Brennweite 10 Millimeter

Tests und Erfahrungsberichte

  • Außergewöhnliche Perspektiven durch solides Ultraweitwinkelobjektiv

    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Gewicht:  leicht
    • Robustheit:  gut
    • Qualität des Endproduktes:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Hohe Schärfe, perfekte Farbwiedergabe, geringe Streulichtempfindlichkeit

    Kontra:

    Keine Streulichtblende, teilweise deutliche chromatische Aberrationen

    Empfehlung:

    Ja

    1. Kaufentscheidung

    1.1. Ein paar Worte zum Einstieg

    Die Fotografie mit digitalen Spiegelreflexkameras ist seit einigen Jahren ein Hobby von mir. Obwohl ich sehr gerne Architektur und Landschaften auf Bild festhalte habe ich bis vor kurzem aus kostentechnischen Gründen auf die Anschaffung eines Ultraweitwinkelobjektivs verzichtet. Ich habe den Markt jedoch über längere Zeit beobachtet und mit Objektiven von Bekannten experimentiert, weshalb ich in diesem Artikel auch aufzeigen möchte weshalb ich mich im Endeffekt für das Canon 10-22 mm entschieden habe und nicht für eine Linse aus dem Hause Sigma oder Tokina. Ich habe mein Canon-Objektiv für
  • Geile Perspektive

    Pro:

    Tolle Perspektiven Gute Bildqualität Preis ok

    Kontra:

    Eigentlich nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Ich schreibe meinen Testbericht über das Canon EFS 10-22, das ich seit ca 3 Jahren im Einsatz habe.
    1. Warum
    2. Voraussetzungen und Preis
    3. Technische Daten
    4. Objektivdeckel, Gegenlichtblende und Filter
    5. Verarbeitung
    6. Erfahrungsbericht

    == 1. Warum ==
    Ich habe mir das EFS 10-22 gekauft, (relativ knapp) nachdem ich mir an der EOS 30D das 24-105L gekauft habe (ein tolles Objektiv, aber für Fotos von Bauwerken völlig unbrauchbar, außer man interessiert sich nur für das jeweils schönste Fenster). Aber auch in anderen Situation (z.B. kleine Räume, aber große Familie bei Feiern oder Fotos, die man auf einem kleinen Segelboot machen will)
  • Ultraweit und rattenscharf

    Pro:

    handlich, Verarbeitung, Abbildungsleistung

    Kontra:

    nix - vielleicht der Preis.....

    Empfehlung:

    Ja

    Stolze zwei Jahre habe ich nach einem Ultraweitwinkel gesabbert. Zwei Jahre, in denen ich gespart, nachgeforscht und Preise verglichen habe.

    Zuerst war ich aufs Sigms 10-20 festgelegt, was neu um 470 zu haben ist. Das Tamron 11-18 schnitt in Tests einfach zu schlecht ab, wäre in einer ähnlichen Preisklasse.

    Da ich fleissig gespart habe, habe ich mich mutig und tollkühn dazu entschieden, ordentlich was draufzulegen und das beste aller vergleichbaren Testgeräte zu kaufen.

    Ich bestellte also beim Händler meines Vertrauens auf Rechnung und wartete gespannt auf den Postboten....

    ==Canon EF-S 10-22 f/3.5.-4.5 USM==

    EF-S ist, anders als EF

Produktfotos und Videos

Was-da-alles-draufgeht
was da alles draufgeht! von LittleSparko
am 06.03.2008
Voll-schraeg
voll schräg! von LittleSparko
am 06.03.2008
Vergleich-zum-tamron-17-50-2-8
vergleich zum tamron 17-50/2.8 von LittleSparko
am 06.03.2008
An-der-kamera
an der kamera von LittleSparko
am 06.03.2008
Von-vorn
von vorn von LittleSparko
am 06.03.2008

Canon EF-S 10-22mm f3.5-4.5 USM im Vergleich