Clatronic CDP-515 MP3

Clatronic-cdp-515-mp3
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

Clatronic CDP-515 MP3

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 09/2003
Hersteller Clatronic, http://www.clatronic.de/
clatronic-international-gmbh
weitere Clatronic Discman

Tests und Erfahrungsberichte

  • Der stabile Alleskönner

    Pro:

    MP3-Wiedergabe, Klang, CD-RW-Wiedergabe, Bedienung, Preis

    Kontra:

    etwas lange Einlesezeit bei Audio-CDs, keine MP3-Titelanzeige

    Empfehlung:

    Ja

    Vor etwa einem halben Jahr kam mir die Frage: \"Mensch, warum hast du immer noch einen veralteten Walkman?\" Und tatsächlich, ich persönlich hatte keinen \"Portable-CD-Player\"!
    Da ich aber zu der Zeit zu meiner Zivildienststelle einen weiten Zu-Fuß-Weg hatte, war es bitter nötig etwas Unterhaltung auf dem Weg zu haben!
    Nachdem ich mich lange informiert hatte, beschloss ich mir einen CD-Player zu kaufen, der auch gleich MP3s abspielen kann.
    Ich ging also in den örtlichen ProMarkt und schaute mich ein wenig um. Dann tat ich etwas, was ich ansonsten nicht mache: Ich griff zu einer mir unbekannten Marke, da mich der niedrige Preis verlockte.
    Ich habe es bis heute nicht bereut!



    --------------------------------------------
    Lieferumfang und technische Daten
    --------------------------------------------

    - Clatronic Modell CDP 515
    - Stereo Ohrhörer
    - Netzadapter (4.5V, 500mA)

    Anschlüsse :
    - Kopfhörerbuchse 3,5 mm Klinkenstecker Stereo
    - Line-Out-Buchse 3,5 mm Klinkenstecker Stereo
    - Netzadapter ? Buchse 4,5 V DC
    - Batterien: 2 x 1,5 V, Typ AA


    Wiedergabe von:
    CD-Rs, CD-RWs, MP3 Wiedergabe




    ----------------
    Anti-Schock
    ----------------

    Anti-Schock bedeutet, dass der CD-Player die Daten (also die Musik) im Voraus speichert, damit bei eventuellen Erschütterungen kein Aussetzer zu Stande kommt und der Musikfluss erhalten bleibt.
    Bei normalen Audio-CDs beträgt die Anti Schock-Zeit 45 Sekunden. Das ist im Vergleich zu anderen Playern zwar nicht besonders viel, aber dennoch mehr als ausreichend.
    Bei CDs mit MP3s beträgt die Anti-Schock-Zeit sogar 120 Sekunden!
    In der Praxis ist es aber so, dass es eher bei den MP3-CDs zu Aussetzern kommt (ganz selten), als bei den Audio-CDs, obwohl es sich ja anders verhalten müsste.
    Vielleicht kommt das aber auch nur mir persönlich so vor, da ich öfter MP3-CDs als Audio-CDs höre.
    Es kommt dank dem Anti-Schock nur sehr selten zu Aussetzern und das auch nur, weil ich wenn ich laufe, ein etwas energischeres Tempo habe. ;)
    Für Jogger also selbstverständlich ungeeignet (dafür gibt es ja Player mit \"G-Schock\"), für alle anderen aber oberste Klasse, da andere Player, die ich mir über die Jahre hinweg immer mal wieder ausgeliehen habe, meistens empfindlicher waren.
    Mit dem Anti-Schock dieses Players kann man also mehr als zufrieden sein!




    ------------------------------
    Wiedergabe-Funktionen
    ------------------------------

    Neben dem standardmäßigem Start/Pause, Vor- und Rücklauf, sowie der Stop-Taste, bietet der Player auch noch eine \"ESP/DIR\"-Taste mit der man durch die einzelnen MP3 Ordner schalten kann oder die Anti-Schock-Funktion ausschaltet.
    Daneben kann man auch noch mit der \"Program\"-Taste bis zu 64 Titel programmieren!
    Außerdem kann man über die \"Mode\"-Taste einen Titel in der Endlosschleife laufen lassen oder die ganze CD wiederholen lassen. Bei MP3-CDs kann man auch auswählen nur einen bestimmten Ordner zu wiederholen.
    Weiterhin gibt es eine \"Random\"-Funktion bei der alle Titel zufällig abgespielt werden. Mithilfe der \"Intro\"-Funktion werden alle Titel 10 Sekunde lang angespielt.
    Natürlich gibt es auch einen extra Bass-Boost Schalter (um mehr Bässe zu hören) und einen Schalter für die Tastensperre, ebenso wie eine \"Charge\" Schalter an der Unterseite des Players, mit dem sich Akkus über das Netzteil aufladen lassen.




    -----------------------
    Die MP3-Funktion
    -----------------------

    Das ist der eigentliche Clou dieses CD-Players! Man kann nämlich selbstgebrannte MP3-CDs abspielen!
    Das MP3 Format dürfte wohl den meisten geläufig sein, deswegen werde ich jetzt nicht allzu weit ausholen.
    Lieder können ohne große Qualitätsverluste zu einem Zehntel ihrer ursprünglichen Größe komprimiert (verkleinert) werden.
    Wenn man sich MP3s von diversen Tauschbörsen zieht (herunterlädt), dann sind diese meistens mit der Bitrate 128 Kb/s. Das ist meistens mehr als ausreichend. Je höher die Bitrate, desto besser der Klang, desto größer die Datei (das Lied). Der Clatronic-Player unterstützt alle gängigen Bitraten! Ich hatte noch nie Probleme.
    Man kann auch seine normalen Audio-CDs mit diversen Programmen auf seinen PC \"rippen\" (überspielen) und sie dann ins MP3?Format umwandeln.
    Somit lassen sich auf einer CD im Durchschnitt über 180 Titel unterbringen. Das sind ca. 700 Minuten Musik!
    MP3 lassen sich mit einem gewöhnlichen Brennprogramm, wie \"Nero Burning Rom\", brennen und der Player spielt sie ohne Problem ab.
    Auch mit Unterordnern in Ordnern hat er keine Probleme, er spielt dann einfach alle Lieder hintereinander ab. Man kann sogar CD-RWs, also wiederbeschreibbare CDs bebrennen und auch das spielt der Clatronic-Player ohne Problem ab!




    --------------
    Der Sound
    --------------

    Der Sound des Clatronic-Players ist spitze! Allerdings nur, wenn man nicht die mitgelieferten Ohrhöhrer benutzt! Diese sind nämlich von nicht sehr guter Qualität. Ich empfehle Sony-Ohrhörer. Ich benutze Sony Bass Boost-Ohrhörer und der Klang ist super.
    Wenn der Player auch noch an eine gute Anlage angeschlossen wird, dann übertrumoft er sich noch mal selber. Was aus diesem kleinen Gerät rauskommt ist schon beinahe ein Wunder!

    Natürlich kann man den Player auch über das mitgelieferte Netzteil, dessen Kabel übrigens erfreulich lang ist, mit Strom versorgen, aber für unterwegs wird man 2 Mignon (Typ AA, 1, 5 V) benötigen. Diese halten dann im Durchschnitt 5-7 Stunden.
    Bei MP3-CDs meistens 1-2 Stunden länger, da der Player dank der kleinen Dateien auf der CD, dann weniger Umdrehungen hat.
    Ich emfehle Akkus zu verwenden. Das klappt super und dann reichen die 5-7 Stunden auch locker aus ohne dass es ins Geld geht.



    --------------
    Das Äußere
    --------------

    Äußerlich sieht der Player ganz schick aus. Er ist in einem silber-grau gehalten und nicht größer als eine CD. Auch die Dicke des Geräts fällt mit 2 - 2,5 cm gering aus.
    Das LCD-Display ist zwar etwas klein, dennoch kann man alles darauf prima erkennen. Leider wird bei MP3s nicht der Titel des Liedes angezeigt.
    Die Knöpfe sind auch relativ sinnvoll angelegt und haben eine guten Druckpunkt.
    Alles in allem ist der Player sehr stabil gebaut und übersteht auch ohne Probleme einige Stürze.




    ------------------------------
    Die Bedienungsanleitung
    ------------------------------

    Die Bedienungsanleitung ist kurz und bündig, lässt aber nichts vermissen. Hier wird alles leicht und verständlich erklärt. Nachlesen kann man in 6 Sprachen u.a. Deutsch, Englisch und Französisch.
    Weiterhin findet man hier auch eine Garantieerklärung von 24 Monaten.
    So muss es sein!





    ----------------------
    Eigene Meinung
    ----------------------

    Was mir dieser Player schon für Dienste erwiesen hat ist beachtlich. Über 1000 Stunden Musik hab ich bestimmt schon mit ihm abgespielt und selbst beim versehentlichen Fallenlassen hat er sich noch nicht beschwert!
    Mittlerweile habe ich 4 CD-RWs, die ich immer mal wieder mit verschiedenen MP3s bespiele und so hab ich eigentlich unbegrenzt Musik.
    Ich wandle sogar meine Audio-CDs in MP3s um, damit ich so viel Musik wie möglich bei mir habe.
    Da der Player sehr klein ist, kann man ihn überall hin mitnehmen und in den Genuss seines beachtlichen Klangs kommen. Man sollte dafür aber auf keinen Fall die mitgelieferten Kopfhörer benutzen! Diese sind dem Player eindeutig nicht würdig.
    Ich hätte nicht erwartet bei der Marke Clatronic so gute Qualität zu bekommen. Wer hat denn schon voher von ihr gehört? Ich jedenfalls nicht.
    Die Marke darf sich ohne Probleme mit Sony und Co. messen.
    Mittlerweile gibt es die verschiedensten Geräte von dieser Marke, Bügeleisen, Fernseher, Microwellen, und ich konnte mich davon überzeugen, dass immer wieder Qualität UND ein guter Preis miteinander vereint wurden. Man sieht also, es geht doch!
    Wenn Clatronic so weiter macht sage ich ihnen eine große Zukunft vorraus!
    Ich war und bin jedenfalls mehr als zufrieden mit meinem CD-Player.
    Einziger Kritikpunkt wäre höchstens, dass die Einlesezeit bei Audio-CDs manchmal etwas lange ist und das nicht die Titel von MP3s angezeigt werden.




    -------
    Fazit
    -------

    Mittlerweile habe ich diesen Player schon für 44 Euro gesehen. Das ist unglaublich, bedenkt man doch, welche Funktionen man dafür bekommt, wie z.b. die MP3-Wiedergabe. Für den Preis bekommt man sonst nur schlechte normale Billig-CD-Player!
    Ich habe den Kauf bis heute nicht bereut, sondern wurde sogar von der hohen Qualität überrascht. Dieser Player kann mit den neuesten Markenprodukten mit Leichtigkeit mithalten!
    Ich vergebe also die Bestnote und kann diesen Player nur jedem 100%ig empfehlen.

Clatronic CDP-515 MP3 im Vergleich

Hersteller Clatronic clatronic-international-gmbh
Weitere interessante Produkte