Eberhard Faber Granit Farbe

Eberhard-faber-granit-farbe
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 07/2004

Produktbeschreibung

Eberhard Faber Granit Farbe

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 07/2004

Tests und Erfahrungsberichte

  • Immer schön kreativ bleiben!

    Pro:

    einfache Anwendung toller Effekt

    Kontra:

    mmmhhhh?

    Empfehlung:

    Ja

    Kennt ihr das auch? Plötzlich überkommt mich ein kreativer Anfall und ich muss irgendetwas machen. Eine gute Lösung bietet da die Granit Farbe von Eberhard Faber.


    Das Produkt:

    Es handelt sich hierbei um ein kleines Farbtöpfchen mit 118 ml Acrylfarbe auf Wasserbasis. Man kann fast alle Oberflächen damit bearbeiten und zwischen 32 unterschiedlichen Farbtönen wählen. Die Farbe haftet extrem gut und besitzt eine hervorragende Deckkraft. So ein Töpfchen ist sehr ergiebig und die Farbe lässt sich mit einfachen Pinseln auftragen.


    Der Effekt:
    Durch das Auftragen der Granit Farbe entstehen natürliche und effektvolle Steinstrukturen. Das Ergebnis wirkt sehr lebendig durch Glitterpartikel, die sich in der Farbe befinden.


    Was man mit der Farbe so machen kann:

    Mit der Granit Farbe können, wie gesagt, sehr viele Oberflächen bearbeitet werden. Ich hab's mit Glas und Papier versucht.
    Da Blumenvasen bei mir Mangelwaren sind und es so viele schöne Flaschen gibt, benutzte ich eben diese oft um meine getrockneten Rosen hüpsch zu drapieren.
    Ich bekam von meiner Oma die Granit Farbe geschenkt und bin total begeistert. Mit einem ganz normalen Pinsel, die man im Kunstunterricht benutzt hat(am besten machen sich die mit Borsten), habe ich die Farbe ganz leicht auf die Flasche aufgetragen. Ich hab das so lange gemacht, bis die Flasche völlig bedeckt war. Das Ganze ist wirklich super einfach. Dann lässt man die Farbe trocknen (wie lange das dauert, weiß ich leider nicht mehr) und kann das Gefäß schon benutzen.
    Für ein Kunst-Projekt hatte ich Briefumschläge mit der Farbe bepinselt. Klar, das Papier wellt sich ein bisschen, aber die Umschläge haben fantastisch ausgesehen. Auf den Flaschen und Keramikschlalen fallen die Glitterpartikel nicht so auf, es sieht wirklich total natürlich aus, aber die Umschläge haben richtig chic geglitzert. Ich habe sie dann noch mit Schmetterlingen verziert. Diese habe ich aus Servietten ausgeschnitten, wobei man da nur eine Lage der Serviette braucht. Mit einem Kleber für Serviettentechnik habe ich sie dann auf den Umschlag geklebt. Auch hier eignet sich ein Pinsel (aber einer mit weichen Kunststoffborsten), um den Kleber auf dem Serviettenstück zu verteilen.


    Das Ergebnis:

    Die bemalten Gefäße sind absolut blickdicht. Die Farbe deckt also sehr gut. Die Granit Farbe bröselt nicht ab und somit sind die Gefäße ein jahrelanger Blickfang. Man kann die Gefäße aus mit Wasser reinigen ohne das die Farbe abblättert.
    Das letzte Töpfchen hab ich jetzt schon mind. zwei Jahre und die Farbe ist immernoch flüssig und sehr gut aufzutragen. Es ist aber empfehlenswert, vor der Anwendung mit einem Pinsel oder Holzstäbchen die Farbe gut durchzurühren, so vermeidet man Klümpchen u.ä.


    Fazit:

    Die Granit Farbe ist wirklich sehr einfach anzuwenden und liefert absolut überzeugende Ergebnisse. So können nicht nur Erwachsene kreativ werden sondern auch Kinder. Die Pinsel lassen sich übrigens ganz leicht mit lauwarmen Wasser wieder reinigen.
    Den angegebene Preis von 5,20 € habe ich auf einer Bastelshop-Seite im Internet gefunden, da ich ihn selbst nicht kannte. Aber der Preis ist wirklich o.k., denn die Farbe hält lange und hält ihre Versprechen!
    Daher kann ich nur sagen, viel Vergnügen beim nächsten kreativen Anfall!

Eberhard Faber Granit Farbe im Vergleich

Hersteller Eberhard Faber eberhard-faber