Edelweiss Milchzucker

ab 2,98
Bestes Angebot
mit Versand:
mycare
5,24 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Preisvergleich

EDELWEISS Milchzucker 250 g PZN 1406916
3,04 €¹
Versand ab 4,19 €
 
counterapo
(398060
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,9% 99,9% Positive Bewertungen
Milchzucker von Edelweiss Milch Zucker 500 g
4,38 €¹
Versand ab 5,70 €
 
feinkost-rink
(66564
Violette Sternschnuppe für 50.000 - 99.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,9% 99,9% Positive Bewertungen
Edelweiss Milchzucker 500 g PZN1298935
4,92 €¹
Versand ab 3,95 €
 
unserekleineapo...
(91974
Violette Sternschnuppe für 50.000 - 99.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,8% 99,8% Positive Bewertungen
Edelweiss Milchzucker, 500 g
7,05 €¹
14,10 EUR / 1kg
Versand ab 4,50 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
peter kölln gmbh & co. kgaa edelweiss milchzucker 500 gramm
4,69 €¹
0,94 EUR / 100 g
Versand ab 2,90 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 
 
peter kölln gmbh & co. kgaa edelweiss milchzucker 500 g
4,86 €¹
Versand ab 2,95 €
 Zahlungsarten
 
"EDELWEISS MILCHZUCKER"
4,99 €¹
Versand ab 3,50 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
EDELWEISS Milchzucker (500 g Ohne Angabe)
4,99 €¹
Versand ab 1,50 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
peter kölln gmbh & co. kgaa edelweiss milchzucker
5,24 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
EDELWEISS Milchzucker
5,95 €¹
Versand ab 3,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
p koelln koellnflocken edelweiss milchzucker, 250 g
6,14 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
p koelln koellnflocken edelweiss milchzucker, 500 g
7,03 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
EDELWEISS Milchzucker
7,99 €¹
Versand ab 3,80 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
"EDELWEISS MILCHZUCKER"
6,98 €¹
Versand ab 1,98 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
Shopbewertung:
Edelweiss Milchzucker
7,29 €¹
Versand ab 2,90 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
Alle Angebote anzeigen

Produktbeschreibung

Edelweiss Milchzucker

EAN 4000540002034, 4000540002003
PZN 01298935, 01406916
gelistet seit 08/2003

Allgemeine Informationen

Abgabehinweis rezeptfrei
Darreichungsform Pulver
Typ sonstige Babynahrung

Tests und Erfahrungsberichte

  • lstr sagt zu Edelweiss Milchzucker

    • Geschmack:  Kind isst es
    • Bekömmlichkeit:  sehr gut
    • Geruch:  sehr gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  sehr hoch
    • Konservierungsstoffe:  nein
    • Aus biologischer Erzeugung:  ja
    Ich kenne es jetzt seit Jahren und ich bin wirklich überzeugt davon. Es hilft wirklich sehr gut und hat mir auch immer geholfen, leider schmeckt es nicht wirklich gut. Dennoch ist es auszuhalten, denn man weiß ja, dass es einem danach wieder besser geht.
  • Verstopfungs killer?

    • Geschmack:  Kind isst es
    • Bekömmlichkeit:  gut
    • Geruch:  durchschnittlich
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  gering
    • Konservierungsstoffe:  nein
    • Aus biologischer Erzeugung:  ja

    Pro:

    - hilft der Darmflora - schmeckt den Kindern - günstig - natürlich

    Kontra:

    - sehr süß - kann zu Sodbrennen führen

    Empfehlung:

    Ja

    Edelweiss Milchzucker wurde mir von allen Empfohlen. Angefangen von Mutter, Omas, Tante, Hebeammen, Krankenschwester alle schwören auf Milchzucker.
    Doch hält es wirklich was es verspricht? Ist es wirklich so gut für das Kind?

    Zu meinem Kind :

    Mein kleiner hat seit er begonnen hatte seine Zähne zu bekommen sehr oft Probleme mit dem Stuhlgang entweder er hat Durchfall oder kann gar nicht abführen. Vom ersten Monat an habe ich Milchzucker zu hause und musste es das ein oder andere mal meinem Kind geben um den Stuhl zu lockern. Als dann der Höhepunkt erreicht war und mein Kind angefangen hat zu klemmen und wegen den "schmerzen" nicht mehr
  • Hilfe - wenn es nicht geht...

    • Geschmack:  Kind mag es gern
    • Bekömmlichkeit:  gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  sehr hoch
    • Konservierungsstoffe:  nein
    • Aus biologischer Erzeugung:  ja

    Pro:

    kurbelt die Verdauung natürlich an

    Kontra:

    keine

    Empfehlung:

    Ja

    Der Mensch ist ein kompliziertes Wesen. Das merken Eltern von kleinen Kindern, wenn es um die Verdauung geht. Bei manchen Kindern dauert es eine ganze Weile, bis Verstopfungen kein Thema mehr sind. Auch unser Sohn kämpft mit dem Thema. Nachdem viele Ratschläge von anderen Eltern (zum Beispiel: „Mischt doch mal getrocknete Aprikosen unter seinen Joghurt“) nicht wirklich den erwünschten Erfolg brachten, führte unser Weg in die Apotheke. Dort kannte man das Problem und empfahl uns „Milchzucker von Edelweiss“. Schon die Verpackung belegt durch einen Aufdruck, dass das Produkt nicht ganz sinnlos sein kann, denn da ist die Rede von „100 Jahren Edelweiss Milchzucker“. Milchzucker muss man natürlich
  • Verdauungsprobleme ade!

    • Geschmack:  Kind mag es gern
    • Bekömmlichkeit:  sehr gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  sehr hoch
    • Konservierungsstoffe:  nein
    • Aus biologischer Erzeugung:  ja

    Pro:

    ist ein natürliches, mildes Produkt; es tritt kein Gewöhnungseffekt ein

    Kontra:

    nicht geeignet für Menschen mit Lactoseintoleranz und Kuhmilchallergie

    Empfehlung:

    Ja

    Einleitung
    ========
    Ich möchte euch heute über das Milchzuckerprodukt: Edelweiss berichten, da es meinen Kindern und mir während der Schwangerschaft schon oft geholfen hat.
    Es fördert die Verdauung auf natürliche Art und Weise und kann bedenkenlos auch schon Säuglingen gegeben werden.

    Anwendungsgebiet
    ================
    Da ich 5 Kinder habe, kenne ich natürlich die Probleme mit der Verdauung - vor allem im Säuglingsalter. Ich habe jetzt ein 3 Monate altes Baby , und ich bin froh, daß es Edelweiss gibt.
    Ich habe versucht, mein Baby ausschließlich zu stillen, so lange es geht. Doch mit ca. 2 1/2 Monaten reichte meiner Tochter die Brustmilch nicht mehr und
  • Tristans weißes Pulver

    • Geschmack:  Kind mag es gern
    • Bekömmlichkeit:  gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  hoch
    • Konservierungsstoffe:  nein
    • Aus biologischer Erzeugung:  ja

    Pro:

    Hilft Babys bei der Verdauung

    Kontra:

    weniger ist mehr!

    Empfehlung:

    Ja

    Ein kleines Vorwort, damit es nicht falsch verstanden wird.: Bitte informiert Euch vorher beim Kinderarzt, bevor Baby oder Kleinkind Milchzucker bekommt. Ich möchte mit diesem Bericht nicht falsch verstanden werden. Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen und Milchzucker hat meinen beiden Kindern bis jetzt nicht geschadet, aber es gibt eben auch andere Fälle, und diese möchte ich hier berücksichtigen. Vielen Dank!

    Ich kann mich noch etwas daran erinnern, als ich mit 23 Jahren zum ersten mal schwanger wurde, Kevin geboren wurde und ziemliche Probleme mit der Verdauung hatte. Die sogenannten Dreimonatskoliken, davon wußte ich damals nicht allzuviel. Doch auch damals, ist jetzt
  • damit es beim drücken wieder klappt

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Weil mein kleiner Sohn (10Wochen alt) nach dem abstillen, die Flasche bekam, hatte er
    unheimlich Verdauungsprobleme, sodass er nicht mehr richtig drücken konnte ,wenn er in die Windel groß machen musste .
    Er begann dann immer so sehr an zu quicken und zu schreien, beim drücken, das mir das selber wehtat. Ich rief meinen Kinderarzt sofort an, der mir zur Flaschennahrung, den Edelweissmilchzucker empfahl.


    Verpackung sowie Aussehen des Produktes
    ***************************************
    Die Verpackung des Milchzuckers, besteht aus Pappe, und sieht blau- weis aus, mit einem Edelweiß verziert, sowie mit großer Schrift bedruckt.
    Die Verpackung selbst lässt
  • Das bringt die Verdauung auf Trab

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Meine Kinder sind alle mit Milchzucker großgeworden, denn Milchzucker ist eine natürliche Süße, die zudem auch noch positiv die Darmflora beeinflußt. Einfach 1 Tl in das Fläschen und schon sind nach wenigen Tagen Verdauungsprobleme wie Verstopfung oder gar Blähungen behoben.

    Meine große Tochter hatte arge Probleme mit der Verdauung, schnell führte es bei ihr zu Verstopfungen, daß sie sogar einmal einen Einlauf bekommen mußte. Da empfahl unsere Kinderärztin mir, ihre Flasche und ihren Tee mit Milchzucker zu süßen, das ist nicht so süß wie Kristallzucker, aber hat eben eine positive Wirkung auf ihren Darm. Und richtig, nachde sie ihre Milch und ihren Tee regelmäßig mit Milchucker

Edelweiss Milchzucker im Vergleich