HiPP HA2 Combiotik

ab 37,20
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
42,19 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Preisvergleich

Hipp HA2 Combiotik Folgenahrung - ab dem 6. Monat, 3er Pack (3 x 500g)
37,20 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Hipp HA2 Combiotik Folgenahrung - ab dem 6. Monat, 5er Pack (5 x 500g)
60,75 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Hipp HA2 Combiotik Folgenahrung - ab dem 6. Monat, 6er Pack (6 x 500g)
73,30 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Hipp HA2 Combiotik Folgenahrung - ab dem 6. Monat, 8er Pack (8 x 500g)
102,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

HiPP HA2 Combiotik

EAN 4062300119703, 4062300119697
gelistet seit 09/2003
Hersteller HiPP, http://www.hipp.de
hipp-gmbh-co-vertrieb-kg
weitere HiPP Babynahrung

Allgemeine Informationen

Typ Folgemilch

Tests und Erfahrungsberichte

  • Für unser Baby Bagira

    • Geschmack:  Kind mag es gern
    • Bekömmlichkeit:  gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  hoch
    • Konservierungsstoffe:  ja
    • Aus biologischer Erzeugung:  nein

    Pro:

    Nicht nur für Menschenbabys

    Kontra:

    die Packungen sind zu gross

    Empfehlung:

    Ja

    Tja, noch einen Bericht, was wir alles mit und für Bagira so anstellen.
    Die, die den Bericht über Bagira gelesen haben, wissen, das es sich um ein Katzen - Baby handelt, naja, wer würde auch sein Kind Bagira nennen, obwohl es gibt ja heut nichts mehr, was es nicht gibt.
    Die Tage habe ich ja berichtet, das es der kleenen nicht wirklich gut geht. Sie hat Durchfall bekommen, nun müssen andere Möglichkeiten her, die der kleinen helfen, erst mal mit dem nötigsten versorgt zu werden, das wir den Duchfall in den Griff bekommen, denn der Kamillentee, mag sie nicht wirklich und spuckt und spauzt. Egal, muss rein, der Flüssigkeitshaushalt muss ja stimmen, ausserdem, wenn sie dann mal selbst
  • Die Milch mit Folgen...

    • Geschmack:  Kind mag es sehr gern
    • Bekömmlichkeit:  sehr gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  hoch
    • Konservierungsstoffe:  ja

    Pro:

    meine Kleine mag es, scheinbar gut verträglich, sättigt lange

    Kontra:

    kein Billig-Produkt

    Empfehlung:

    Ja

    ■ „FOLGEMILCH“? – WAS IST DENN DAS? ■

    Hat jemand eine Gebrauchsanweisung für’s Baby? Nein! So ging’s auch meiner kleinen Familie und mir. Und so machen wir (wie Millionen Eltern auf der Welt und DU vielleicht auch irgendwann) alle dieselben Erfahrungen. Zum Beispiel: Was trinkt so ein Zwerg eigentlich nach dem Abstillen?

    Zu diesem Zeitpunkt hatten wir neben der Muttermilch schon etwas „zugefüttert“. Doch nach dem vierten Monat wurde meine kleine Tochter von ihrer ersten „Kunstmilch“ (Hipp HA 1) nicht mehr satt. Ein Baby das Kohldampf schiebt, kann ganz schön unangenehm werden. Also mussten wir uns um eine Folgemilch kümmern. Nach einem Gespräch mit den Kinderarzt
  • HIPP HA2 Folgenahrung

    • Geschmack:  Kind isst es
    • Bekömmlichkeit:  gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  hoch
    • Konservierungsstoffe:  ja

    Pro:

    Jannik verträgt die Nahrung

    Kontra:

    Geruch, Geschmack und Preis, - Leistungsverhältnis

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Yopianer,

    wie ihr schon aus einen meiner Berichte erfahren konntet, leidet meine Freundin an Neurodermitis. Dadurch bedingt, aber auch durch andere Sachen, ist bei ihr nach wenigen Wochen die Milchproduktion (?) zurückgegangen und hat dann sogar ganz aufgehört. Dadurch, das sie Neurodermitis hat, ist unser Jannik natürlich Allergie – Gefährdet. Und dadurch, das nicht mehr gestillt wird, bekommt er eine Hypoallergene Folgenahrung von HIPP, über die ich heute berichten möchte.


    # Hersteller
    # Verpackung
    # Inhalt/Zutaten
    # Zubereitung
    # Geruch und Geschmack
    # Preis
    # Meine Meinung


    _/ _/ _/ Hersteller _ _

HiPP HA2 Combiotik im Vergleich

Weitere interessante Produkte