Knorr Kräuterlinge Frühlingskräuter

Knorr-kraeuterlinge-fruehlingskraeuter
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Preisvergleich







2,04 €
+ 4,90 € Versand
Shop:
feinkost-rink (eBay)





9,26 €
Kostenloser Versand
Shop:
dreamatopia (eBay)




Produktbeschreibung

Knorr Kräuterlinge Frühlingskräuter

gelistet seit 09/2003
Hersteller Knorr, http://www.knorr.de/
unilever-deutschland-gmbh
weitere Knorr Würzmittel

Allgemeine Informationen

Typ Würzmittel & Boullions

Pro & Kontra

Vorteile

  • Guter Salzersatz.
  • lecker und einfach anzuwenden

Nachteile / Kritik

  • Schmeckt zu wenig nach Kräutern.
  • evtl. der Preis

Tests und Erfahrungsberichte

  • Das gewisse Etwas

    Pro:

    lecker und einfach anzuwenden

    Kontra:

    evtl. der Preis

    Empfehlung:

    Ja

    Es gibt da eine Kleinigkeit, die mir das Leben ungemein lecker macht. Die Rede ist von Knorr Kräuterlinge Frühlingskräuter zum Streuen. Seit nun bestimmt schon zwei Jahren bin ich Fan von diesem kleinen Kerlchen.


    Preis
    ====

    1,39 Euro bei KAUFLAND


    Verpackung
    =========

    Grüne Dose aus Metall mit einem aufklappbaren Deckel aus Plastik. Die Dose ist inklusive Deckel 10 cm hoch und hat einen Durchmesser von 4,5 cm. Wenn man die Frischegarantie-Folie aufgerissen hat, kann man den Deckel aufklappen. Die Öffnung der Dose ist mit 12 Löchern versehen. Der Deckel hat 12 passende Gegenstücke, welche hängen gebliebene Kräuterlinge wieder
  • Dose leer? Es muss sofort \'ne Neue her!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Es geht nichts über einen Salat aus fischen Zutaten oder eine richtig gute Gemüsesuppe mit frischem Gemüse. Das ist doch was ganz anderes als das Essen aus der Mensa oder Fertiggerichte und so stehe ich ab und zu mal selber in der Küche und schnippel Salate oder Gemüse für den Kochtopf.
    Praktisch finde ich es , wenn man frische Kräuter zur Hand hat, doch leider geht das nicht immer und so braucht man einen gescheiten Ersatz, damit das fertige Essen auch schmeckt und das richtige Aroma bekommt.
    Das ist gar nicht so einfach, wenn man nicht die passenden Kräuter zur Stelle hat. Doch wie wir unsere Industrie kennen, bleiben keine Wünsche unerfüllt, da steht unter Garantie was
  • Kräuter aus der Dose...

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich benutze Kräuterlinge vorwiegend zum würzen von gegartem Gemüse, Salaten, Suppen und Kartoffelgerichten, sprich Bratkartoffeln oder einfach eine Marinade bereiten und Steaks oder Geflügel darin ziehen lassen.

    Kräuterlinge sind vom Geschmack her sehr aromatisch. Der Geschmack der Kräuter ist sehr intensiv und es lassen sich verschiedene Gemüsesorten und Salate damit sehr verfeinern. Die Kräuter schmecken nicht bitter oder gar chemisch, nein man würde denken, das sie gerade frisch gepflückt sind. Man brauch sich nicht erst die Arbeit zu machen die einzelnen Kräuter zu pflücken, zu waschen und zu schneiden, denn sie sind bereits klein zerhackt.
    Der Geruch der Kräuterlinge ist
  • Leckeres Würzsalz

    • Geschmack:  durchschnittlich

    Pro:

    Guter Salzersatz.

    Kontra:

    Schmeckt zu wenig nach Kräutern.

    Empfehlung:

    Ja

    Wenn mal selber kocht fällt es manchmal schwer einen wirklichen Geschmack ans Essen zu bekommen, wenn man nur Salz und Pfeffer zur Verfügung hat.
    Abhilfe schaffen da Würzsalze, die es in allen möglichen Geschmacksrichtungen gibt.
    Man kann sie zu fast jedem Essen benutzen und es gibt allen Gerichten einen besonderen Touch.
    Auch die Firma Knorr hat solche Würzsalze im Programm, vertrieben werden sie unter dem Namen "Kräuterlinge zum Streuen".
    Die normalen Kräuterlinge haben ja die Form von Brühwürfeln, die Kräuterlinge zum Streuen kann man sich wie zerbröselte Kräuterlinge vorstellen.

    Ich benutze am liebsten die Geschmacksrichtung Frühlingskräuter, um die dreht