Mehr zum Thema z.Zt. nicht aufgeführte Anlageform

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Produktbeschreibung

Mehr zum Thema z.Zt. nicht aufgeführte Anlageform

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 08/2003

Allgemeine Informationen

Themenbereich Anlageformen

Tests und Erfahrungsberichte

  • Das Blut der Weltwirtschaft

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    ist nicht der US Dollar, wie ich woanders einmal gelesen habe, sondern das Erdöl. Jedenfalls ist es in meinen Augen so. Der Grund dafür: Der Dollar kann (theoretisch) von einer anderen Währung ersetzt werden, aber für das Erdöl kann ich mir keinen vollständigen Ersatz vorstellen. Das „schwarze Gold" wird einfach in zu vielen Bereichen gebraucht, als dass die Menschheit darauf verzichten könnte.

    Es ist ja so, das Erdöl in vielen Bereichen unseres Lebens Verwendung findet, die meistens aber kaum bekannt oder bewußt sind. Erdöl dient nicht nur als Grundstoff für die Treibstoffe der modernen Fahrzeuge. Viele Produkte unserer heutigen Zeit kann ich mir ohne das Öl als Grundlage nicht
  • Sparbuch mit überdurchschnittlichen Zinsen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Bei den meisten Sparbüchern bekommt man ca. 1,5 % Zinsen. Das ist natürlich erschreckend wenig. Es gibt ja aber immer noch viele Leute, denen Fonds und Aktien zu riskant und Festgeldanlagen zu unnahbar sind. Also bleibt als Anlage doch nur das Sparbuch.
    Bei der Deutsche Bausparkasse Badenia AG bekommt man auf das normale Sparbuch einen Guthabenszinssatz von z.Zt. 2,5%. Im Dezember 2002 war der Zinssatz sogar noch höher. Leider war diese Niveau aufgrund der schlechten Marktlage nicht zu halten. Im letzten Jahr wurden die Sparkonditionen aber auch sehr zeitnah kurzfristig nach oben korrigiert. Man wird da also nicht beschissen.
    Ansonsten sind die Konditionen normal: 2.000,-€ pro
  • Alles über Optionen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Geschichte


    Das Wort Option kommt aus dem Lateinischen "optio" und heißt "freier Wille, Belieben". Optionen sind schon aus der Antike bekannt, denn schon die Griechen kannten dieses Investment schon sehr früh. Laut der Überlieferung hat der Mathematiker, Astronom und Philosoph Tales bereits mit Optionen gearbeitet. Wenn er im Winter eine sehr gute Olivenernte für den Frühling erwartete, kaufte er schon früh die Rechte, die Olivenpressen zu nutzen, billig ein. Während der sehr guten Olivenernte nahm er das Recht an und vermietete die Pressen zu einem sehr hohen Preis und machte so einen guten Gewinn. Seit dem haben Optionen eine eindrucksvolle Geschichte hinter sich.
  • Fonds einmal anders

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Neben der Altersvorsorge oder dem Vermögensaufbau lassen sich Fonds alternativ "verwenden".

    Fonds als Rücklage für zusätzliche
    Krankenkosten:

    Viele Menschen sind gesetzlich krankenversichert und haben eine hohe Selbstkostenbeteiligung. Laut Angaben der BEK liegt der jährliche Selbstkostenanteil für Medikamente, Zahnersatz, Brillen und andere Heilbehandlungen je nach Altersgruppe durchschnittlich zwischen 350 und 700 Euro.

    Wer sich jetzt mit dem Gedanken beschäftigt, eine Zusatzversicherung abzuschließen, legt die Summe besser in einen Investmentfonds an. Denn eine Versicherung macht nichts anderes: Das Geld wird festverzinslich angelegt und bei Bedarf
  • Geldanlage mit gutem Gewissen !

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    „Ethische und ökologische Anlage-Formen“



    Die Nachfrage nach ethischen und ökologischen Anlage-Formen steigt weiter , aber bei der Frage , was ist ein moralisch vertretbares Investment ist , scheiden sich die Geister !



    Lange wurden Anlage-Formen von Investment-Profis belächelt . Mittlerweile liegen ökologische Aktien und Öko-Fonds jedoch im Trend . Das Anlage-Volumen in ethisch-ökologischen Fonds hat sich innerhab eines Jahres fast vervierfacht . Man kann zur Zeit in mehr als 40 Fonds investieren . Allerdings bezogen auf den gesamten Markt für Aktien-Fonds ist der Bereich aber nur eine Nische . Die Rendite ethischer und ökologischer orientierter
  • Diamanten als Wertanlage

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Achtung, sehr, sehr langer Bericht ;-) !!!

    Liebe Leser,

    heute möchte ich © Mirco (mirco30 / Koh-i-Noor) mal über den Diamanten berichten, der wohl zu den bekanntesten und begehrtesten Edelsteinen der Welt gehört. Er gehört nicht zu den Seltensten, ist aber trotzdem einer der Beliebtesten. Was also zeichnet einen Diamanten aus, und worauf sollte man achten, wenn man heute Diamanten kauft? – das wird das Thema dieses Berichtes, mit viel Hintergrundinformationen, Tipp’s und Interessantem. Wer sich nicht dafür interessiert ( oder wem der Bericht zeitweise zu „fachmännisch“ sein sollte, sollte diesen Bericht fairerweise unbewertet verlassen, da ich sowohl Fakten

Mehr zum Thema z.Zt. nicht aufgeführte Anlageform im Vergleich