Milasan 3 Aprikose-Banane

Milasan-junior-folgemilch-aprikose-banane-milasan-3
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2004

Produktbeschreibung

Milasan 3 Aprikose-Banane

gelistet seit 10/2004
Hersteller Milasan, http://www.milasan.de
milasan-gmbh
weitere Milasan Babynahrung

Allgemeine Informationen

Typ Folgemilch

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mein Schlummertrunk!

    • Geschmack:  Kind mag es sehr gern
    • Bekömmlichkeit:  sehr gut
    • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  hoch
    • Konservierungsstoffe:  ja
    • Aus biologischer Erzeugung:  nein

    Pro:

    mit Fruchtgeschmack

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leserinnen und Leser!

    Ich habe die Milasan Junior- Folgemilch 3 das erste mal im Kaufland entdeckt, als sie für 3,99Euro im Angebot war. Der reguläre Preis beträgt 4,99. Zunächst habe ich die Milch nur ab und zu gefüttert und dann innerhalb von 4 Wochen ganz umgestellt.

    Der Inhalt einer Dose beträgt 800g Folgemilch die mit Fruchtgeschmack Aprikose- Banane ausgestattet ist.

    Die Folgemilch ist ab dem 8. Monat bis ins Kleinkindalter.
    Da meine Tochter zu dem Zeitpunkt schon 8 Monate alt war, dachte ich, ich probiere die Folgemilch mal aus. Da ihr die Milch sehr geschmeckt hat, und die Verdauung sehr gut war, habe ich sofort auf die Milasan Junior- Folgemilch umgestellt. Und es hat sich ausgezahlt.

    Sie ist nicht nur gut bekömmlich, sondern auch sehr gut im Geschmack. Ich habe sie selbst probiert, denn ich will ja wissen, was ich meinem Kind gebe! Sowohl die Aprikose als auch die Banane schmeckt man sehr gut heraus. Und ich muss sagen, es schmeckt wirklich gut.

    Sehr gut finde ich ist auch die schnelle und einfache Zubereitung der Folgemilch. Wobei man die Zubereitung genau befolgen sollte:

    Das Wasser für die Milch abkochen und auf 50Grad abkühlen lassen und die Hälfte der angegebenen Menge ( Ernährungstabelle vorhanden) in die Flasche füllen.

    Das Pulver mit dem beiliegenden Messlöffel abmessen und hinzufügen.

    Flasche schräg halten und kräftig schütteln, bis das Pulver vollständig aufgelöst ist.

    Anschließend das restliche Wasser hinzugeben, nochmals schütteln und auf etwa 37Grad abkühlen lassen.

    Positiv ist mir aufgefallen, das die Folgemilch von Milasan nicht verklumpt. Im Gegenteil! Die Folgemilch von Milasan ist eine nicht zu flüssige aber auch nicht zu feste Masse, die sehr gut verdaulich ist. Diese Erfahrung habe ich jedenfalls mit meiner Tochter gemacht. Außerdem ist die Milch sehr sättigend.

    Meine Tochter ist jetzt 15 Monate alt und trinkt die Folgemilch auch heute noch!
    Natürlich bekommt sie nicht mehr so viel von der Folgemilch, da sie auch feste Nahrung zu sich nimmt.
    Sie bekommt eine Flasche mit 100ml am Abend bevor sie ins Bett geht. Sie braucht diese Flasche einfach noch täglich. Vielleicht liegt es daran, dass sie von der festen Kost nicht richtig satt wird, denn besonders gut isst sie da nicht. Ich könnte mir also gut vorstellen, dass daran liegt. Und laut Kinderarzt ist es auch nicht schlimm, wenn sie noch etwas länger die Flasche bekommt. Sicherlich wird sich das auch bald ändern und sie braucht dann keine Flaschenmahlzeit mehr.

    Die Folgemilch enthält wichtige Nähr- und Aufbaustoffe die in ihrer Zusammensetzung auf die Bedürfnisse von Säuglingen ab dem 8. Monat angepasst sind.

    Meine Meinung:

    Ich kann die Folgemilch nur weiter empfehlen. Wenn ich noch ein Kind bekomme, werde ich auf jeden Fall wieder die Milasan Junior-Folgemilch nutzen. Denn ich habe den Eindruck, das sie meiner Tochter sehr gut bekommt und auch schmeckt. Sie ist sehr sättigend und hat einen äußerst angenehmen Geschmack. Auch der Preis, finde ich, ist nicht zu hoch gegriffen. Sicher, ich würde sie auch gerne für weniger Geld kaufen!

    Aber das wichtigste ist doch, dass sie meiner Tochter bekommt und schmeckt. Dafür zahle ich auch weiterhin gerne 4,99 Euro für eine Dose.