Pro-Trend Aqua-Queen

Pro-trend-aqua-queen
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2003

Preisvergleich



1,29 €
+ Versand
Shop:
Amazon


2,00 €
+ 2,50 € Versand
Shop:
lokov0 (eBay)


2,49 €
+ 3,95 € Versand
Shop:
douglas.de


2,99 €
+ 3,95 € Versand
Shop:
douglas.de


4,79 €
+ 3,95 € Versand
Shop:
douglas.de


7,99 €
+ 3,95 € Versand
Shop:
douglas.de


10,34 €
+ 9,45 € Versand
Shop:
maureenfwhitfield (eBay)


13,50 €
+ Versand
Shop:
Amazon


14,95 €
+ Versand
Shop:
Amazon


14,99 €
+ 3,95 € Versand
Shop:
douglas.de


16,19 €
+ 3,95 € Versand
Shop:
douglas.de




19,99 €
+ 3,95 € Versand
Shop:
douglas.de


19,99 €
+ 3,95 € Versand
Shop:
douglas.de


21,99 €
+ 3,95 € Versand
Shop:
douglas.de



26,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
douglas.de




46,95 €
Kostenloser Versand
Shop:
1a-dessous (eBay)


Produktbeschreibung

Pro-Trend Aqua-Queen

gelistet seit 10/2003

Allgemeine Informationen

Bauart Dampfsauger
Bauform Bodenreiniger
Maximale Füllmenge 4,1 Liter

Ausstattung

Dampfbügeleisen enthalten nein
Dampfdruck keine Angabe
Heizleistung 1200 Watt

Tests und Erfahrungsberichte

  • Einfacher als je zuvor putzen!

    Pro:

    Saugen, dampfreinigen & beides gleichzeitig möglich. Kein Wechseln von Tüchern mehr, wesentlich kürzere Heizzeiten.

    Kontra:

    Leider sehr hoher Preis.

    Empfehlung:

    Ja

    Als ich vor ca. 1 Jahr die „Grüne Woche“ besuchte, kam ich an einem Vertriebs-Stand für Dampfsauger vorbei.

    Ein Dampfsauger vereint die Vorteile eines Dampfreinigers mit einem Staubsauger: man kann trocken & naß saugen, dampfreinigen oder dampfen & gleichzeitig absaugen.

    Die Verkäuferin führte mir das Gerät auch gerne & ausführlich vor. Der stolze Preis von ca. 1800,-- Euro sowie die Tatsache, dass ich seit nunmehr 3 Jahren einen Dampfreiniger besitze, ließen mich jedoch recht schnell das Weite suchen.

    Allerdings sah ich vor 2 Monaten unter Ebay ein Angebot für einen Dampfsauger: Aqua Queen für 795,-- Euro (Sofort-Kaufen).

    Da mein guter alter Merlin-Dampfreiniger schon mehrmals massive Macken gezeigt hatte, die leider nicht unter die Garantie fielen, sah ich mir zunächst an, wie hoch die Gebote für einen solchen gebrauchten Dampfreiniger gingen.
    Ich fand heraus, dass man in den seltensten Fällen unter 400,-- Euro für ein solches Gerät bekommt. Da ich den Dampfreiniger fast ausschließlich zum Bügeleisen „degradiert“ hatte, beschloß ich, das Gerät sowie ein paar andere Gegenstände, die bei uns nur im Schrank standen zu verkaufen.

    Zum Gesamterlös der Verkäufe (600,-- Euro) legte ich noch den Rest dazu & kaufte einen Aqua Queen-Dampfsauger.

    2 Tage nach Bezahlung per Überweisung stand das Prachtexemplar dann in meiner Wohnung & wurde erstmalig in Betrieb genommen.

    Im Lieferumfang enthalten waren:

    · BASISGERÄT + 14 tlg. Zubehörset bestehend aus:
    · Kombinations-Saugschlauch (dampfen, staubsaugen oder dampfsaugen)
    · 2 Verlängerungsrohre
    · 1 große Dampfsaugdüse
    · 1 Aufsatze für die Dampfsaugdüse zur Teppichpflege
    · 1 Aufsatz für die Dampfsaugreinigung von glatten Böden (auch Parkett und Laminat )
    · 1 mittelgroße dreieckige Dampfsaugdüse ( z.B. für die Pflege von Polstern und Autositzen )
    · 2 Aufsätze für die dreieckige Dampfsaugdüse
    · Punktstrahldüse (PSD)
    · kleine runde Bürste für die PSD
    · dreieckige Bürste für die PSD
    · Bodendüse zum normalen Staubsaugen
    · Möbelpinsel


    Die Bedienungsanleitung ist sehr einfach verständlich.

    Um das Gerät in Betrieb zu nehmen, geht man wie folgt vor:

    - Soll mit Dampf gearbeitet werden, Frischwasser-Kessel mit 1,3 Liter Wasser füllen

    - Soll mit dem Gerät gesaugt werden, Schmutzwasser-Kessel mit 0,45 Liter Wasser füllen (als Schmutz-Filter)

    - Kombinations-Schlauch sowie entsprechenden Aufsatz anschließen

    - Netzstecker einstecken

    - Saugen und/oder Heizen einschalten

    - Am Handgriff die Saugstärke wählen


    Die Vorteile gegenüber dem Merlin-Dampfreiniger sind:

    1. Die wesentlich kürzere Aufheizdauer beim Start: Merlin-Dampfreiniger ca. 18 Minuten - Aqua-Queen-Dampfsauger ca. 8 Minuten

    2. Nonstop-Nachfüll-Automatik: bei leerem Frischwasser-Tank einfach Klappe öffnen, Wasser nachfüllen, ca. 2 Minuten später hat man wieder Dampf. Beim Dampfreiniger benötigt man inklusive aller Schritte ca. 45 Minuten: 5 Minuten Dampfablassen, 15 Minuten Gerät abkühlen lassen, Ventil öffnen, 10 Minuten Kessel abkühlen lassen, Wasser einfüllen, 15 Minuten Heizen.

    3. Man benötigt keine Tücher mehr, da der gelöste Schmutz gleich aufgesaugt wird: beim Dampfreiniger müssen regelmäßig die Tücher gewechselt werden, ansonsten wird der Schmutz lediglich gut verteilt. Bei Parkett muß man die Tücher sehr häufig wechseln, sonst wird der Boden zu feucht gereinigt. Man kommt insgesamt auf sehr viele Tücher, die dann separat gewaschen werden müssen – es darf nämlich kein Weichspüler verwendet werden.

    4. Der gelöste Schmutz wird gründlich entfernt: benutzt man einen Dampfreiniger auf Teppich bzw. anderen Stoffen, wird der gelöste Schmutz bei Benutzung eines Tuches oftmals fest in den Teppich bzw. Stoff hinein gerieben. Ein Dampfsauger dagegen nimmt den gelösten Schmutz in Flüssigform sofort auf und entfernt dabei auch den kleinsten Rest.

    5. Es kann naß oder trocken gesaugt werden.

    6. Beim Saugen werden keine Filtertüten mehr benötigt: Wasser wird als Filter benutzt & anschließend einfach über die Haustoilette entsorgt. Die Staubrückhaltung liegt hier bei 99,9 Prozent. Der Schmutzwasserbehälter kann bei Bedarf auch im Geschirrspüler gereinigt werden.

    7. Die Dampftemperatur beträgt ca. 150 Grad: der Merlin Dampfreiniger erreicht nur 120 Grad.


    Technische Daten:
    3stufige Saugleistung (max. 1200 Watt) über 2 Turbinen-Bypassmotor am Gerät und am Handgriff schalt- und regulierbar, 155° Dampftemperatur am Düsenaustritt, Aufheizzeit ca. 3-5 min., Edelstahl-Dampfdruckkessel elektronisch durch Druckregler gesichert. Unterdruck 2400 mm. Sichere 5 Volt Spannung im Handgriff, Dampfleistung stufenlos regulierbar, Elektronischer Stromausgleich, 5m Stromkabel mit Kabelaufwicklung, 2,2 m Arbeitsschlauch, 6-faches SAFTY-SYSTEM.
    Entspricht den Normen EN 60.335 elektrische, elektronische Sicherheit, Druck Temperatur und Wasserprojektion IPX4: NORM EN 60259.


    Für mich war der Umstieg vom Dampfreiniger zum Dampfsauger eine sehr gute Investition, da ich nunmehr eine Menge Zeit spare (allein schon durch die wesentlich verkürzten Heizzeiten) und jetzt auch tatsächlich mit diesem Gerät putze.

    Meinen Merlin Dampfreiniger habe ich im Laufe der Zeit wegen der Nachteile zum Bügeleisen „degradiert“.

    Da ich ADS (Aufmerksamkeits-Defizit-Störung) habe und mich ohnehin schon oft nicht zum Putzen aufraffen kann, ist ein Gerät mit dem ich saugen & gleichzeitig dampfreinigen kann sehr vorteilhaft.
    Sehr unpraktisch ist dann natürlich auch ein Gerät, bei dem stundenlanges Warten auf Heizende bzw. beim Nachfüllen anfallen.

    Fazit: Der Dampfsauger Aqua-Queen ist ein sehr gutes & technisch ausgereiftes Gerät, das ich jedem, der überlegt sich einen Dampfreiniger zu kaufen, nur empfehlen kann.

Pro-Trend Aqua-Queen im Vergleich

Weitere interessante Produkte