Sigma Sport Mirage Evo Pro Frontleuchte

Sigma-sport-mirage-evo-pro-frontleuchte
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006

Preisvergleich



99,00 €
+ 3,90 € Versand
Shop:
FC-Moto.de


99,00 €
+ 3,90 € Versand
Shop:
FC-Moto.de


99,00 €
+ 3,90 € Versand
Shop:
FC-Moto.de


99,00 €
+ 3,90 € Versand
Shop:
FC-Moto.de


119,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
PREMIUM-MALL


119,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
KOFFER.COM


249,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
FC-Moto.de


249,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
FC-Moto.de


249,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
FC-Moto.de


249,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
FC-Moto.de

Produktbeschreibung

Sigma Sport Mirage Evo Pro Frontleuchte

gelistet seit 12/2006

Pro & Kontra

Vorteile

  • kompakt
  • Hell wie Flutlichter, schnell montiert

Nachteile / Kritik

  • kein
  • Gewicht

Tests und Erfahrungsberichte

  • hell wie die Sonne

    Pro:

    Hell wie Flutlichter, schnell montiert

    Kontra:

    Gewicht

    Empfehlung:

    Ja

    Ich muss schon sagen, dass diese Mirage mich echt beeindruckt hat - vor allem im Wettkampf-Bereich. Ich bin beim 24h-Radrennen am Nürburgring mitgefahren und dafür war sie echt top. Es war nicht meine und ich habe sie mir noch nicht gekauft, werde dies aber bald tun, denn ich bin von ihr echt angetan, obwohl ich sie wirklich noch nicht lange benutzt habe. Ich finde es nur von großem Vorteil, dass man auch mehrer dieser Lampen an einen Akku anschließen kann und sich dadurch die Leistung stark erhöht. Also noch mal kurz zum Radrennen, wo ich sie eingesetzt habe: Das 24h-Radrennen am Nürburgring war der beste Härtetest, den man eine solche Lampe aussetzen kann. Vor allem - natürlich - nachts
  • Mit dem BC 800 den Berg runter...

    Pro:

    kompakt

    Kontra:

    kein

    Empfehlung:

    Ja

    Als ich letztens für meinen SigmaSport BC1200 Batterien gekauft und sie eingesetzt habe, mußte ich zu meinem Entsetzen feststellen, dass der Tachometer (im folgenden nur noch ?Tacho? genannt) nicht mehr funktioniert: es zeigte sich nur ein Zahlen und Buchstabensalat auf dem Display. Schade, Schade.
    Daraufhin wurde mir ein Sigma Sport BC 800 geschenkt.

    ##########
    Preis
    ##########
    Zum Preis kann ich nicht sehr viel sagen, weil mir der Tacho geschenkt wurde. Ich schätze mal, dass es diesen Tacho schon für 20 Eur gibt.


    ##########
    Design
    ##########
    Ich finde den Tacho von Aussen sehr gut gelungen, er ist klein und kompakt. Neben dem
  • Ein super Fahrradtacho für mittlere Ansprüche

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    "Ohne einen Tacho ist Fahrradfahren nur halb so schön". Das fällt mir immer wieder auf, wenn ich meinen Tacho zu Hause vergessen habe. Man will immer auf den Tacho gucken, stellt dann aber wieder fest, das er ja zu Hause liegt.
    Ich fahre schon seit vielen Jahren mit Sigma Tachos durch die Gegend. Ich war schon mit meinem ersten sehr zufrieden. Als ich mir dann ein neues Mountainbike gekauft habe, habe ich mir dazu gleich einen neuen Tacho gekauft. Und zwar den Sigma Sport 800. Der Sigma Sport 800 ist ein Tacho für mittlere Ansprüche. Er besitzt 8 verschiedene Funktionen. Natürlich besitzt er keinen Thermometer oder eine Höchenmessfunktion. Allerdings kann man das bei diesem Preis auch
  • SIGMA - drahtlose Halterung nicht zu empfehlen!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo,
    ich fahre seit vielen Jahren Mountainbike und Rennrad und nehme auch an Wettkämpfen teil.
    So hatte ich auch nun verschiedene Mountainbikes und dazu gehörte für mich bis jetzt auch immer ein Fahrradcomputer und eine passende Halterung dazu.
    Bei meinem jetzigen Bike entschied ich mich für die kabellose Halterung von Sigma. Diese ist etwas wuchtiger und erfordert ein wenig Feingefühl beim Anbau, da allein in den Sender an der Gabel schon 2 Batterien oben und unten eingebastelt werden müssen.... aber das klappte alles und so ging es los und die Übertragung funktionierte prima - bis es ins Gelände ging!
    Bei Verschmutzungen und Erschütterungen ist das Signal ganz
  • Sigma BC 800

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe mir vor etwa 2 Jahren den Sigma BC 800 gekauft. Ich habe mich für das Modell mit Kabel entschieden, weil ich von mehreren Seiten Klagen über das Funk-Modell gehört habe. Ich bin mit meinem Sigma BC 800 sehr zufrieden, bis auf die Halterung die mir nach ca. 1 Jahr kaputt gegangen ist. Der Sigma BC 800 ist meiner Meinung nach sehr sparsam im Bezug auf die Batterielaufzeit und benötigt nur eine Batterie, die ungefähr 1 1/2 Jahre hält. Das Anbringen am Fahrrad ist bei den meisten Fahrrädern schnell erledigt. Nur bei einigen Mountainbikes gibt es Probleme, wenn der Abstand zwischen Magnet an der Speiche und dem Sender an der Gabel zu groß ist. Sonst ist allerdings nichts am Sigma BC 800
  • Sigma BC 800

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ich habe mir in den Sommerferien einen Drahtlosen Sigma BC 800 gekauft.
    Ich habe mich für den drahtlosen entschieden weil das Kabel immer so schnell reist. Zu früh gefreut: Eine Fahrt im Regen und der Tacho zeigte keine Geschwindigkeit an. In den Sender ist Wasser gelaufen. Ansonsten funktioniert er sehr gut. Man muss zum waschen des Fahrrads den Sender abbauen. Ein großer vorteil ist die montage des Tachos ist die Montage mit Gummibändern. Eine Alternative zu diesem Tacho kenne ich nicht.
  • Superhelle Halogenlampe fürs Rad! Saubillig!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Die Sigma Mirage ist eine sehr effektive und hochwertige Leuchte, laut StVZO jedoch nur für Rennräder bis zu einem Gewicht von 11 kg. Mir hat Sie mittlerweile sehr gute Dienste geleistet und mich auch ins staunen Versetzt. Ich besitze diese Lampe nun etwa 18 Monate, allerdings auf einem Mountainbike.

    Für den Normalgebraucher oder besonders für den Nachtschwärmer, der die meiste Zeit nachts fährt ist Sie geradezu ideal geeignet. Da ich die meiste Zeit Abends oder morgens täglich meine 12 Kilometer bei Wind und Wetter von Arbeit nach Hause oder umgeehrt fahre, will ich gar nicht mehr auf diese Leuchte verzichten, obwohl vor einer Woche etwas seltsames passiert ist, wozu ich später

    Kommentare & Bewertungen

    • hjid55

      hjid55, 16.02.2007, 21:32 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh & lg Sarah

    • oxalife

      oxalife, 15.02.2007, 22:27 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh :O)

    • campimo

      campimo, 13.02.2007, 11:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      (¯`*•.¸(¯`*•.¸ SH & LG ¸.•*´¯)¸.•*´¯)

    • diana75

      diana75, 25.01.2007, 04:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›G*R*U*S*S*‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

  • Echt eine super Lampe für Radfahrer oder Camper

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich bin ein begeisterter Rennradfahrer und trainiere auch im Winter. Da ich aber selten vor 16 Uhr zu Hause bin, kann ich entweder im Winter nur Einer Stunde fahren, oder ich brauche ein Lampe.
    Früher aber ich ein 0815 Standert Batteri-Lampe genutzt, leider gab sie meistens nach einer Stunde den Geist auf, d.h. neue Batterien kaufen, die 1. Ziehmlin teuer sind und 2. Die Umwelt belasten.
    So habe ich beschlossen, mich mal nach guten Akku Lampen umzusehen.
    Ich habe da viele Lamoen gefunden sie hatten aber fast alle einen Nachteil: Sie hatten eine geniale Helligkeit und der Akku hat ewig gehalten, habe dann allerdings auch schon mla 400 Euro gekostet. Und diesen Preis wollte ich
  • Dieser Tacho bringt viel Spaß beim Radfahren

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe yopi Leser,

    heute möchte ich mal über meinen Fahrradcomputer den Sigma BC 600 berichten.Mit ihm bin ich schon sehr oft auf größere Touren gegangen und das Fahrradfahren macht mehr Spaß wenn man seine Geschwindigkeit oder den gewissen Weg den man zurückgelegt hat weiß.Deswegen hab ich mir vor 2 Jahren diesen Tacho zugelegt und bis jetzt tut er immer noch seine Arbeit und ich hoffe dass ich mit ihm noch einige Touren unternehmen kann.Er bietet auch sehr viele Funktionen die ich dann auch noch gleich erläutern werde ,aber erstmal etwas zum Design

    Design des Sigma BC 600:

    Tja was soll man da groß sagen?Der Tacho ist schwarz und hat eine Größe von 3 cm
  • Ja, wir san mi‘m Radel da...

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Nachdem die ersten 2.000 Kilometer am Wochenende vollendet wurden, möchte ich euch heute meinen sogenannten „Fahrradcomputer“ Sigma BC 600 vorstellen. Fahrradfahren an sich mag ja schon ganz schön sein, aber wenn man schon weitere Strecken absolviert, dann möchte ich bitte schön auch wissen, wieviel es doch nun genau war, fürs eigene Ego sozusagen.

    Im Fachgeschäft hatte ich zunächst die Qual der Wahl, da konnte man auch problemlos 100 damals noch Deutsche Mark hinblättern. Für ein bloßes Hobby eine unnötig große Ausgabe wie ich fand, also orientierte ich mich doch eine Preislage tiefer. Und wurde mit dem Sigma BC 600 für 29,95 DM fündig (heute für ca. 15 € zu haben).
    Ein

Sigma Sport Mirage Evo Pro Frontleuchte im Vergleich

Weitere interessante Produkte