Bosch MSM87145 Stabmixer-Set MaxoMixx

ab 41,11
Auf yopi.de gelistet seit 09/2014

18 Preise im Preisvergleich



Zerkleinerer 5050 für ESGE Stabmixer 19,42 €
+ Versand
Shop:
Amazon














Kenwood Stabmixer K-Mix Set 129,90 €
+ 4,83 € Versand
Shop:
lidl.de


Produktbeschreibung

Bosch MSM87145 Stabmixer-Set MaxoMixx

EAN 4242002809175, 4242002764399
gelistet seit 09/2014
Hersteller Bosch, http://www.bosch-home.com/de/
robert-bosch-hausgeraete-gmbh
weitere Bosch Stabmixer

Allgemeine Informationen

Maximale Leistung 750 Watt

Ausstattung

Abnehmbarer Stabmixer-Fuß vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Binchen93 sagt zu Bosch MSM87145 Stabmixer-Set MaxoMixx

    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Design:  sehr gut
    • Reinigung:  sehr einfach
    • Lautstärke:  leise
    • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut
    • Bedienungsanleitung:  sehr gut
    • Reparaturservice:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Ich habe den MaxoMix jetzt schon seit einigen Wochen & bin begeistert.


    Die Messer & Einlegeböden für den XL Behälter sind echt super scharf.

    Er hat die Möglichkeit in 12 verschieden Stufen sein Zeug klein zu machen.
    & mit der Turbo Taste geht es noch viel schneller. Man spürt die 800 Watt.
    Selbst das Eis für CreshEis bekommt er kurz und klein.
    Allerdings ist das dann eine laute Angelegenheit :))
    Ich habe schon viel mit dem MaxoMixx gearbeitet auch Desserts gehen mit ihm super schnell & einfach. Durch den kleinen Schneebesen der dabei war, einfach super, ich muss nicht mein großes Rühregäret für 3 Minuten rausholen.


    Selbst das saubermachen geht super einfach & schnell.
    Entweder schnell mit der Hand oder den Aufsatz in die Spülmaschine.


    Das Geld lohnt sich zu 100%

    Ich kann ihn nicht mehr als Empfehlen.
    Überzeugt euch selbst.
  • rakas sagt zu Bosch MSM87145 Stabmixer-Set MaxoMixx

    • Handhabung & Komfort:  gut
    • Design:  sehr gut
    • Reinigung:  sehr einfach
    • Lautstärke:  leise
    • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut
    • Bedienungsanleitung:  gut
    • Reparaturservice:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Der Bosch MaxoMixx mit einer Leistung von 800W ist ein wahres Mixwunder!

    Er liegt durch die Gummierung gut in der Hand. Die Materialwahl von Metall und gummiartigem Kunststoff wirkt edel und hochwertig.
    Der mitgelieferte Mess-/Mixbecher inkl. Deckel ist sehr praktisch, sodass man Gemixtes auch direkt im Kühlschrank aufbewahren kann ohne vorher in ein anderes Gefäß umfüllen zu müssen.
    Das Mixgut lässt sich einfach und gründlich mixen ohne großen Kraftaufwand.
    Auch schwer Zerkleinerbares lässt sich mühelos mixen dank der Geschwindigkeitsregelung bis Stufe 12, die man auch während des Pürierens super einfach per Drehung am Rad einstellen kann.
    Der Pürierstab saugt sich weniger stark am Boden fest. Man braucht wenig Kraftaufwand um den Stab durch das Gefäß zu bewegen.
    Der Powerknopf lässt sich ohne großes Drücken sogar mit links (wenn man Rechtshänder ist) betätigen.
    Innerhalb von einer Minute zaubert man so beispielsweise eine cremige Suppe oder einen fruchtigen Smoothie.
    Man kann damit sogar warme Milch aufschäumen, am besten mit einem Stips Honig auf höchster Stufe geschlagen, dann gelingt ein dichter, fester Schaum.
    Das Gerät ist dabei recht leise wenn ich es mit manch anderem Küchengerät vergleiche. Auch Vibrationen, die auf die Hand übergehen, sind geringer.
    Der Mixaufsatz lässt sich abnehmen und in der Spülmaschine reinigen oder ganz leicht per Hand waschen.
    Das Gerät selbst wische ich mit einem leicht feuchten Tuch ab, das funktioniert auch ohne Reinigungsmittel sehr gut.

    Einziger kleiner Minuspunkt ist das Spiralkabel, das etwas kurz und straff ist, sodass der Spielraum etwas eingeschränkt sein kann, je nachdem wo sich die nächste Steckdose befindet.
    Andererseits ist das gezwirbeklte Kabel bei der Aufbewahrung des Mixers praktisch, da das lästige Kabelwickeln wegfällt.

    Noch nie habe ich so schnell und einfach Suppen und Smoothies gemixt!
  • MusterDB sagt zu Bosch MSM87145 Stabmixer-Set MaxoMixx

    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Design:  gut
    • Reinigung:  einfach
    • Lautstärke:  leise
    • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut
    • Bedienungsanleitung:  durchschnittlich
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Hallo!

    Ich möchte hier von meinen Erfahrungen mit dem Bosch MaxoMixx Stabmixer berichten. Ich habe allerdings das etwas höherpreisige Set MSM88190 gekauft. Der Stabmixer hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 159,99 €, ist im Handel ab ca. 120 € inklusive diversen Zubehörs zu erhalten.

    Der Lieferumfang enthält ein großes Sortiment an Zubehör, das für die verschiedensten Gebrauchsmöglichkeiten zur Verfügung steht: Pürierfuß, Messbecher mit Deckel, Universalzerkleinerer, Einsatz für den Universalzerkleinerer zum Herstellen von Crushed-Eis, Schneebesenaufsatz, Multifunktionszubehör (großes Fassungsvermögen) mit Einsätzen zum Schneiden, Hacken, Raspeln, Reiben, Kneten und Rühren.

    Der Stabmixer mit Aufsatz selbst hat 800 Watt und das merkt man auch. Im Vergleich zu meinem letzten Gerät (400 W) werden z. B. Suppen viel schneller und besser püriert, als dies vorher der Fall war. Das Gerät liegt durch sein hohes Gewicht sehr gut in der Hand und der Griff ist auch sehr angenehm. Was ich als großen Vorteil sehe ist, dass man 12 verschiedene Stufen hat, um das Gerät zu bedienen.

    Mit dem Maxomixx kann man auch Sahne oder Eiweiß aufschlagen bzw. andere Flüssigkeiten vermengen. Dazu benutzt man den Schneebesen. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist ein Messbecher, bei dem praktischerweise auch gleich ein Deckel dabei ist.

    Zum Hacken von Zwiebeln, Zerkleinern von Nüssen, Zubereiten von Pesto,... nutzt man den Universalzerkleinerer. Hier habe ich festgestellt, dass z. B. Pistazien innerhalb kürzester Zeit gemahlen oder Zwiebeln gewürfelt sind.

    Ein sehr praktisches Zubehör ist das sogenannte Multifunktionszubehör. Hier kann man entweder auch den Messereinsatz nutzen und es funktioniert wie der Universalzerkleinerer - allerdings für größere Mengen. Oder man nutzt den Raspel-/Reibeaufsatz. Man kann Möhren raspaln, Gurken in Scheiben schneiden und vieles mehr.

    Man kann fast alles in die Spülmaschine zum Reinigen geben. Den Deckel des Multifunktionszubehörs sollte man nur abwischen. Alles andere schmeiße ich in die Maschine ;-)

    Nachdem ich schon Vieles ausprobiert habe, kann ich festhalten: Der Bosch MaxoMixx ist sehr hochwertiges Produkt, das sicherlich auch nicht günstig ist. Allerdings ist er sein Geld wert. Ich würde ihn wieder kaufen.
  • Kurzvor sagt zu Bosch MSM87145 Stabmixer-Set MaxoMixx

    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Design:  sehr gut
    • Reinigung:  sehr einfach
    • Lautstärke:  leise
    • Qualität des Endergebnisses:  sehr gut
    • Bedienungsanleitung:  gut
    • Reparaturservice:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Dank eines Produkttests dürfen wir den Stabmixer inklusive Mixbecher, Püree-Stampfer sowie großem Universalzerkleinerer testen. Es musste eine "Leihgebühr" in Höhe von 59,99 Euro gezahlt werden, UVP wären bei diesem Set 119,99 Euro und bei Gefallen darf das Gerät zu dem vergünstigten Preis gehalten werden. Mit 750 Watt hat der Pürierstab wirklich viel Power, eine Kürbissuppe wird auf Stufe 12 nach circa einer Minute so cremig dass mein alter Zauberstab nicht mal nach 30 Minuten ansatzweise in Konkurrenz treten könnte. Der Drehknopf zum Verstellen der 12 Geschwindigkeitsstufen ist auch so angebracht dass mühelos während der Nutzung schneller oder langsamer gestellt werden kann. Das Edelstahlgehäuse wirkt hochwertig und macht einen stabilen Eindruck, das Gerät ist sehr handlich und hat eine rutschfeste Oberfläche. Die Einschalttaste sowie die darunter liegende Turbotaste sind leicht zu betätigen und die Kabellänge ist vollkommen ausreichend. Der Pürierer hat innen eine Art Golfballstruktur dadurch gelangt beispielsweise das Gemüse von der „Stabmixer-Glocke“ direkt auf das rotierende Messer aus vier Klingen. Im Vergleich zu allen Stabmixern saugt sich das Gerät beim Arbeiten spürbar weniger am Boden fest und man verbrennt sich nicht mehr. Es spritzt auch nie wenn man ausversehen den Knopf zu früh gedrückt hat. Das Set beinhaltet auch einen Stampferfuß, anfangs konnte ich mir nicht ganz vorstellen was man damit machen soll, durch ein einfaches Klicksystem kann man den Pürierstab vom Rest lösen und den Fuß andocken. Die gekochten Kartoffel kurz auf kleiner Stufe zerkleinern und dann kann, je nach Geschmack, die Konsistenz variiert werden: von stückigen Stampfkartoffeln zu feinem, fast klebrigem Püree. Die „Schiffschraube“ des Stampfers kann herausgedreht werden wenn man diesen nur mit Wasser reinigen möchte ansonsten können alle Teile in den Geschirrspüler. Der Zerkleinerer im XL-Format ist mir sehr ans Herz gewachsen, Zwiebeln in den Behälter (bis zu fünf große Exemplare passen rein) und auf mittlerer Stufe ein paar Mal den Knopf drücken – fertig. Je nach Geschwindigkeit kann man grobe oder ganz feine Stücke produzieren, auch Parmesan kann man wunderbar so reiben. Ein schnelles Pesto? Basilikum, Knoblauch, Parmesan und Pinienkerne rein, einmal Turbostufe drücken und frisches Olivenöl zugeben - da der Behälter einen Deckel hat kann man ihn im Falle von zu großen Produktionen auch super in den Kühlschrank stellen. Vorsicht: Der Deckel darf nicht in den Spüler und nur mit einem Tuch gereinigt werden. Fazit: Wir sind vollkommen zufrieden, das gute Stück sieht gut aus und funktioniert auch ganz hervorragend. Zum Zerkleinern muss ich jetzt nicht immer die große Küchenmaschine in Gang setzen oder kann mir das Messer und Brett sparen. Gerade für Pesto oder kleine Mixgeschichten eignet sich das Zubehör super. Der Stampffuß muss sicher noch mehr benutzt werden, theoretisch lässt sich damit ja auch alles vermengen, z.B. Quarkgerichte oder Hackfleisch, zudem gibt’s ein Plastiktellerchen dazu auf dem der dreckige Fuß abgestellt werden kann und man am Ende gar keinen Dreck mehr hat. Das Optimum wären Behälter aus Glas ansonsten fällt mir aber partout nichts ein was man bemängeln könnte. Optional gibt es noch einen Schneebesen oder ein Multifunktionszubehör das Hacken, Raspeln, Reiben, Rühren und Kneten kann.
    Technische Details:
    Stabmixer-Set 750W,m.Metallfuß MSM 87145 sw/eds Ausführung Stabmixer, Leistung 750W, Geschwindigkeitsregelung stufenlos, Behälter Kunststoff, Werkstoff des Mixstabes Metall, Grundfarbe schwarz, Set-Ausführung, Rutschfeste Soft-Touch-Oberfläche, ergonomisches Design, große Tasten, vibrationsarmer Motor, Drehzahlwähler mit 12 Geschwindigkeitsstufen, zusätzliche Turbo-Taste, Edelstahl-Mixfuß mit 4-Klingen-Messer Quattro Blade Pro, Eject-Mechanismus, Mixfuß und Zubehör (außer den Getriebeteilen)

Bosch MSM87145 Stabmixer-Set MaxoMixx im Vergleich

Hersteller Bosch robert-bosch-hausgeraete-gmbh
Weitere interessante Produkte