DVD-Festplattenrekorder

Mit einem DVD-Festplattenrekorder können Sie ganz bequem die neuesten Filme auf Festplatte aufnehmen. Blenden Sie die Werbung aus und richten Sie die Sendezeit der Filme nach Ihrer Freizeit aus - und nicht umgekehrt. Darüber hinaus können Sie auch mit Ihrem Camcorder aufgenommene Videos auf DVD-Rohlinge brennen. Dafür benötigt der DVD-Festplattenrekorder lediglich einen Firewire- oder DV-Anschluss. Manche DVD-Festplattenrekorder verfügen auch über einen Speicherkarten-Slot, mit dem Sie die Fotos Ihrer Digitalkamera bequem über den

DVD-Festplattenrecorder:Firewire-Anschlussvorhanden,Speicherkapazitätbis 250 GB & 250 GB und mehr,Elektronische Programmzeitschrift (EPG)vorhanden,Anzahl Scart-Anschlüsse2(3 Produkte)

ListeGalerie
  • No-product-image

    Panasonic DMR-EH575 160GB

    4,7 von 5 Sternen aus 6 Bewertungen
    zum Produkt 100,47 €
    • Super Bild, Super Ton, Kinderleichte Bedienung
    • PREIS/LEISTUNG, bis zu 284 h Aufnahme, schnell, leise
    • alles
    • Guide Plus braucht lange zum Aktualisieren .
    • Muss ständig "unter Strom stehen" für Aktualisierung
    • nichts
  • Sony-rdr-hx750-160gb

    Sony RDR-HX750 160GB

    5 von 5 Sternen aus 3 Bewertungen
    zum Produkt 181,71 €
    • solide Verarbeitung zuverlässig
    • gibt elle CDs und DVDs wieder, gute Klang-und Bildqualität, einfache Bedienung
    • etwas umständliche Menüführung
    • nichts
  • Panasonic-dmr-eh595-250gb

    Panasonic DMR-EH595 250GB

    4,5 von 5 Sternen aus 2 Bewertungen
    zum Produkt 221,08 €
    • Einfache Bedienung, gute Bild und Ton quali uvm.
    • Aufnahmequalität, zeichnet auf allen DVD-Scheiben auf + interne 250GB Festplatte
    • ein bisschen wenig Speicherplatz 250 GB
    • von digitalen Eingängen wie, z.B. DVB-T oder Satellit (DVB-S) kann der Recorder nicht aufzeichnen
ListeGalerie