Wasserdichte Digitalkameras

Wer Outdoor begeistert ist, gerne Tauchen oder Schnorcheln geht, wird immer mit dem Problem konfrontiert sein, dass er Fotos dabei schießen möchte. Professionelle Fotografen können dies schon seit einigen Jahrzehnten, allerdings mit großen und teuren Geräten. In den letzten Jahren hat sich gerade in diesem Sektor viel getan und einige Anbieter entwickelten kompakte wasserdichte Digitalkameras für jedermann.
Wasserdichte Kameragehäuse, hermetisch gebaut, in denen Digitalkameras eingebaut werden können, sind eine Möglichkeit. Der volle Funktionsumfang jedoch, kommt erst mit einer wasserdichten Digitalkamera zur Geltung. Die Kameras sind von 3 Meter bis zu 20 Meter und mehr wasserdicht, besitzen einen integrierten Blitz

Wasserdichte Digicams:HerstellerOlympus & Panasonic,Auflösunggroß (ab 12 MP)(2 Produkte)

ListeGalerie
  • Olympus-tg-2

    Olympus TG-2

    4 von 5 Sternen aus einer Bewertung
    zum Produkt ab 21,49 € 9 Preise
    • Makromodus, Blendenvorwahl-Modus, Weitwinkel, vernünftige Bildqualität.
    • Zu stark arbeitende JPG-Engine, kein Zugriff auf RAWs, wenig Zoom.
  • Panasonic-lumix-dmc-ft2

    Panasonic Lumix DMC-FT2

    2 von 5 Sternen aus 2 Bewertungen
    zum Produkt keine Preise
    • Garnichts
    • Unterwassertauglich, Stoßresistent, gut verarbeitet, gute Fotos bei viel Licht.
    • Kundenservice
    • Liegt nicht gut in der Hand, abnehmende Bildqualität bei geringerer Ausleuchtung.
ListeGalerie