Digitalkameras

Seit Jahren gehören Digitalkameras zu den beliebtesten Produkten, die online recherchiert und gekauft werden. Die technische Entwicklung schreitet rasant voran. Immer höhere Auflösungen, größere Datenspeicher, bessere Optik haben Digitalkamera-Hersteller wie Canon, Olympus, Sony, Nikon oder Panasonic zu bieten. Verbraucher können auf Grund dieser großen Auswahl schnell irritiert sein, vor allem wenn man sich nicht genau auskennt mit all dem Fachjargon. Überlegen sie sich vor dem Kauf genau, zu welchem Zweck Sie Ihre Kamera gebrauchen wollen. Ab und zu mal ein Urlaubsfoto machen oder mehr als Hobby nutzen und damit wahrscheinlich einen anderen Typ von Kamera favorisieren? Digitale Kompaktkameras sind gedacht für Nutzer, welche ab und zu mal ein Bild schiessen wollen, also nicht semiprofessionell

Kameras:HerstellerSony & Samsung,Optischer Zoommittel (4-bis 9,9-fach) & gering (3-fach),Bildstabilisatorvorhanden,Displaygrößegroß (2,6 bis 2,9 Zoll / 6,6 bis 7,4 cm)(4 Produkte)

ListeGalerie
  • Samsung-st77

    Samsung ST77

    4 von 5 Sternen aus 3 Bewertungen
    zum Produkt 69,74 €
    • Die Schrift im Hauptmenü wird in gut lesbarer Größe dargestellt
    • langer Akku
    • kompaktes Design
    • Das 2,7-Zoll-Display bildet die angezeigten Symbole etwas klein ab.
    • Autofokusgeräusch im Video
    • "bunte" Kanten
  • Samsung-pl50

    Samsung PL50

    3,6 von 5 Sternen aus 5 Bewertungen
    zum Produkt 76,67 €
    • Einsteigerkamera
    • Design, Akku, Funktionen, Display
    • Nicht schlechte Bildqualität Viele verschiedene Aufnahmefunktionen Gute Tasten (Größe, Position) Schneller Auslöser
    • teilweise sehr filigrane Verarbeitung
    • nichts
    • Verschleiß Videofunktion Materialfehler: Nichtausfahren des Objektivs (totale Fehlfunktion)
  • Samsung-dv150f

    Samsung DV150F

    2,5 von 5 Sternen aus 2 Bewertungen
    zum Produkt 63,80 €
    • scharfe Bilder
    • Objektivmängel
ListeGalerie