Plasmafernseher

Sie mögen es groß und flach mit gestochen scharfem Bild? Dann ist ein Plasmafernseher genau das Richtige für Sie. Die Stärken eines Plasma-Bildschirms sind die genaue Farbwiedergabe, die guten Schwarzwerte, der hohe Kontrast und die großen möglichen Bildschirmdiagonalen. Der Unterschied gegenüber einem LCD Fernseher ist das andersartige Bild und Schärfeempfinden und gegenüber einem LED Fernseher die etwas größere Bautiefe. Plasma-TVs wurde oft vorgeworfen, dass ihr Stromverbrauch gegenüber den LCD Konkurrenten zu hoch sei, das konnte bei den jüngsten Entwicklungen jedoch wieder
verbessert werden, so dass die Wahl über das Empfinden der Bildqualität gehen sollte.

Plasma-TV:Stromverbrauch im Betriebwenig (100 bis 199 Watt) & viel (ab 300 Watt),DVB-T-Empfängervorhanden(2 Produkte)

ListeGalerie
  • Lg-50pk350

    LG 50PK350

    5 von 5 Sternen aus 2 Bewertungen
    zum Produkt keine Preise
    • sehr großer Betrachtungswinkel, Foto Musik und Video per USB Buchse
    • Bild genial, Preis unschlagbar, Größe, Optik, geringer Stromverbrauch
    • langsame Senderwechsel, spiegelnde Front, kein Kopfhöreranschluss, umständliche Sendersortierung
    • Ton bisschen dünn / nur 2 HDMI Anschlüsse
  • Panasonic-tx-p50u10e

    Panasonic TX-P50U10E

    5 von 5 Sternen aus einer Bewertung
    zum Produkt keine Preise
    • Top Bild vor allem in Blue Ray Wiedergabe, hohes Kontrastverhältnis
    • Noch keine negativen Merkmale. Evtl "nur" 2 HDMI Anschlüsse.
ListeGalerie