paidme.com

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

paidme.com

gelistet seit 09/2003

Allgemeine Informationen

Betreiber Thorsten Koerth
Kategorie Geld verdienen
Typ Internetservices

Pro & Kontra

Vorteile

  • Zahlt wirklich aus, kleine Viewbar, schnelle Anmeldung, viele Verdienstmöglichkeiten

Nachteile / Kritik

  • Website und die niedrige Payrate

Tests und Erfahrungsberichte

  • Geld durch das Surfen im Internet verdienen

    Pro:

    Zahlt wirklich aus, kleine Viewbar, schnelle Anmeldung, viele Verdienstmöglichkeiten

    Kontra:

    Website und die niedrige Payrate

    Empfehlung:

    Ja

    Wie einige sicher wissen beschäftige ich mich seit einigen Jahren mit dem Geldverdienen im Internet. Ciao ist ja nicht zuletzt wegen der Möglichkeit des Geldverdienens so erfolgreich... Im Internet kann man aber auch noch durch viele andere Anbieter Geld verdienen. Ich möchte hier nun über PaidMe berichten – ein Anbieter, der dafür zahlt, dass man im Internet surft.

    -----WEBSITE:-----
    Die Website von PaidMe (www.PaidMe.com) ist nicht wirklich hübsch. Die Farben sind zwar ganz nett gewählt (Blau, Weiss, Orange), aber der rest wirkt nicht wirklich professionell. Außerdem ist ein bisschen viel Bannerwerbung zu sehen. Gut, ein solcher Anbieter finanziert sich durch Werbung, also
  • Lila aber bestens.

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe User und Gäste.

    Heute möchte ich über Paidme.com Berichten.

    Paidme.com ist ein paid4surf Anbieter. Paidme überzeugt durch eine stabile Bannerbar, die nur die nötigsten Eigenschaften beinhaltet, Darunter sind die Schaltflächen: Ausrichtung der Bannerbar (oben oder unten), Versteckter Modus (Bannerbar wird ausgeblendet aber nicht ausgeschaltet), Aus Button (die Bannerbar wird geschlossen). Unter anderem befindet sich auf der rechten Seite noch der Button Eigenschaften. Dort wird eingestellt, ob die bar oben oder unten starten soll und ob ihr hinter einer Firewall arbeitet. Man merkt sehr gut, das die Bar einer der stabilsten
  • Sehr Gut / Paidme.com

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich suchte nach einem neuen Anbieter und bin dabei auf Paidme gestoßen!

    Design:
    Das Design ist nicht Schlecht, links ist der Login Bereich, oben sind die Üblichen Informationen wie „FAQ“, „AGB“, „Regeln“ u.s.w.
    In der Mitte sind die begrüßungs- Informationen, hier wird übrigens auch hingewiesen das 70% der einnahmen an die User weitergegeben werden.

    Anmeldung:
    Die Anmeldung ist Relativ einfach, man muss die Standart fragen wie, Passwort, Name, Adresse u.s.w ausfüllen.
    Danach muss man Seine Interessen Angeben, anschließend bekommt man seine ID per E-Mail mitgeteilt!

    Login:
    Das Login ist etwas blöde, man hat nämlich kein selbstgewählten
  • Die Surfbar mit dem gewissen etwas

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Halli Hallo.....

    Ich bin ein Mensch der gerne und viel surft. Deswegen hab ich mich entschlossen aus meinem Hobby doch ein wenig Profit zu schlagen ;) Und "PaidMe" ermöglicht mir er, doch einen Teil meiner horrenden Rechnung auszugleichen *gg* Nun denn...

    Inhalt:

    1. Vorwort

    2. Was ist ein Surfbar/PaidMe überhaupt???

    3. Und wieviel kann ich nun damit verdienen???

    4. Eigene Meinung


    1. VORWORT

    Als ich mich mal wieder auf einer meiner zahlreichen Reisen durchs WWW bewegt habe, fiel mir ein Banner auf einer Seite auf: "Machen sie Geld während sie im Internet surfen durch Werbeeinblendungen"... "so,so",

paidme.com im Vergleich