Philips QC5570

Philips-qc5570
ab 28,42
Bestes Angebot
mit Versand:
careserviceonline
28,42 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 04/2013

Preisvergleich

PHILIPS NETZTEIL QC5530 QC5550 QC5570 QC5580 QC5115 QC5120 QC5125 QC5130
28,42 €¹
Versand frei
 
careserviceonline
(23686
Gelbe Sternschnuppe für 10.000 - 24.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,9% 99,9% Positive Bewertungen
Philips Do-it-yourself Haarschneider QC5570/32
49,99 €¹
Versand ab 5,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
Philips Do-it-yourself Haarschneider (mit um 180° drehbarem Scherkopf) QC5570/32
59,96 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Philips Do-it-yourself Haarschneider (mit um 180° drehbarem Scherkopf) QC5570/32
59,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
Philips QC5570/32 Haarschneider, ergonomisch
61,72 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
Philips QC5570/13 DIY Headgroom plus Einfache Reichweite 180 Grad Haarschneider Rasierer
64,31 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
8710103608707 philips headgroom qc5570 easy reach 180° plus - haarschneidemaschine - schnurlos (qc5570/32)
77,30 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Philips DIY Haarschneider QC5570 / 13 mit 180-Grad-Drehung
79,90 €¹
Versand frei
 
zumarket
(6816
Grüner Stern für 5000 - 9999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,1% 99,1% Positive Bewertungen

Produktbeschreibung

Philips QC5570

EAN 8710103608707
gelistet seit 04/2013
Hersteller Philips, http://www.philips.de
philips-gmbh
weitere Philips Haarschneider

Allgemeine Informationen

Batterie- / Akkubetriebszeit 60 Minuten
Energieversorgung Netz; Akku
Geräte-Typ Haarschneider
Ladestandsanzeige vorhanden

Ausstattung

Anzahl Aufsteckkämme 2
Anzahl Schnittlängen 13

Tests und Erfahrungsberichte

  • Do-it-yourself Haarschneider

    • Aussehen:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  schwierig
    • Rasur:  sehr gut
    • Akkulaufzeit:  lang
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Reinigung:  einfach
    • Lieferumfang:  umfangreich
    • Kaufanreiz:  Zufall
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Handling, sportlich stylisches Aussehen- perfekt für den Mann, Schneidergebnis, leichte Reinigung

    Kontra:

    keine Arretierung der Schnittlänge

    Empfehlung:

    Ja

      Hallo liebe Leser und Leserinnen ===

    In meinem heutigen Erfahrungsbericht möchte ich euch meine Erfahrungen (und die meines Freundes) mit dem neuen Do-it-yourself Haarschneider von Philips näher bringen.

    Bekommen hatte ich diesen durch einen Produkttest bei Philips direkt, der mich auf das Gerät aufmerksam macht. Ich erzählte meinem Freund davon und er war sofort begeistert, ein Gerät, was er testen dürfte: „Das wäre schon schön“ sagte er und ich füllte den Fragebogen bei Philips aus. Dann hörte ich nie wieder etwas von Philips und auch mein Freund hatte den test dann schon fast vergessen, bis eines Tages der Vermieter uns ein Päckchen in die Hand drückte, welches er für und angenommen hatte. Wir hatten gar nichts bestellt und ich war sehr überrascht, als ich auf dem Absender den Markennamen „Philips“ gelesen habe. Erst dann grinste ich wie blöd und freute mich über beide Ohren, doch mein Freund merkte es immer noch nicht- doch als er das Päckchen auspacken durfte, da strahlten dann auch seine Augen- der Haarschneider war angekommen und natürlich ein neues Gerät, welches alle möglichen Extras mitbrachte. So machte sich mein Freund gleich ans Testen und seine Erfahrungen bzw. seine Äußerungen habe ich aufgenommen, um euch in diesem Erfahrungsbericht vor einem möglichen Kauf über den Philips QC5570/32 Haarschneider ausführlich zu informieren.

    === Auspacken und Lieferumfang ===

    Das Päckchen wurde zuerst natürlich sanft ausgepackt und als der Inhalt enttarnt war, war die Freude zu groß und man packte das Päckchen ein wenig rauer an. Das Päckchen kann man nun nicht mehr zum Weiterverschicken verwenden, aber dies muss man ja auch nicht. Zum Glück war der Haarschneider in seiner eigenen Verpackung, die auch viele Informationen enthält. So kann man sich auf der Verpackung über die 180° Funktion des Haarschneiders informieren. Aber auch der Haarschneider selbst ist durch die Hülle zu sehen, was ich an der Verpackung besonders ansprechend finde.

    In dem Karton fand sich dann aber natürlich nicht nur der Haarschneider selbst, sondern auch 2 Aufsätze für die verschiedenen Schnittlängen, das Ladekabel für den Akku, eine Reinigungsflüssigkeit mit Pinsel und natürlich die Bedienungsanleitung. Das Ausmaß des Lieferumfangs ist genau richtig gewählt und passend für jeden Anwender. Gerade durch die 2 Aufsätze kann man hier beim Kauf nichts falsch machen.

    === Aussehen ===

    Der Haarschneider selbst sieht richtig schön aus, wenn ich es mit den Worten meines Freundes ausdrücke: schlank, geschmeidig, stylisch und im Design ganz dem Manne angepasst. Das schlanke Ende und der runde Kopf zeigen ein sportliches Design, welches in jeder Männerhand gut ausschaut. Auf der Oberseite sieht man dann auch den Markennamen, so dass jeder gleich weiß mit welcher Marke gerade die Haare geschnitten werden. Auch die 180° Funktion des Haarschneiders wird gleich auf der Oberseite gezeigt. Die Unterseite sieht nun eher praktisch als stylisch aus, aber auch hier wurde mitgedacht, denn der On-Knopf ist auf der Unterseite so angebracht, dass man ihn nicht zufällig bei der Anwendung drücken kann. Das Einstellrädchen fügt sich gut in das sportliche Gesamtdesign ein und wirkt so weder aufdringlich noch hässlich.

    Allgemein ist der Haarschneider sehr sportlich und schlank designt. Meinem Freund und mir gefällt der Haarschneider vom Design her sehr gut.

    === Vorzüge des Gerätes laut Philips ===

    Unter diesem Punkt möchte ich euch auflisten mit welchen Vorzügen Philips den Haarschneider seinen Kunden schmackhaft machen möchte und ihr könnt im Laufe des Berichtes ja gern selbst beurteilen, ob ihr diese Versprechen erfüllt seht oder nicht. Aber ich schreibe euch natürlich meine Meinung auch noch an den entsprechenden Unterpunkten hin, so dass ihr dies leichter beurteilen könnt.

    -          180 Grad drehbare Schereinheit, dadurch einfaches Schneiden an schlecht erreichbaren Stellen

    -          13 einfach einzustellende Schnittlängen

    -          Schnittlängen von 0,5mm bis 15mm

    -          Abgerundete Klingen für angenehmes Schneiden

    -          Ergonomische Schneideeinheit

    -          Ergonomisches Design

    -          Leistungsstarker Akku

    -          Nur 1 Stunde, bis der Akku wieder voll geladen ist

    === Vor der Ersten Inbetriebnahme ===

    Bevor man den Haarschneider nutzt, muss man keine ellenlangen Bedienungsanleitungen lesen und wenn man vorher bereits selbst Haarschneider genutzt hat, dann braucht man gar nichts lesen, sondern kann direkt loslegen. Denn der QC 5570/32 ist selbst erklärend.

    Man sollte allerdings ein paar Dinge beachten, die für mich und meinen Freund aber selbstverständlich sind: dieses Gerät sollte nicht von Kinde runter 8 Jahren verwendet und nicht unter Wasser verwendet werden. Zudem sollte man das Gerät vor jedem Gebrauch überprüfen, ob es noch funktioniert.

    Nun ist die Vorbereitung schon getan und man kann anfangen sich seine Haare zu schneiden:

    === Anwendung & Handhabung ===

    Der Hersteller verspricht hierzu ja Einiges und versucht besser zu sein, als andere. Es ist verständlich, dass man einen guten Eindruck auf die Verbraucher machen möchte, denn schließlich ist der Markt um Haarschneider und andere elektrische Beautyprodukte hart umkämpft. Doch stimmen die Versprechen?

    Durch das ergonomische Design ist der Haarschneider wirklich angenehm anzuwenden und auch durch seine Leichtigkeit gegenüber anderen Haarschneidern kann er punkten. Mein Freund sagte sogar, dass der Haarschneider unter diesen Gesichtspunkten perfekt sei. Sehr gut ausgeklügelt und dies mit einem sportlichen Design verknüpft- wirklich super. Doch ob sich das Gerät gut in der Hand halten und über das Haar fahren lässt, das sagt ja noch lange nicht viel aus- ist er auch angenehm zur Kopfhaut? Auch bei kürzeren Längen ist der Haarschneider angenehm zur Kopfhaut und reizt sie nicht mehr, als sie es durch die Bewegung an sich wird. Was mich ein klein wenig stört, schon wenn ich nur neben der Anwendung stehe, ist die Lautstärke. Wenn man sich direkt beim Ohr die Haare schneidet, dann ist die Lautstärke wirklich unangenehm, aber bei den sonstigen Stellen kann man sich über die Lautstärke eigentlich nicht beklagen. Wenn man die Anwendung mit anderen Haarschneidern gewohnt ist, dann kann man sogar sagen, dass er ein wenig leiser ist. Zum mindestens als andere, ältere, Modelle.

    An der Handhabung haben wir nichts auszusetzen, allerdings muss ich sagen, dass es während der Anwendung schon ein großes Problem gibt, welches dann zu einem Haarschneideergebnis führt, welches man sich vielleicht nicht so gewünscht hat:

    Mann kann zwar stufenlos und einfach einstellen, in welcher Länge die Haare zu schneiden sind, aber diese Einstellung wird durch den Druck auf den Scherkopf (der nun mal bei jeder Handbewegung am Kopf anfällt) wieder langsam zurück gestellt. Und die Einstellung stellt sich so ganz langsam bis auf 3mm (kleinste Stufe bei dem größeren Aufsatz) zurück. Dies bemerkt man nicht und so hat man unterschiedliche Längen auf dem Kopf. Dies ist die definitive Schwäche des Gerätes, woran Philips noch ein wenig arbeiten sollte. Vielleicht kann man hier eine Befestigungsmöglichkeit einführen, damit das Rädchen zur Einstellung der Schnittlänge während des Schneidvorgangs nichts zurückgehen kann? Eine Art Schloss wäre an dieser Stelle wirklich hilfreich.

    Die 180° Funktion des Gerätes ist zwar ein nettes Schmankerl, aber wer sich schon des Öfteren seine Haare mit einem Haarschneider geschnitten hat, weiß bereits wie er an den besonders schlecht erreichbaren Stellen umgehen muss, um auch alle Haare abzubekommen. Dennoch eine nette Angelegenheit, die sicherlich die Anwendung ein wenig verbessert hat, die aber mein Freund nicht unbedingt braucht.

    Ansonsten wurde bei dem Haarschneider QC 5570/32 sehr auf Komfort für den Kunden geachtet, was meinem Freund und mir sehr gut gefallen hat.

    === Haarschneidergebnis ===

    Das Ergebnis auf dem Kopf ist dann leider ein wenig kurz und 3mm müssen ja nun wirklich nicht sein. Wenn jemand allerdings sich nur 3mm wünscht, dann ist er mit dem QC 5570/32 gut beraten. Nur eigentlich soll man mit ihm ja bis zu 15mm schneiden können und dies wäre dann schon ein großer Unterschied. Ich kann mir diesen Haarschneider aufgrund der selbständigen Verstellung der Schnittlänge auch nicht beim Friseur vorstellen.

    Sonst schneidet der QC 5570/32 durch die abgerundeten Klingen sehr angenehm und das Schneidergebnis selbst ist perfekt- keine Büschel, die noch abstehen und keine Ecken, die ausgelassen werden, es sei denn man selbst mag das so haben.

    Wenn Philips eine Arretierung für die Schnittlänge an den QC 5570/32 anbringt, dann ist er der perfekte Haarschneider für den Hausgebrauch- sportlich stylisch mit gutem Handling und einem guten Schneidergebnis.

    === Handhabung des Akkus ===

    Der Akku des Gerätes ist leicht aufzuladen, denn an der untersten Stelle des Haarschneiders befindet sich eine Buchse, in die man das Ladekabel steckt. Dann lässt man den Akku laden, er ist sehr schnell wieder voll. Und diesen wirklich leistungsstarken Akku müsst ihr nicht nach 1 bis 2 Anwendung wieder laden, sondern er hält mindestens 6 Anwendungen aus. Allerdings richtet es sich hier ja danach, wie häufig und wie lange ihr den Haarschneider benötigt. Ein Friseur muss ihn sicherlich des Öfteren laden. Dennoch muss er auch hier nicht die ganze Zeit am Kabel sein. Was ich ein wenig schade finde ist, dass der Haarschneider keine Ladestation besitzt. Diese kann man sich aber sicherlich unter dem Punkt „Zubehör“ auf der Onlineseite von Philips anschauen und bestellen.

    === Reinigung ===

    Um den Aufsatz des Haarschneiders zu reinigen, braucht es gar nicht viel: nur ein bisschen laufendes Wasser und das Plastik ist wieder sauber. Um den Haarschneider selbst und die Klingen direkt zu reinigen, reichen leider nicht ein paar Spritzer Wasser (was man aber trotzdem vorher machen sollte und was man mit diesem Gerät auch kann), sondern um die ganz feinen Haare abzubekommen, muss man sich mit einem kleinen Pinsel, welcher ja dazugeliefert wurde und ein bisschen Reinigungsflüssigkeit hinsetzen und diese Prozedur des Öfteren wiederholen. Dann sind zum mindestens die sichtbaren Haare weg, so dass man die Reinigung für einen Haarschneider als durchaus mittelprächtig einschätzen kann. Doch natürlich ist er gegenüber anderen Geräten eher weniger gut zu reinigen. Aber wenigstens braucht man nicht immer wieder eine Bedienungsanleitung, wie man seinen Haarschneider zu reinigen hat. Auch dieses durften wir schon erleben, doch zum Glück ist das bei Philips nicht so.

    === Technische Daten  & Allgemeines ===

    Name: Do-it-yourself Haarschneider QC5570/32 von Philips

    Preis: ca. 60 Euro

    EAN- Code: 8-710103-608707

    Müll: grüner Punkt, aber nicht dem Hausmüll zuführen

    Hersteller: www.philips.de

    Philips Consumer Lifestyle BV

    Tussendiepen 4

    9206 AD Drachten

    The Netherlands

    Made in Hungary

    Die Verpackung besteht zu 90% aus recyceltem Material.

    Spannung: der Haarschneider ist nicht kabelgebunden, sondern hat einen NiMH-Akku.

    == ^^FAZIT^^ ==

    Wenn Philips eine Arretierung für die Schnittlänge an den QC 5570/32 anbringt, dann ist er der perfekte Haarschneider für den Hausgebrauch- sportlich stylisch mit gutem Handling und einem guten Schneidergebnis, der sich für einen Haarschneider auch noch gut reinigen lässt. 

    DESWEGEN: 3*Sterne und in dem jetzigen Zustand eine Empfehlung für alle, die einen 3mm Schnitt haben möchten

    Liebe Grüße,

    eure Jasmin

    (verbatim158)

    Ich hoffe, dass ich meinen eigenen Herausforderungen gerecht geworden bin und ich euch ausreichend über den neuen Haarschneider informieren konnte. Falls noch Fragen auftreten, könnt ihr diese gerne an mich stellen.

Philips QC5570 im Vergleich

Hersteller Philips philips-gmbh
Weitere interessante Produkte